Schwetzinger Zeitung Archiv vom Sonntag, 13. März 2016

Das Archiv der Nachrichtenportale des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.250.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1899 Hoffenheim

  • Fußball TSG 1899 Hoffenheim siegt gegen VfL Wolfsburg

    Viel geschuftet für den Sieg

    Die TSG 1899 Hoffenheim ringt mit einer leidenschaftlichen kämpferischen Leistung Champions-League-Viertelfinalist VfL Wolfsburg mit 1:0 nieder und schließt erstmals seit der Winterpause nach Punkten zu Relegationsplatz 16 auf. Andrej Kramaric gelingt bereits in der dritten Minute der entscheidende Treffer, den die junge TSG-Mannschaft dann "seriös verteidigt".... [mehr]

Adler Mannheim

  • Eishockey: Adler Mannheim in Köln

    Mannheimer Schicksalsspiel

    Mit dem 5:2-Erfolg am Freitag in der SAP Arena haben die Mannheimer Adler den ersten Matchpuck der Haie abgewehrt. Wer zieht im Kampf um die deutsche Eishockey-Meisterschaft ins Viertelfinale ein? Der Titelverteidiger oder der Erzrivale aus Köln? Die Entscheidung fällt am heutigen Sonntag (14.30 Uhr) in der Domstadt. [mehr]

Fotostrecken

  • Seckenheim

    Festakt zum 1250. Geburtstag

    Mit einem Festakt im Schloss hat der Mannheimer Stadtteil Seckenheim seinen 1250. Geburtstag gefeiert. (tin)

  • Musikmesse

    Musikmesse im Bürgerhaus

    Bei der zweiten Musikmesse der städtischen Musikschule im Bürgerhaus werden nicht nur Instrumente vorgestellt und ausprobiert. Auch verschiedene Gruppen treten auf.

  • Raumfahrt

    Wege zum Mars

    Die Raumfahrtagenturen Roskosmus und Esa starten am 14. März 2016 ein gemeinsames Projekt, das neues Wissen über den Planeten Mars erschließen soll.

Fotostrecken Adler

  • Eishockey

    Adler Mannheim verlieren in Köln

    Die Adler Mannheim ziehen am Sonntagnachmittag gegen die Kölner Haie im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale mit einer 2:4 Niederlage den Kürzeren. Die beiden vorausgegangenen Duelle in den Pre-Play-Offs gegen die Domstädter endeten aus Adler-Sicht mit 3:6 und 5:2.

Fotostrecken Kultur

  • Wolf Maahn im Capitol Mannheim

    Wolf Maahn schaut auf der im letzten Herbst erschienenen CD "Sensible Daten" kritisch auf die Welt des Internets und internationalen Kapitals. Am Samstag war der Deutschrocker zu Besuch im Capitol Mannheim.

Fotostrecken Lindenfels

  • Ostereiermarkt in Lindenfels

    Bei strahlendem Sonnenschein konnte man sich in Lindenfels traditionell auf das anstehende Osterfest einstimmen lassen. Im Bürgerhaus gab es beim großen Ostereiermarkt viel zu sehen. Handwerkskunst in verschiedenen Variationen lockte viele Besucher an. df/alle Bilder: Dietmar Funck

Fotostrecken Lorsch

  • Lauresham: Knochenjob am Grubenhaus

    Es geht voran mit dem Grubenhaus in Lauresham. Die Bäume, deren Holz für die Erstellung des mittelalterlichen Gebäudes benötigt werden, wurden vor einigen Wochen im Lorscher Wald gefällt. Jetzt wurde bei einer Baustellenführung über den aktuellen Stand des Projekts informiert.

Fotostrecken Ludwigshafen

  • Ludwigshafen: Wahlparty im Bürgersaal

    In den beiden Ludwigshafener Wahlkreisen haben die beiden SPD-Kandidatinnen Anke Simon und Heike Scharfenberger die Direktmandate in den beiden Ludwigshafener Wahlkreisen errungen. Hier Bilder von der Wahlparty.

Fotostrecken Metropolregion

Fotostrecken Politik

  • Wahlparty in Heidelberg

    In Heidelberg hat Landeswissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) ihr Direktmandat verteidigt. Die Grünen liegen dort laut vorläufigem Endergebnis mit 41 % der Stimmen vorne.

  • Wahlparty in Mannheim

    Die Bilder der Wahlparty zur Landtagswahl Baden-Württemberg 2016 in der Abendakademie in Mannheim.

  • Wahlparty in Rheinland-Pfalz

    Die SPD könnte in Rheinland-Pfalz auch nach 25 Jahren weiter an der Regierung bleiben: Nach ersten Hochrechnungen hat die Partei von Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Nase vorn.

  • Wahlparty in Stuttgart

    Die Reaktionen der Parteien auf der Wahlparty zur Landtagswahl in Baden-Württemberg in der Landeshauptstadt Stuttgart.

Fotostrecken Region Bergstraße

  • Wählerwanderung im Kreis Bergstraße

    Ein Ulmer Institut hat für den BA die Ergebnisse der Kreistagswahl unter die Lupe genommen und zeigt das Verhalten der Bergsträßer Wechselwähler.

Ludwigshafen

  • Landtagswahl in Rheinland-Pfalz

    Wahlsieg für SPD in Ludwigshafen

    Bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz haben die beiden SPD-Kandidatinnen Anke Simon und Heike Scharfenberger die Direktmandate in den beiden Ludwigshafener Wahlkreisen gewonnen. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis erhielt Anke Simon im Wahlkreis 35 40,0% der Stimmen und zieht nach 2011 erneut in den Landtag ein. Heike Scharfenberger gewann im Wahlkreis 36... [mehr]

Mannheim

  • Konfetti und Flyer verteilt

    Mannheim: Linke Gruppierung "stürmt" Möbelhaus in K1

    Rund 30 Personen haben am Samstagmittag gegen 12.45 Uhr die Filiale eines Möbelhauses in K 1 gestürmt. Nach Angaben der Polizei warf die Gruppe, die laut Polizei dem "linken Spektrum" zuzuordnen sei, Konfetti und verteilte linksmotivierte Flyer an die Kunden beziehungsweise warfen diese vor die Filiale. Bei der Aktion sollen auch mehrere Gläser zu Bruch gegangen... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Landtagswahl Mannheim

    AfD gewinnt Nord, Grüne verteidigen Süd

    In Mannheim haben die Grünen mit deutlichen 31,4 den Wahlbezirk Süd verteidigt. Die AfD mit Rüdiger Klos holte als stärkste Kraft mit 23 Prozent das Direktmandat im Wahlbezirk Nord. [mehr]

Metropolregion

  • Landtagswahl

    Grüne gewinnen Heidelberg, Schwetzingen, Weinheim

    Die Grünen dominieren in Heidelberg, Schwetzingen und Weinheim. Die Partei von Ministerpräsident Winfried Kretschmann gewinnt in Heidelberg mit deutlichen 41 %. In Schwetzingen landen die Grünen mit 26,59 % knapp vor der CDU mit 25,03 %. In Weinheim schafft der Kandidat der Grünen Hans-Ulrich Sckerl mit 29,19 % den direkten Einzug ins Stuttgarter Parlament. [mehr]

Region

  • Region

    Feuerio-Garde ist deutscher Vizemeister

    Jubel beim Feuerio: Bei den Deutschen Meisterschaften im Karnevalistischen Tanzsport holte die Gemischte Garde mit dem Schautanz "Mrs. Music und Mr. Dance" den Vizemeistertitel. [mehr]

  • Schriesheim

    Mathaisemarkt verabschiedet sich

    Mit einem Feuerwerk oberhalb der Strahlenburg endet heute Abend der Schriesheimer Mathaisemarkt. Doch letzter Festtag heißt keineswegs müder Kehraus. Ganz im Gegenteil: Zweiter Fest-Sonntag bedeutet immer auch zweiter Fest-Höhepunkt. Und für den sorgen heute bunt drapierte Musiker im Rahmen des Südwestdeutschen Fanfarenzugtreffens: Um 14 Uhr ziehen sie phonstark... [mehr]

Südwest

  • Baden-Württemberg (mit Bildern)

    Grüne triumphieren im Südwesten über schwache CDU

    Die Grünen haben zum ersten Mal in der deutschen Geschichte die CDU als stärkste Kraft in einem Bundesland abgelöst. Für die Christdemokraten in Baden-Württemberg ist das eine historische Niederlage. Das Problem: Beide wollen die Regierung führen. [mehr]

  • Grüne kommen in Rheinland-Pfalz unter die Räder

    SPD gewinnt Landtagswahl mit 36,2 Prozent

    Die SPD kann in Rheinland-Pfalz weiter regieren, muss sich aber neue Verbündete suchen. Die CDU fährt laut Hochrechnungen ihr bislang schwächstes Ergebnis ein. Die AfD zieht in den Landtag ein. [mehr]

SZ-HZ Fotostrecken

  • Hockenheim

    Hockenheim: Sommertagszug 2016

    Hockenheim. Der Sommer kann kommen! In Hockenheim wurde der Winter beim Sommertagszug mit bunten Gruppen und Gesang vertrieben.

Vermischtes

  • Flugzeugkatastrophe

    Germanwings: Trauer ohne Ende

    Die französische Flugaufsichtsbehörde hat ihren Abschlussbericht zum Absturz der Germanwings-Maschine im März 2015 vorgelegt.

  • Karneval

    Jecken feiern

    Düsseldorf hat seinen ausgefallenen Rosenmontagumzug nachgeholt - und sogar Kölner fuhren dazu am 13. März in die Nachbarstadt am Rhein.

Newsticker

  • 07:32 Uhr

    Heppenheim: Unfallzeugen gesucht

    Heppenheim. Am Samstag wurde gegen 16:45 Uhr in der Von-Hees-Straße in Heppenheim ein Fahrzeug beschädigt. Es wurde gesehen, wie ein weißer Transporter einen PKW der Marke Dacia touchierte. Der Sachschaden an dem beschädigten Auto beläuft sich auf ca. 2500 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizeistation Heppenheim zu melden. Tel. 06252 / 706... [mehr]

  • 08:04 Uhr

    Mannheim: Mehr als 400 Jugendliche feiern Konfirmation

    Mannheim. Die ersten Konfirmationsgottesdienste in Mannheim in diesem Jahr werden heute am Sonntag gefeiert: in der Unionskirche (Käfertal), in der Lukaskirche und in der Markuskirche (beide Almenhof). Insgesamt begehen 2016 über 400 Jugendliche (2015: rund 450) im evangelischen Stadtdekanat die Konfirmation. Die Termine reichen bis zum 19. Juni in der... [mehr]

  • 08:49 Uhr

    Ludwigshafen: Konzert mit Tony Marshall

    Ludwigshafen. Entertainer und Sänger Tony Marshall gibt in Ludwigshafen am Sonntag um 17 Uhr ein Benefizkonzert für die Stiftung Lebensblicke. Es findet statt in der Friedenskirche in der Leuschnerstraße 56. (bur)

  • 09:23 Uhr

    Dittigheim. Rathaus nach Renovierung eingeweiht

    Vor zahlreichen Gästen wurde am Samstag das renovierte Rathaus und ehemalige Schulhaus in Dittigheim feierlich eingeweiht.

  • 09:42 Uhr

    Heidelberg: Wahlparty im Rathaus

    Heidelberg. Ab 18 Uhr können sich die Bürger am Sonntag im Rathaus über den aktuellen Stand der Stimmauszählung im Wahlkreis 34 informieren. (agö)

  • 10:26 Uhr

    Schifferstadt: Pfälzische Chortage

    Schifferstadt. Am Sonntag um 16 Uhr findet im Rahmen der Pfälzischen Chortage für geistliche Musik in St. Jakobus in Schifferstadt das zweite Konzert der Reihe statt - das "Passionskonzert für Kinder und Familien". (agö)

  • 10:53 Uhr

    Mannheim: Wahlbeteiligung höher als vor fünf Jahren

    Mannheim. Gut zwei Stunden nach Öffnung der Wahllokale zeichnet sich in Mannheim eine höhere Wahlbeteiligung ab. Etwa 5,5 Prozent der 196 661 Wahlberechtigten hätten bereits ihr Kreuzchen gemacht, sagte ein Sprecher des Wahlbüros am Sonntag. Vor fünf Jahren seien es zu dieser Zeit 3,5 Prozent gewesen. 34 300 Menschen haben bereits per Briefwahl abgestimmt. (dpa) [mehr]

  • 11:28 Uhr

    Niederstetten/Königshofen: Brandeinsätze für die Feuerwehr

    Zwei Brände beschäftigten die Freiwilligen Feuerwehren der Region am Wochenende. Zunächst brannte es am Schulzentrum Niederstetten in der Nacht auf Samstag. Schaden rund 55000 Euro. Aber der Unterricht am Montag findet nach aktuellem Stand von Sonntagfrüh wohl statt. Außerdem rückten die Feuerwehren zu einem Wohnhausbrand in Königshofen, in der Nacht auf... [mehr]

  • 11:41 Uhr

    Mannheim: Woche der Brüderlichkeit in der Metropolregion

    Mannheim. Mit der Übergabe der Abrahampokale an Schulen aus Mannheim und Ludwigshafen wird heute Nachmittag im Zentrum der Jüdischen Gemeinde in Mannheim offiziell die Woche der Brüderlichkeit in der Metropolregion eröffnet. Das Programm wird wesentlich gestaltet von den Abrahamschulen 2015 und 2016; das sind für Ludwigshafen die Goetheschule Nord und das... [mehr]

  • 12:24 Uhr

    Mannheim: Adler vor Entscheidungsspiel

    Mannheim. Viertelfinale oder Urlaub? Heute entscheidet sich das Schicksal der Mannheimer Adler. Im dritten Pre-Play-off-Spiel um den Einzug in die Runde der besten Acht tritt die Mannschaft von Trainer Craig Woodcroft um 14.30 Uhr bei den Kölner Haien an. Bei einem Sieg treffen die Adler im Viertelfinale auf München, bei einer Niederlage ist die Saison beendet.... [mehr]

  • 13:04 Uhr

    Mannheim: Heimspiel der Philharmoniker

    Mannheim. Die Mannheimer Philharmoniker laden heute um 20 Uhr zum Konzert in den Rosengarten. Unter der Leitung von Boian Videnoff präsentieren sie Werke von Ravel, Mozart und Saint-Saens. Cellist Julian Steckel ist der Gastsolist. (gespi)

  • 13:38 Uhr

    Odenwald: Demonstration verläuft friedlich

    Erbach. Am Samstagmittag (12.03.) begann gegen 13:00 Uhr mit einer Auftaktveranstaltung und zwei Redebeiträgen am Festplatz in Michelstadt eine Demonstration unter dem Motto "Für eine Welt ohne Grenzen - Gegen Rassismus und rechte Hetze". Die Veranstaltung fand unter Teilnahme der "Antinazi-Koordination Bergstraße", dem "Bündnis Odenwald gegen Rechts" und des DGB... [mehr]

  • 13:44 Uhr

    Mannheim: Wahlparty - Gemeinsam mitfiebern

    Mannheim. Für alle, für die der Wahlsonntag mit der Stimmabgabe noch nicht vorbei ist, könnte die Abendakademie ein lohnenswertes Ziel sein: Dort veranstaltet die Stadt wieder eine Wahlparty. Eingeladen sind alle interessierten Bürger, erfahrungsgemäß werden auch viele Vertreter der Parteien und natürlich auch Landtagskandidaten mit dabei sein. Ab 17.30 Uhr... [mehr]

  • 14:03 Uhr

    Wertheim: Über 900 Freiwillige beteiligten sich an Aktion "Saubere Landschaft"

    Jede Menge Müll sammelten über 900 freiwillige Helferinnen und Helfer am Samstag bei der Aktion "Saubere Landschaft" ein. Dabei fand sich manch Kurioses, aber auch viel Ekliges. Während etwa in Bettingen unter anderem die Mitglieder der Jugendfeuerwehr unterwegs waren beteiligten sich am Reinhardshof jugendliche Flüchtlinge an der Aktion.

  • 14:23 Uhr

    Neustadt: Schlägerei mit Holzlatten

    Neustadt. Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen ist es am Samstag in der Robert-Stolz-Straße gekommen. Wie die Polizei mitteilte, benutzten die Täter unter anderem Holzlatten, wobei eine Person einen Nasenbeinbruch erlitt. Bei der Schlägerei wurde auch ein geparkter Pkw beschädigt. Die Beteiligten sind namentlich bekannt. Entsprechende... [mehr]

  • 15:01 Uhr

    Dackenheim: Verkehrsunfall - mehrere Leichtverletzte

    Dackenheim. Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Kirchheimer Straße sind mehrere Personen am Samstagmittag leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 69-Jährige in Richtung Dackenheim abbiegen, als eine 22-Jährige ungebremst auf den Pkw der 69-jährigen Frau auffuhr. Insgesamt vier Insassen der beteiligten Fahrzeuge wurden bei dem... [mehr]

  • 15:45 Uhr

    Mannheim: Linke Gruppierung "stürmt" Möbelhaus in K1

    Mannheim. Rund 30 Personen haben am Samstagmittag gegen 12.45 Uhr die Filiale eines Möbelhauses in K 1 gestürmt. Nach Angaben der Polizei warf die Gruppe, die laut Polizei dem "linken Spektrum" zuzuordnen sei, Konfetti und verteilte linksmotivierte Flyer an die Kunden beziehungsweise warfen diese vor die Filiale. Bei der Aktion sollen auch mehrere Gläser zu Bruch... [mehr]

  • 16:30 Uhr

    Mannheim: 51,6 Prozent Wahlbeteiligung um 16 Uhr

    Mannheim. Es gibt neue Zahlen zur aktuellen Wahlbeteiligung im Wahlkreis Mannheim: Etwa 51,6 Prozent der Wahlberechtigten haben um 16 Uhr ihre Stimme abgegeben, dies teilte eine Sprecherin des Wahlbüros soeben mit. Bei diesem Prozentsatz sind die Briefwahlen mitgerechnet. Vor fünf Jahren waren es 48,4 Prozent. Ohne Briefwahl liegt die aktuelle Wahlbeteiligung bei... [mehr]

  • 16:43 Uhr

    Darmstadt: Kein Spargel aus Hessen zu Ostern

    Darmstadt. Frischer Spargel aus Hessen kann für das Osterfest noch nicht eingeplant werden. "Den ersten Spargel bei uns dürfte es so zwischen dem 1. und dem 4. April geben", sagte der Vorsitzende des Arbeitskreises Spargel Südhessen, Rolf Meinhardt. "Bisher gab es zu wenig Sonnenstunden." Die Strahlen sind wichtig, damit es dem Edelgemüse unter Folie warm wird... [mehr]

  • 16:55 Uhr

    Mannheim: Adler scheiden aus den Pre-Playoffs aus

    Mannheim. 4:2 verloren die Adler Mannheim das dritte Pre-Playoff-Spiel bei den Kölner Haien. Somit scheiden die Adler als amtierender deutscher Meister im Eishockey aus dem Kampf um die diesjährige Meisterschaft aus. Für die Adler trafen Goc und Rheault. (mbe/Bild: PIX-Sportfotos/Sascha Schneider)

  • 17:26 Uhr

    Mannheim: Bürgerdienste mit politischen Parolen besprüht - Zeugen gesucht

    Mannheim. Bislang unbekannte Täter haben am Samstagnachmittag die Fassade der Bürgerdienste in K 7, 1 mit politischen Parolen besprüht. Wie die Polizei mitteilte, wurden insgesamt sechs Parolen in gelber und blauer Farbe auf die Fassade gesprüht. Außerdem wurden weitere Flyer mit Sprühkleber an die Fassade geklebt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht... [mehr]

  • 17:56 Uhr

    Mannheim: Wahlbeteiligung aktuell bei 59,4 Prozent

    Mannheim. Rund 59,4 Prozent der Wahlberechtigten haben um 17.30 Uhr ihre Stimme in Mannheim abgegeben. Vor fünf Jahren waren es zu dieser Zeit 54,6 Prozent, wie das Wahlbüro mitteilte. Ohne Briefwahl liegt die Wahlbeteiligung aktuell bei 43,6 Prozent. (gbr)

  • 18:13 Uhr

    Südwest: Nach erster Prognose Grüne vorn

    Südwest. Ersten Prognosen zufolge sind die Grünen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik stärkste Partei. Die Grünen haben damit die CDU (27,5 Prozent) als stärkste Partei abgelöst. Die SPD liegt derzeit bei 13 und die FDP bei 8 Prozent. Die AfD landet aus dem Stand... [mehr]

  • 18:27 Uhr

    St. Leon-Rot: Auffahrunfall auf der A 5

    St. Leon-Rot. Zu einem Auffahrunfall an einem Stauende ist es am Sonntagmittag auf der A 5 kurz vor dem Autobahnkreuz Walldorf gekommen. Nach Angaben der Polizei bemerkte eine 22-jährige Autofahrerin einen Stau zu spät und wollte noch schnell vom linken auf den mittleren Fahrstreifen ausweichen. Dadurch streifte sie einen vor ihr fahrenden Wagen und fuhr... [mehr]

  • 18:42 Uhr

    Wahl in Schwetzingen: Grüne bislang vorn

    Schwetzingen. In Schwetzingen ist bislang die Hälfte der Wahlbezirke ausgezählt. Bisheriger Stand: Grüne 28,7 Prozent, CDU 21,0 Prozent, AfD 18,5 Prozent, SPD 16,7 Prozent, FDP 6,3 Prozent, Linke 4,0 Prozent. Die Hildaschule war der erste Bezirk, der die Ergebnisse an das Wahlbüro geliefert hat. (jüg/kaba)

  • 18:48 Uhr

    Heidelberg: Theresia Bauer (Grüne) verteidigt Direktmandat

    Heidelberg. Die Grünen liegen in Heidelberg nach Auszählung aller 121 Wahlbezirke mit 40,97 % der Stimmen vorne (2011: 36,69 %). Die amtierende Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat mit diesem Ergebnis das Direktkandidat mit einem deutlichen Vorsprung vor CDU-Kandidatin Nicole Marmé erlangt. Deren Partei ist zweitstärkste Kraft mit 19,21 %. Das ist ein... [mehr]

  • 18:54 Uhr

    Mannheim: 23-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

    Mannheim. Ein 23-jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Sonntag bei einem Verkehrsunfall in den Quadraten C 2/D 3 leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, überquerte der 23-Jährige die Kreuzung in Richtung Marktplatz, als er mit einem von links kommenden, vorfahrtsberechtigten, 21-jährigen Autofahrer zusammenstieß. Beide Wagen mussten abgeschleppt... [mehr]

  • 18:58 Uhr

    Landtagswahl: Ergebnisse Reilingen

    Reilingen. Von 5483 Wahlberechtigten in Reilingen#202c haben 4059 ihre Stimme abgegeben, wovon 4020 Stimmen gültig waren. So lautet das Resultat: #202a#200eCDU#202c: 26,19 % #202aGRÜNE#202c: 25,27 % #202aSPD#202c: 13,63 % #202a#200eFDP#202c: 7,39 % #202a#200eLINKE#202c: 2,24 % #202aREP#202c: 0,45 % #202aNPD#202c: 0,85 % #202aÖDP#202c: 0,92 % #202aALFA#202c: 3,66 %... [mehr]

  • 19:05 Uhr

    Mannheim: AfD im Norden vorne

    Mannheim. Die AfD ist derzeit im Mannheimer Norden stärkste Kraft und hat Chancen auf das Direktmandat. Nach Auszählung von 52 von 65 Wahlbezirken in Mannheim Nord liegt die AfD bei 23,9 %. Ihr folgt die SPD mit 22,3 und die Grünen mit 21,1 %. In Mannheim Süd liegen nach 72 von 85 ausgezählten Wahlbezirken die Grünen mit 31,8 % vor der CDU mit 20,7 % und der... [mehr]

  • 19:23 Uhr

    Wahl in Ketsch: Birkenmaier liegt vorn

    Ketsch. Von 9.735 Wahlberechtigten in Ketsch haben 7.063 ihre Stimme abgegeben, wovon 6.942 Stimmen gültig waren. So lautet das Resultat: #202aCDU#202c 27,53 Prozent, #200eGRÜNE#202c 23,71 Prozent, SPD 15,04 Prozent, FDP: 7,32 Prozent, Linke 2,66 Prozent, Republikaner 0,32 Prozent, NPD 0,61 Prozent, ÖDP 1,09 Prozent, Alfa 1,60 und AFD 20,12.

  • 19:23 Uhr

    Landtagswahl: Ergebnisse Plankstadt

    Plankstadt: Von 7498 Wahlberechtigten in Plankstadt haben 5578 ihre Stimme abgegeben, wovon 5510 Stimmen gültig waren. Das Resultat: CDU 25,6% Grüne 27,1 % SPD 15,4 % FDP 7,4 % LINKE 2,4 % REP 0,4 % NPD 0,7 % ÖDP 1 % ALFA 1,3 % AFD 18.6 %.

  • 19:25 Uhr

    Ludwigshafen: SPD scheint Direktmandate zu halten

    Ludwigshafen. Bei der rheinland-pfälzischen Landtagswahl zeichnet sich ein Wahlsieg für die SPD-Kandidatinnen, Anke Simon und Heike Scharfenberger, in den beiden Ludwigshafener Wahlkreisen ab. Nach mehr als der Hälfte der ausgezählten Wahlbezirke erringt Simon (Wahlkreis 35) 40,1%, Scharfenberger (Wahlkreis 36) 39,5% der Erststimmen. Sie würden sich damit gegen... [mehr]

  • 19:32 Uhr

    Landtagswahl: Ergebnisse Oftersheim

    Oftersheim. Von 8898 Wahlberechtigten haben 6422 Wähler ihre Stimme abgegeben, wovon 6351 Stimmen gültig waren. Das Resultat: CDU 24 %, GRÜNE 26,5 %, SPD 15,9 %, FDP 7,1 %, LINKE 2,8 %, REP 0,3 %, NPD 0,5 %, ÖDP 1,3 %, ALFA 1,5 %, AFD 20 %

  • 19:35 Uhr

    Hirschberg: Grüne holen die meisten Stimmen

    Hirschberg. Die Grünen haben in Hirschberg die meisten Stimmen geholt. Zweitstärkste Partei ist die CDU. Von 7.357 Wahlberechtigten in Hirschberg haben 5.665 ihre Stimme abgegeben, wovon 5.609 Stimmen gültig waren. So lautet das Resultat: #202aCDU#202c 28,04 %, #200eGRÜNE#202c 30,70 %, SPD 13,62 %, AfD 12,2%, FDP: 10,96 %, Linke 2,57 %, Republikaner 0,14 %, NPD... [mehr]

  • 19:40 Uhr

    Hockenheim: CDU vor Grüne

    Hockenheim. 15109 Wahlberechtigte hat Hockenheim. Die Wahlbeteiligung lag bei 67,43 Prozent. Die Resulate: CDU 26,33 %, Grüne 25,63 %, AfD 19,37 %, SPD 15,13 %, FDP 6,39 %, Linke 2,98 %, Alfa 1,83 %, ÖDP 1,24 %, NPD 0,82 %, REP 0,29 %. (sz)

  • 19:43 Uhr

    Weinheim: Erste Ergebnisse im Trend

    Rhein-Neckar. Im Wahlkreis 39 Weinheim liegen die ersten drei Ergebnisse der Landtagswahl vor. Nach der Auszählung in Laudenbach, Hirschberg und Edingen-Neckarhausen liegt der Grünen-Abgeordnete Uli Sckerl zwei Prozentpunkte vor Georg Wacker (CDU). Wenn dieser Trend anhält, könnte Georg Wacker sein Direktmandat verlieren. (hje)

  • 19:49 Uhr

    Mannheim: AfD holt Direktmandat im Norden

    Mannheim. Aus dem Stand erreicht die AfD im Wahlbezirk Mannheim Nord 23 Prozent und holt damit als stärkste Kraft das Direktmandat. Laut vorläufigem Endergebnis steht fest, dass Rüdiger Klos für die AfD künftig im Landtag sitzen wird. Hinter der AfD reihen sich die SPD mit 22,2 % und die CDU mit 21,9 % ein. Beide Parteien haben hohe Verluste zu verzeichnen. (max) [mehr]

  • 19:50 Uhr

    Mannheim: Wolfgang Raufelder (Grüne) wieder im Landtag

    Mannheim. Wolfgang Raufelder zieht wieder direkt in den Stuttgarter Landtag ein. Der Grünen-Politiker holte am Sonntag im Wahlkreis Mannheim Süd (36) 31,4 Prozent der Stimmen. Hinter Raufelder liegen Carsten Südmersen von der CDU mit 20,9 % und Boris Weirauch SPD mit 16,8 %. Die Wahlbeteiligung liegt bei 65,7 %. (red)

  • 20:11 Uhr

    Landtagswahl Neulußheim: Die Resultate

    Neulußheim. 4828 Wahlberechtigte hat die Gemeinde, 69,90 % stimmten ab. Und so lautet das Ergebnis: CDU 30,38 %, Grüne 22,44 %, AfD 20,04 %, SPD 14,92 %, FDP 5,64 %, Linke 2,61 %, NPD 0,39 %, REP 0,61 %, ÖDP 1,12 % ALFA 1,85 %. (sz)

  • 20:11 Uhr

    Heddesheim: Grüne knapp vor CDU

    Heddesheim. Die Grünen haben in Heddesheim mit 24,85% knapp vor der CDU die meisten der gültigen Stimmen für sich gewinnen können, die CDU folgt dicht dahinter mit 24,15%. Von 8 771 Wahlberechtigten haben 6 204 am Sonntag ihre Stimme abgegeben, dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 71,79%. Vor fünf Jahren lag die Wahlbeteiligung bei 65,64%. Das restliche... [mehr]

  • 20:18 Uhr

    Weinheim: Sckerl gewinnt voraussichtlich Direktmandat

    Weinheim. Nach Vorliegen der Ergebnisse aus sechs von zehn Wahlbezirken im Wahlkreis 39 Weinheim liegt der Grünen-Abgeordnete Uli Sckerl drei Prozentpunkte vor Georg Wacker (CDU). Damit dürfte Sckerl zum ersten Mal das Direktmandat gewinnen. Der langjährige Abgeordnete Wacker könnte den erneuten Einzug in den Landtag nur noch über die Zweitauszählung schafen.... [mehr]

  • 20:24 Uhr

    Landtagswahl: Ergebnisse in Eppelheim

    Eppelheim: Von 10414 Wahlberechtigten gingen 7224 Bürger zur Wahl. Das Resultat: #202aCDU#202c 22,6 %, #202aGrüne#202c 30,6 %, #202aSPD#202c 17 %, #202aFDP#202c 6,8 %, #202aLInke#202c 4,7 %, #202aREP#202c 0,3 %, #202aNPD#202c 0,4 %, #202aÖDP#202c 0,86 %, #202aALFA#202c 1,1 %, #202aAfD#202c 15,5 %.

  • 20:29 Uhr

    Ilvesheim: Grüne liegen vorne

    Ilvesheim. Die Grünen liegen mit 25,99 % der Stimmen in Ilvesheim vorne. Zweitstärkste Partei ist mit 24,80 % die CDU. Von 6.738 Wahlberechtigten in Ilvesheim haben 5.004 ihre Stimme abgegeben, wovon 4.955 Stimmen gültig waren. So lauten die Resultat aller Parteien: #202aCDU#202c 24,80 %, GRÜNE#202c 25,99 %, #200eSPD 18,87 %, AfD 16,51 %, FDP 7,33 %, Linke 3,13... [mehr]

  • 20:29 Uhr

    Weinheim: Sckerl (Grüne) vor Wacker (CDU)

    Weinheim. Hans-Ulrich Sckerl von den Grünen holt im Wahlkreis 39 Weinheim voraussichtlich das Direktmandat für seine Partei. Nach Auszählung von sieben der 10 Wahlbezirke löst er mit 29,08 % wahrscheinlich den bisherigen Mandatsträger Georg Wacker (CDU) ab. Wacker kommt derzeit auf 25,8 %. Gerhard Kleinböck von der SPD liegt mit 15,96 % an dritter Stelle. Die... [mehr]

  • 20:39 Uhr

    Schwetzingen: Direktmandat an Manfred Kern (Grüne)

    Schwetzingen. Manfred Kern von den Grünen hat bei der Landtagswahl Baden-Württemberg am Sonntag mit 26,6 Prozent der Stimmen das Direktmandat im Wahlkreis Schwetzingen geholt. Hinter ihm landeten Thomas Birkenmaier (CDU) mit 25 Prozent und Klaus-Günther Voigtmann (AfD) 19,1. Die weiteren Ergebnisse: Daniel Born (SPD) 15,4 Prozent, Hendrik Tzschaschel (FDP) 7,... [mehr]

  • 20:40 Uhr

    Ludwigshafen: SPD behält beide Direktmandate

    Ludwigshafen. Bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz haben die beiden SPD-Kandidatinnen Anke Simon und Heike Scharfenberger die Direktmandate in den beiden Ludwigshafener Wahlkreisen errungen. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis erhielt Anke Simon im Wahlkreis 35 40,0% der Stimmen und zieht nach 2011 erneut in den Landtag ein, Heike Scharfenberger gewann im... [mehr]

  • 20:44 Uhr

    Ladenburg: Grüne holen die meisten Stimmen

    Ladenburg. Die Grünen haben mit 30,84% die meisten der gültigen Stimmen in Ladenburg geholt. Zweitstärkste Partei ist die CDU mit 26,29% der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 77,19%, 6 592 Ladenburger haben ihre Stimme abgegeben. Hier das restliche Ergebnis für die anderen Parteien: SPD 18,61%, AfD 12,47%, FDP 6,99%, Die Linke 2,53%, ALFA 1,18%, ÖDP 0,67%,... [mehr]

  • 20:53 Uhr

    Weinheim: Sckerl (Grüne) gewinnt Wahlkreis

    Weinheim. Grünen-Kandidat Hans-Ulrich Sckerl hat sich mit 29,19 % der gültigen Stimmen das Direktmandat im Wahlkreis 39 Weinheim gesichert. Er löst damit Georg Wacker (25,82 %) von der CDU ab. Gerhard Kleinböck von der SPD liegt mit 15,32 % an dritter Stelle. Die AfD mit Kandidat Michael Ott liegt bei 15,18 %. FDP-Kandidatin Andrea Reister hat 8,77 % der Stimmen... [mehr]

  • 21:11 Uhr

    Schriesheim: Grüne klar vorne

    Schriesheim. Die Grünen haben in Schriesheim 32,51 % der Stimmen erreicht und liegen damit klar vorne. Zweitstärkste Partei ist mit 27,55 % die CDU. Von 11.312 Wahlberechtigten haben 8.620 ihre Stimme abgegeben. Davon waren 8.540 Stimmen gültig. So lauten die Ergebnisse aller Parteien: #202aCDU#202c 27,55 %, GRÜNE#202c 32,51 %, #200eSPD 13,51 %, AfD 12,56 %, FDP... [mehr]

  • 21:16 Uhr

    Edingen-Neckarhausen: Grüne sind stärkste Kraft

    Edingen-Neckarhausen. 2 362 Stimmen hat die Grüne in Edingen-Neckarhausen für sich gewinnen können, also 31,25% der insgesamt 7 559 gültigen Stimmen. Die CDU belegt mit 24,61% Platz zwei. Die Wahlbeteiligung in Edingen-Neckarhausen ist im Vergleich zur letzten Landtagswahl leicht gestiegen, 74,10% der insgesamt 10 289 Wahlberechtigten gingen zur Wahl. Vor fünf... [mehr]

  • 22:16 Uhr

    Mannheim: SPD-Chef bestürzt über AfD-Direktmandat

    Mannheim. Der Mannheimer SPD-Chef Wolfgang Katzmarek hat sich bestürzt über den Verlust eines SPD-Direktmandats an die AfD gezeigt. "Ich bin fassungslos, muss ich gestehen", sagte Katzmarek am Sonntag nach der Landtagswahl im Südwestrundfunk. "Damit hat niemand bei uns gerechnet." Der Mannheimer Norden scheine nicht mehr der klassische Arbeiterbezirk zu sein, der... [mehr]

  • 22:42 Uhr

    Main-Tauber: Ergebnis der Landtagswahl

  • 22:43 Uhr

    Neckar-Odenwald: Ergebnis der Landtagswahl

  • 23:05 Uhr

    Schwetzingen: Born und Voigtmann schaffen Sprung

    Schwetzingen. Daniel Born, SPD, und Klaus-Günther Voigtmann, AfD, ziehen aus dem Wahlkreis 40 Schwetzingen ebenfalls in den Landtag ein. Während Born vor wenigen Minuten informiert wurde, erfuhr Voigtmann von der Schwetzinger Zeitung von dem Mandat für den Sitz im Landtag in Baden-Württemberg. (jüg/kaba)

  • 23:06 Uhr

    Mannheim: Zwei SPD-Kandidaten schaffen es über Zweitmandate in den Landtag

    Mannheim. Die vorläufigen Ergebnisse der Landtagswahl in Baden-Württemberg stehen fest und mit ihnen auch die Zweitmandate: Im Wahlkreis Mannheim I schafft es Dr. Stefan Fulst-Blei (SPD) über ein Zweitmandat in den Landtag. Insgesamt wurden 11 856 Stimmen für den SPD-Kandidaten im Wahlkreis I abgegeben (22,2%) und somit auch für die SPD. Im Wahlkreis II erhält... [mehr]

  • 23:08 Uhr

    Weinheim: Wacker (CDU) und Kleinböck (SPD) holen Zweitmandate

    Weinheim. Georg Wacker (CDU) und Gerhard Kleinböck (SPD) ziehen über Zweitmandate neben dem Träger des Direktmandats für den Wahlkreis 39 Weinheim, Hans-Ulrich Sckerl (Grüne), in den neugewählten Landtag ein. Auf Wacker entfielen 20.206 Stimmen (25,8 %) und Kleinböck 11.989(15,3 %). Sckerl hatte 22.843 Stimmen erringen können.(dkg)

  • 23:13 Uhr

    Neckar-Odenwald: Nelius schafft Einzug in Landtag

    Neckar-Odenwald-Kreis. Nach den starken Einbußen seiner Partei bei den Landtagswahlen musste der bisherige SPD-Landtagsabgeordnete Georg Nelius lange um seinen Wiedereinzug ins Parlament bangen. Doch gegen 22.30 Uhr stand fest: Georg Nelius ist über ein Ausgleichsmandat wieder im Landtag. Er erzielte im Neckar-Odenwald-Kreis mit gut 15 Prozent ein deutlich besseres... [mehr]