Schwetzinger Zeitung Archiv vom Montag, 21. März 2016

Das Archiv der Nachrichtenportale des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.250.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1. FCK

  • Fußball Kapitän Halfar: 1. FCK im Abstiegskampf

    1. FCK hat "amateurhaft verteidigt"

    Die Luft wird dünn beim 1. FC Kaiserslautern, zugleich ist das Gemisch hochexplosiv - nach einem Wochenende zum Vergessen mit der 3:4 (1:3)-Niederlage bei Fortuna Düsseldorf und der Randale von knapp 200 Fans im Kölner Hauptbahnhof steht der viermalige Meister am Rande des Chaos. Fünf Stück könnten auch zu viel für Konrad Fünfstück sein - der Trainer geht... [mehr]

1899 Hoffenheim

  • Fußball TSG beendet in Hamburg ihren Auswärtsfluch und übernimmt vor der Länderspielpause den Relegationsplatz

    Hoffenheim auf Kletter-Tour

    Die TSG Hoffenheim beendet in Hamburg ihren Auswärtsfluch und übernimmt vor der Länderspielpause den Relegationsplatz [mehr]

2. Bundesliga

  • Fussball

    2. Bundesliga: Der 27. Spieltag

    SC FreiburgKarlsruher SC1:01.(2)SC Freiburg27175558:29562.(1)RB Leipzig27175544:26563.(3)1. FC Nürnberg27158454:32534.(4)FC St. Pauli27136834:29455.(5)VfL Bochum271111544:27446.(6)1. FC Heidenheim27910833:30377.(7)SpVgg Greuther Fürth271071037:41378.(8)1. FC Union Berlin2799946:41369.(9)Eintracht Braunschweig27981032:273510.(10)Karlsruher SC27981025:313511.(11)SV... [mehr]

Altlußheim

  • Die Polizei meldet Wer hat den Täter gesehen?

    Auf Parkplatz ausgeraubt

    Zeugen für einen Raub, der sich am Samstag auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in Altlußheim ereignet hat, sucht die Kriminalpolizei. Die Geschädigte, eine 39-jährige Frau, befand sich gegen 20.20 Uhr auf dem Parkplatz des Supermarkts in der Benzstraße und hatte bereits ihr Auto geöffnet, als ein Unbekannter auf sie zu gerannt kam, sie ansprach und... [mehr]

BA-Freizeit

Bensheim

  • Parktheater Charly Hübner und Gernot Grünwald sorgen für kurzweilige Preisverleihung

    Der Eysoldt-Ring als Ritterschlag

    Für seine Rollen in "Onkel Wanja" und "Schuld und Sühne" am Deutschen Schauspielhaus Hamburg ist der Schauspieler Charly Hübner in Bensheim mit dem Gertrud-Eysoldt-Ring 2015 geehrt worden. [mehr]

  • Sitzung Neue Fraktion trifft sich am Dienstag

    FDP und die Folgen der Kommunalwahl

    Zu ihrer konstituierenden Sitzung kommen die bei der Kommunalwahl gewählten Mandatsträger der Freien Demokraten am Dienstag (22.) ab 19.30 Uhr im Hotel Felix zusammen. Der neuen FDP-Fraktion gehört neben Fraktionschef Holger Steinert und seiner Kollegin Hildegard Kaplan-Reiterer, die in der letzten Wahlperiode die Fraktion bildeten, nun als Dritter im Bunde Jascha... [mehr]

  • Aktionstag Bensheimer Vereine und die Kita Sankt Albertus setzten ein Zeichen

    Gegen Rassismus, für Vielfalt

    "Hand in Hand gegen Rassismus und für Menschlichkeit und Vielfalt": Die Botschaft schickten nicht nur Kinder, sondern ebenso viele Erwachsene von Bensheim aus per "Luftpost" zu einem unbekannten Empfänger. Zahlreiche weiße Luftballons mit entsprechender Aufschrift stiegen am Samstag in der Innenstadt auf und trieben mit dem Wind gen Norden. Am Bürgerwehrbrunnen... [mehr]

  • Initiative "Ortsgespräch" Buntes Programm auf dem alten Dorfmarkt in Auerbach / Österlich und originell

    Hasenmarkt weckte Frühlingsgefühle

    Hasen sind keine Weicheier. Und Osterhasen sind schon von Hause aus beinharte Naturgesellen, die sich von Wetterkapriolen, Wolkenbergen und Temperaturstürzen nicht gleich in die Suppe spucken lassen. Das Gegenteil ist der Fall - wie der erste Auerbacher Hasenmarkt am Samstag zeigte. Die Hasen hatten sich auf dem alten Dorfplatz und im Hof der Dorfmühle breit- und... [mehr]

  • Hermann Beil will Bensheim verbunden bleiben

    "Welch ein Ensemble", betonte Hermann Beil nach drei Jahrzehnten Gertrud-Eysoldt-Ring. An seinem letzten Abend als Präsident der Deutschen Akademie der darstellenden Künste las der Dramaturg aus Wien sämtliche Preisträger vor. "Das muss so sein", so Beil im Parktheater. Es war eine schlichte, aber ehrenvolle Würdigung von 32 klangvollen Theaternamen von Doris... [mehr]

  • Hauptversammlung Vorstand wiedergewählt / Verein vor 85 Jahren gegründet

    Kleingärtner feiern Jubiläum

    Zur Jahreshauptversammlung des Kleingärtnervereins Bensheim im Vereinsheim konnte der Vorsitzende Lothar Siegl zahlreiche Mitglieder begrüßen. Die Gaststätte war bis auf den letzten Platz besetzt, so dass noch Zusatz-Bestuhlung beschafft werden musste. Auch in diesem Jahr gab es wieder viele Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft sowie für engagierte... [mehr]

  • Bensheim hilft Verein engagiert sich weiterhin in Nepal

    Kleinkredite für Landwirte

    Die Aktivitäten des Vereins "Bensheim hilft" waren im vergangenen Jahr auf Nepal konzentriert. Das Land in Südasien wurde im April und Mai 2015 von schweren Erdbeben getroffen. "Bensheim hilft" leistete nach diesen Naturkatastrophen Soforthilfe. Insgesamt 17 350 Euro stellte der Verein seinen bewährten Partnern, der Karl-Kübel-Stiftung (KKS) und der... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Vorstand einstimmig im Amt bestätigt / Korbjäger wollen nach dem Aufstieg in die Regionalliga weiter punkten

    Neue Herausforderungen für Basketballer

    Obwohl auch Neuwahlen anstanden, stellte Vorsitzender Markus Forster auf der Jahreshauptversammlung des VfL Bensheim gleich zu Beginn seiner Begrüßung den Tagesordnungspunkt Ehrungen besonders heraus: "Die Mitglieder sind das Wichtigste in einem Verein. An den vielen Ehrungen sieht man aber auch, dass unser Verein älter geworden ist." Ehrungen: 13 Ehrungen wurden... [mehr]

  • Sankt Laurentius Familiengottesdienst und buntes Programm

    Pfarrgemeinderat stellt sich bei Aktionstag vor

    "Flagge zeigen für Gerechtigkeit": Unter diesem Motto warben Kinder am fünften Fastensonntag im Familiengottesdienst der Gemeinde Sankt Laurentius für die diesjährige Fastenaktion von Misereor. In Wort und Bild machten sie anstatt der Predigt auf die Not der Menschen am Fluss Tapajos in Nord-Brasilien aufmerksam, deren Lebensgrundlage durch mehrere... [mehr]

  • Bürgerhaus Zum elften Mal flaniert eine Gala den Eysoldt-Ring

    Tanzen, plaudern und naschen

    Nach dem erfreulich knackigen Festakt ging es am Samstag wieder über den roten Teppich hinüber ins schmuck dekorierte Bürgerhaus. Seit 2006 wird der Theaterabend von einer Gala flankiert. An den Wänden die großen Porträts der bisherigen Preisträger, an den Tischen Kulturleute und Sponsoren, in den Händen das "Flying Büfett" von Küchenchef Thomas Müller aus... [mehr]

  • Akademie Abschied von Hermann Beil als Präsident

    Theaternarr und versierter Tortenbäcker

    Die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste verabschiedet Hermann Beil als Präsident. Sieben Jahre lang stand der Dramaturg an der Spitze der 1956 in Hamburg gegründeten Akademie, die nach vier Jahrzehnten in Frankfurt 2004 einer Einladung nach Bensheim gefolgt war. Bürgermeister Rolf Richter würdigte Beil als "Kämpfer für das Theater" und Person, die -... [mehr]

  • Woche junger Schauspieler Berliner Ensemble zeigte Shakespeares "Zwei Herren aus Verona"

    Tolle Umsetzung eines alten Stückes

    Tosenden Applaus gab es nicht erst am Ende des Stückes, sondern auch schon nach zahlreichen besonders gut gelungenen Szenen. Das eher selten inszenierte Stück von William Shakespeare "Zwei Herren aus Verona" war ein voller Erfolg! Das zweite Stück, das im Rahmen der Woche junger Schauspieler im Parktheater Bensheim gespielt wurde, wurde mit viel Begeisterung vom... [mehr]

Bergsträßer Anzeiger

  • Woche junger Schauspieler Berliner Ensemble zeigte Shakespeares "Zwei Herren aus Verona"

    Tolle Umsetzung eines alten Stückes

    Tosenden Applaus gab es nicht erst am Ende des Stückes, sondern auch schon nach zahlreichen besonders gut gelungenen Szenen. Das eher selten inszenierte Stück von William Shakespeare "Zwei Herren aus Verona" war ein voller Erfolg! Das zweite Stück, das im Rahmen der Woche junger Schauspieler im Parktheater Bensheim gespielt wurde, wurde mit viel Begeisterung vom... [mehr]

Biblis

  • Naturschutz Reinigung der Gemarkung in Nordheim

    Auch einen Fernseher gefunden

    Unter der Federführung des Vogelschutzvereins und der Feuerwehr machte sich eine kleine Gruppe daran, die Wege und Feldränder in Nordheim von Müll zu befreien. Start war am Feuerwehrstützpunkt. Von dort aus machten sich zwei Gruppen auf den Weg Richtung Rhein. Die eine unter Heinz Lahr, der zurzeit die Kinderwehr mitbetreut, fuhr ein Stück Richtung Wehrzollhaus... [mehr]

  • Soziales Kreis Bergstraße sagt mit einer Kinovorstellung Dankeschön für das Engagement der Jugendlichen

    Hessenmeister im Sammeln

    Das Stereotyp hält sich hartnäckig: Die Jugend will viel und tut wenig. Dem haben die knapp 80 Kinder und Jugendlichen, die jetzt in die Bibliser Filminsel gekommen sind, schlagkräftige Argumente entgegenzusetzen. Sie holen sich Dankeschön-Veranstaltung zur Jugendsammelwoche in der Filminsel ihr ganz persönliches Lob ab. Stolze 56 000 Euro hatten Kinder und... [mehr]

  • Agility Bergsträßer Club seit einem Jahr in Biblis zu Hause / Erstes Freiluftturnier am neuen Standort geplant

    Hund und Besitzer als Team

    Sportlichkeit zu zweit, dies gehört mit zu Agility. Denn es ist nicht so, dass bei Agility, was so viel wie Wendigkeit oder Flinkheit bedeutet, nur der vierbeinige Freund des Menschen über das Gelände spurtet. Mit dabei an seiner Seite muss immer auch Herrchen oder Frauchen sein. Nur gemeinsam kann man den Parcours in dieser Sportart durchlaufen. Seit April 2015... [mehr]

  • Verwaltung Biblis schickt Firma los, um den Zustand auf und unter den Fahrbahnen zu analysieren / Voraussetzung für Sanierungskonzept

    Straßen und Kanäle mit moderner Technik erfassen

    In der Woche vor Ostern beginnt die Bibliser Verwaltung damit, alle Straßen in der Kerngemeinde und den Ortsteilen zu erfassen. Dies geschieht mit modernster Technik, mit der Bildaufnahmen und Laser-scans durchgeführt werden. Zu diesem Zweck wird ein Fahrzeug der Firma Geotechnik unterwegs sein. "Das wollten wir vorher ankündigen, damit nicht jemand denkt, er wird... [mehr]

Brühl

  • Villa Meixner

    Lustige Wortspiele dienen als Skalpelle

    Kabarettist René Sydow seziert die gesellschaftliche Wirklichkeit, die Kulturszene, die Wirtschaft, die Parteienlandschaft - seine Skalpelle sind das Wortspiel und die literarische Anspielung. Dabei ist er nicht nur als Erzähler auf der Bühne - so auch am Donnerstag, 14. April, um 20 Uhr in der Villa Meixner - sondern tritt auch in den verschiedensten Rollen in... [mehr]

  • Sommertagszug Göggl freuen sich über zahlreiche Vereine, die beim Umzug in Rohrhof an den Start gehen / Erlös kommt den Kindergärten zugute

    Mit vereinten Kräften den Winter verjagt

    Winter ade - scheiden tut gar nicht weh! Erlebt man den Winterabschied mit den Brühler und Rohrhofer Vereinen ist das ein echtes Fest. "Es ist ganz toll, dass der Hundeverein wieder mit beim Umzug läuft und mit den Kollerkrotten und den Leistungsturnern des TV Brühl sogar zwei neue Vereine sich beteiligen", strahlt Vanessa Frey, Vizepräsidentin vom ausrichtenden... [mehr]

  • Villa Meixner Eröffnung der Ausstellung "Spirit of Water" der Künstlerin Dao Droste

    Natürlicher Schaffensprozess

    Die Künstlerin selbst konnte aus familiären Gründen nicht anwesend sein, doch ihre Bilder, Skulpturen und Collagen haben einer derartige Präsenz, dass man den Eindruck gewinnen konnte, sie wäre in jedem Raum der Villa Meixner bei der Eröffnung ihrer Ausstellung anwesend - Dao Droste, die bis zum 24. April ihre Werke unter dem Titel "Spirit of Water" in dem... [mehr]

Bürstadt

  • Buchtipp Iris Held empfiehlt Thriller von Jenny Blackhurst

    Die stille Kammer

    "Die stille Kammer" ist ein fesselnder Thriller von Jenny Blackhurst, berichtet Iris Held von der Bücherei St. Michael in ihrem Buchtipp für den Monat März. Im Mittelpunkt des Krimis steht Susan Webster, die vor vier Jahren ihr Baby Dylan umgebracht haben soll. Sie kann sich allerdings nicht an die Tat erinnern. Nach einem Aufenthalt in der Gefängnispsychiatrie... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung SG Riedrode freut sich über neues Vereinsheim / Leichter Mitgliederschwund

    Geselligkeit hat hohen Stellenwert

    Es war eine gemischte Bilanz, die Horst Kreiling, Vorsitzender der SG Riedrode, bei der jüngsten Jahreshauptversammlung vorzustellen hatte. Auf der einen Seite hat die SG derzeit einen leichten Mitgliederschwund mit derzeit noch 372 Mitgliedern zu verkraften, auf der anderen Seite durchläuft die Sportgemeinschaft als Verein gerade einen deutlichen Wandlungsprozess.... [mehr]

  • Taizé-Gottesdienst Heute Vorbereitungstreffen

    Proben und Mitsingen

    Der evangelische Kirchenchor mit seiner Chorleiterin Andrea Hintz-Rettenmaier lädt alle Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde in Bürstadt zum Mitproben und Mitsingen von Liedern aus Taizé ein. Am heutigen Montag, 21. März, bereiten sich die Sängerinnen und Sänger von 20 bis 21 Uhr auf den Taizé-Gottesdienst an Gründonnerstag, 24. März, um 19 Uhr vor.... [mehr]

  • Rasenkraftsport Wurfgemeinschaft Fränkisch-Crumbach/Bürstadt nimmt an Hessischen Hallenmeisterschaften teil

    Sportler freuen sich über erfolgreichen Saisonauftakt

    Sehr erfolgreich ist die Wurfgemeinschaft Fränkisch-Crumbach/Bürstadt in Frankfurt-Kalbach in die Saison gestartet. Bei den Hessischen Hallenmeisterschaften im Steinstoßen gewann die Gemeinschaft insgesamt 19 Mal Gold im Einzel und neunMal Gold in den Mannschaften. Aus Bürstadt gingen 24 Athleten an den Start. Die jüngsten C-Schüler mit Sebastian Vetter,... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Edingen Ball der Schützengesellschaft "Tell" mit Inthronisation der Schützenkönige sowie Ehrungen langjähriger Mitglieder

    Südsee-Flair lockt nonstop aufs Parkett

    Der Schützenball der Schützengesellschaft (SG) Tell Edingen war ein echter Kracher. Die Schützen hatten zur "Tropical Night" ins Schützenhaus eingeladen. Gleich zu Beginn wurden Schützenkönig, Schützenkönigin und Jugendschützenkönigin samt Gefolge gekürt. Danach hatten die tanzbegeisterten Gäste das Parkett für sich und sie drehten dort bis zum frühen... [mehr]

Einhausen

  • Schule Heute Elternabend zum "Pakt für den Nachmittag"

    Betreuung ändert sich

    67 Schulen in Hessen, darunter auch die Schule an der Weschnitz in Einhausen, nehmen ab dem Schuljahr 2016/2017 am "Pakt für den Nachmittag" des Landes Hessen teil. Ein erster Schritt wurde bereits vor zwei Jahren unternommen. Er hat vielen Eltern eine zweijährige kostenlose Betreuung ihrer Kinder ermöglicht. Ab September gewährleisten Schule und Kreis eine... [mehr]

  • Konzert Gesangverein Eintracht feierte Jubiläum / Musikprogramm begeisterte in der Mehrzweckhalle / Mehrere Gastchöre dabei

    Von Brahms bis Udo Jürgens

    Zu einem Ausflug in die abwechslungsreiche Welt des Chorgesangs luden die Akteure des Jubiläumskonzerts des Gesangvereins Eintracht am Wochenende ein. Anlass war der 40. Geburtstag des gemischten Chors. Die Sängerinnen und Sänger boten ihrem begeisterten Publikum in der Mehrzweckhalle ein über zweistündiges Programm der Extraklasse. Neben dem gastgebenden Chor... [mehr]

Eintracht Frankfurt

  • Fußball Winter-Neuzugang schießt Eintracht Frankfurt zum überlebenswichtigen 1:0-Erfolg gegen Hannover 96

    Ben-Hatira vertraut seinem Instinkt

    In der 88. Minute war der Arbeitstag von Änis Ben-Hatira beendet. Viele Eintracht-Fans erhoben sich von ihren Plätzen, sie applaudierten, riefen den Namen des gebürtigen Berliners, der an der Seitenlinie mit Frankfurts Trainer Niko Kovac abklatschte. Ben-Hatira war der gefeierte Mann beim 1:0 (1:0)-Sieg der Hessen gegen erschreckend schwache Hannoveraner. Dass die... [mehr]

Eppelheim

  • Christkönigkirche Unter der Leitung von Ralf Schnitzer führt der Kammerchor "Young Vocals" das "Deutsche Requiem" von Johannes Brahms auf

    Der Grundgedanke ist dem Leben zugewandt

    Eppelheim. Einige Sekunden war es ergreifend still in der fast vollen Christkönigkirche, bevor der Applaus losbrach. Zufrieden nahmen ihn die Aufführenden entgegen, denn die geleistete Arbeit war in diesem Fall keine geringe. Eine Aufführung des "Deutschen Requiems" von Johannes Brahms (1833 - 1897) stellt jeden Laienchor vor große Herausforderungen. Diesen haben... [mehr]

  • Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Viele Urkunden beim Landeswettbewerb Chemie erhalten / Unterrichtswissen im Alltag mit Erfolg angewendet

    Kann man mit Nüssen waschen und was hilft gegen Rotweinflecken?

    Hilft Salz gegen Rotweinflecken? Macht Backnatron die Wäsche wieder weiß? Ob diese einschlägigen Waschtipps tatsächlich funktionieren und welche chemischen Vorgänge sich beim Waschen abspielen, dies haben jetzt Unterstufenschüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DBG) im Rahmen des landesweiten Wettbewerbs "Chemie im Alltag - das Experiment" untersucht. Neun... [mehr]

Formel 1

  • Formel 1 Fernando Alonso lobt hohe Sicherheitsstandards nach seinem Horror-Unfall

    "Zum Glück bin ich am Leben"

    Nach seinem Horror-Unfall dachte Fernando Alonso zuerst an seine Mama Ana Maria. "Meine Mutter schaut im Fernsehen zu, da wollte ich so schnell wie möglich aus dem Auto steigen", sagte der Spanier nach seinem fürchterlichen Crash in Melbourne. Schnell wollte Alonso ein Zeichen seiner Unversehrtheit abgeben, um die Mama nicht noch weiter zu verängstigen. Es war die... [mehr]

  • Formel 1 Ab 3. April in Bahrain wieder mit altem Qualifying

    Chaos in den Boxen

    Genau 60 Minuten dauerte es, da lag das neue Qualifying-Format schon in Trümmern. Die Premiere des Ausscheidungsmodus beim Großen Preis von Australien wurde zur Farce, schon beim kommenden Rennen in Bahrain (3. April) soll wieder nach dem alten Modus um die Pole Position gekämpft werden. Es ist das abrupte Ende eines denkwürdigen Kapitels Formel-1-Geschichte.... [mehr]

  • Formel 1 Safety-Car-Phase und falsche Ferrari-Taktik bringen schließlich Mercedes-Pilot Nico Rosberg Platz eins in Australien

    Vettel schnuppert am Sieg

    Nach dem Auftaktsieg im wichtigsten Jahr seiner Karriere erlaubte Nico Rosberg sich nur einen kurzen Kontrollverlust. Völlig aufgekratzt sprang er in die Arme seiner Mechaniker, dann genoss er grinsend die Siegerehrung neben dem geschlagenen Lewis Hamilton - und wirkte nur wenig später schon absolut konzentriert, als er den Blick auf den langen Titelkampf richtete.... [mehr]

Fotostrecken

  • Busunglück in Spanien

    Bei einem schweren Busunglück in Spanien sind am Sonntag 13 Studenten ums Leben gekommen.

  • Landwirtschaft

    Spargelernte startet mit hohen Preisen

    Neustadt. In der Pfalz und in Südhessen hat die Spargelernte fast zwei Wochen früher als sonst begonnen. Allerdings machen sich die Stangen noch rar, was die Preise nach oben treibt.

Fotostrecken Brühl

  • Brühl:

    Brühl: Heini-Langlotz-Lauf

    Brühl. Traditioneller Heini-Langlotz-Lauf feiert zehnjähriges Jubiläum, Erwachsene und Kinder aus der Region geben Gas.

Fotostrecken Einhausen

  • Besonderer Gottesdienst in Einhausen

    Vor 50 Jahren feierten sie - am vergangenen Palmsonntag wurden sie als "goldene" Konfirmanden noch einmal gesegnet. Und es gab noch weitere Überraschunge.

Fotostrecken Ketsch

  • Ketsch:

    Ketsch: Linedance-Party

    Ketsch. Bei der Linedance-Party in der Rheinhalle tanzen knapp 300 Menschen in Reih und Glied.

Fotostrecken Kultur

  • Fotografie

    Lauter verlorene Plätzchen

    Der junge Heidelberger Fotograf Lars Avanzini macht atmosphärische Bilder von abgelegenen Orten

Fotostrecken Lorsch

  • Kirchplatz vor St. Nazarius auf Vordermann gebracht

    Mal öfter, mal seltener organisiert die Lorscher Kolpingsfamilie die Reinigung des Platzes rund um die katholische Pfarrkirche St. Nazarius. Dabei gibt es, so Günter Schmitt, im Herbst am meisten zu tun. Als jetzt der Frühjahrsputz anstand, wurde vor allem das abgestorbene Laub zwischen den Büschen mit einem Laubrechen entfernt.

  • Massenandrang bei Lorscher Flohmarkt

    Ausnahmezustand im Süden der Stadt: Es gibt immer wieder deutliche Anzeichen dafür, dass der Basar des Lorscher Vereins "Rund ums Kind" stattfindet. Dass es der größte Flohmarkt weit und breit ist, hat sich längst herumgesprochen.

  • Tierisches Spektakel in Lauresham

    In Lauresham wurde die Sau rausgelassen. Aber nicht nur eine. Die Tiere mit den Namen Salz und Pfeffer sowie Eber Eberhard lieferten sich am Samstagnachmittag einen Wettstreit, bei dem es darum ging, am schnellsten ins Ziel zu kommen. Das tierische Spektakel spielte sich im Rahmen des großen Saisonstarts mit Frühlingsfest in Lauresham ab. Etliche Zuschauer schauten... [mehr]

Fotostrecken Metropolregion

  • Quartier Christ

    Spargelernte in Neustadt

    Als einer der ersten Spargelhöfe der Region hat das Quartier Christ in Neustadt an der Weinstraße am Montag mit der Ernte begonnen.

Fotostrecken Plankstadt

  • Plankstadt:

    Mashi Cahngizi stellt aus

    Werke der in Montepellier lebenden Künstlerin Mashi Changizi sind derzeit im Rathaus Plankstadt zu sehen.

Fotostrecken Speyer

Friedrichsfeld

  • Friedrichsfeld Das Außengelände ist erneuert

    Eltern und Kinder packen an

    Das Außengelände ist für die Kinder des katholischen Kindergartens in Friedrichsfeld endlich spielbereit. Möglicg gemacht hat das eine große Gemeinschaftsaktion mit pädagogischen Konzept. Eltern, Kinder und freiwillige Helfer sammelten sich auf dem Gelände und krempelten die Ärmel hoch. Leiterin Gudrun Mackasare weiß: "Schon seit einiger Zeit entspricht... [mehr]

Friesenheimer Eulen

  • Handball Kapitän sichert Sieg gegen Westfalen-Hamm

    Eulen jubeln dank Grimm

    Am Freitagabend verloren die Zweitliga-Handballer der TSG Friesenheim in Ferndorf noch durch einen Gegentreffer in der letzten Sekunde. Gestern feierten die Pfälzer im Heimspiel gegen den ASV Westfalen-Hamm aber ein Happy End. Zwei Sekunden waren noch auf der Uhr, als TSG-Kapitän Philipp Grimm einen Siebenmeter zum 31:30 verwandelte. Es war wie im Hinspiel: Auch... [mehr]

Fußball

  • Fußball SC Freiburg erwartet heute den Karlsruher SC

    Gefährlicher Derby-Rivale

    In der Tabelle der 2. Fußball-Bundesliga liegt der SC Freiburg satte 18 Punkte vor dem Karlsruher SC, doch den Aufstiegskandidaten interessiert vor dem badischen Derby eine andere Zwischenbilanz viel mehr. Denn der KSC verlor von seinen neun Spielen in der Rückrunde nur eines - bei vier Siegen und vier Remis. Zuletzt blieb er sogar dreimal nacheinander ohne... [mehr]

  • Fußball Mühsamer 1:0-Sieg

    Götze bleibt Bankdrücker

    Beim Schlusspfiff wirkte es schon so, als gehöre Mario Götze nicht mehr wirklich zu dieser Mannschaft. Während fast die gesamte Bank von Bayern München nach dem mühsamen 1:0 beim 1. FC Köln durch das Tor von Robert Lewandowski (10.) jubelnd aufsprang und sich in die Arme fiel, erhob sich Götze langsam und als Letzter von seinem Stammplatz am Spielfeldrand,... [mehr]

  • Fußball Mittelfeldspieler des Zweitligisten Union Berlin feiert 13 Monate nach seiner Krebsdiagnose eine umjubelte Rückkehr

    Köhlers Kämpferherz setzt sich durch

    Die Fans begrüßten ihn mit Standing Ovations, seine Mitspieler warfen ihn nach dem Schlusspfiff gleich mehrfach in die Luft - und Benjamin Köhler selbst war nach seinem Pflichtspiel-Comeback tief gerührt: 13 Monate nach seiner erschütternden Krebsdiagnose feierte der Mittelfeldspieler des Zweitligisten Union Berlin beim 3:1 gegen Eintracht Braunschweig eine... [mehr]

  • Fußball Stuttgart zeigt sich beim 0:2 gegen eine Leverkusener Not-Elf völlig verunsichert

    VfB schaut wieder nach unten

    Nach dem Abpfiff stürmte Rudi Völler auf den Rasen und umarmte seinen Trainer Roger Schmidt. Der Sportchef demonstrierte damit seine Zufriedenheit mit dem Coach, der in den vergangenen Wochen zusehends in die Kritik geraten war. "Wir haben einen erstklassigen Trainer, der die Mannschaft trotz der widrigen Umstände hervorragend eingestellt hat", sagte Völler nach... [mehr]

  • Fußball Der Darmstädter Torjäger trifft auch beim 1:1 in Wolfsburg - ein Sieg wäre ihm aber lieber gewesen

    Wagners Tore lassen Lilien hoffen

    Wagner, immer wieder Sandro Wagner, aber auch immer wieder kein Sieg: Der SV Darmstadt legte beim VfL Wolfsburg ein überaus achtbares 1:1 (0:0) hin, ärgerte sich nach dem Führungstreffer seines Torjägers aber mächtig über den Ausgleich in der 92. Minute durch André Schürrle. Seit sieben Spielen warten die Lilien in der Fußball-Bundesliga nun auf einen... [mehr]

Gesundheit

  • Kaum jemand kennt es, jeder braucht es: Vitamin K

    Für ein reibungsloses Funktionieren unseres Organismus ist es extrem wichtig: Vitamin K ist weitgehend unbekannt und so etwas wie der heimliche Star unter den Vitaminen. Damit es seinen ganzen Nutzen entfalten kann, sollte der Vitalstoff immer zusammen mit fetthaltiger Nahrung aufgenommen werden. Jede Menge positive Eigenschaften Vitamin K kann Ablagerungen in den... [mehr]

Heddesheim

  • Heddesheim

    Blitzeinbruch in Mobilfunkgeschäft

    Am vergangenen Samstagmorgen um 0.40 Uhr hat ein unbekannter Täter die Schaufensterscheibe des Mobilfunkgeschäftes in der Unterdorfstraße mit einem Hammer eingeschlagen. Anschließend kletterte er laut Polizei durch die Öffnung und entwendete zwei hochwertige Handys der Marke Samsung. Als die Alarmanlage anschlug, suchte der Täter umgehend das Weite. Anwohner... [mehr]

  • Heddesheim Nächster Termin am 22. März

    Rotes Kreuz bittet um Blutspenden

    Der DRK-Blutspendedienst ruft am Dienstag, 22. März, zu einem Tag der guten Tag auf. Von 14.30 bis 19.30 Uhr kann in der Nordbadenhalle, Ahornstraße 70 bis 72 Blut gespendet werden. Als besonderes Dankeschön verlost der DRK-Blutspendedienst unter allen Blutspendern, die vom 1. bis zum 26. März 2016 Blut spenden, eine Reise für zwei Personen zum... [mehr]

  • Heddesheim Spitzklicker gefallen mit Hochdeutsch, Mundart und Fremdwörtern im Bürgerhaus

    Wie immer - und doch "ä bissel annerschd"

    Schon sehr häufig gastierte das Weinheimer Kabarett "Spitzklicker" auf Einladung der Volkshochschule Heddesheim im Bürgerhaus. Sie spielten zwar fast wie immer, und doch ä bissel annerschd, denn Dr. Markus Weber schied nach dem letzten Programm aus. Auch in der neuen Konstellation ging es lebhaft und spritzig zu, das Publikum konnte lachen, hatte aber auch... [mehr]

Heidelberg

  • Radverkehr Polizei registriert mehr Abbiegeunfälle

    Autofahrer vergessen Schulterblick

    "Ein Radfahrer sollte nicht darauf vertrauen, dass er von einem abbiegenden Autofahrer auch gesehen wird", betont der Chef der Mannheimer Verkehrspolizei Dieter Schäfer. Der Erfinder der "Aktion plus 5" - die gegenseitige Rücksichtnahme und Entschleunigung im Straßenverkehr propagiert und viele Präventionsaktionen anbietet - registriert einen deutlichen Anstieg... [mehr]

  • Feuer in Flüchtlingsheim

    Bewährungsstrafen nach versuchter Brandstiftung

    Mitten in der Nacht legen zwei betrunkene Männer in einem Heidelberger Flüchtlingsheim mehrere Brände. Verletzt wird niemand. Nun ist das Duo verurteilt worden. [mehr]

  • Justiz Heidelberger Zivilrichter haben es mit folgenschweren, spektakulären und manchmal auch lustigen Fällen zu tun

    Klage nach Behandlungsfehler

    Die Zivilrichter des Heidelberger Landgerichts haben es täglich mit folgenschweren, spektakulären und manchmal sogar lustigen Fällen zu tun. Häufig geht es um Arzthaftungsfragen, Baurecht oder Mängelgewährleistung. [mehr]

  • Justiz Ex-Bewohner eines Flüchtlingsheims vor Gericht

    Urteil nach Brandstiftung

    Ein Ex-Bewohner und sein Komplize sollen in einer Flüchtlingsunterkunft im Pfaffengrund mehrere Brände gelegt haben. Heute um 8.45 Uhr will das Landgericht sein Urteil über die 25 und 27 Jahre alten Männer fällen. Wie berichtet, wirft die Staatsanwaltschaft ihnen versuchte gemeinschaftliche, besonders schwere Brandstiftung vor. Im Fall einer Verurteilung droht... [mehr]

Heppenheim

  • Zweiter Autobahnanschluss GLH kritisiert Meister und Burelbach

    "Ablehnung immer offen und klar"

    Die Grüne Liste Heppenheim kritisiert in einer Pressemitteilung die Wortwahl des Bergsträßer Bundestagsabgeordneten Michael Meister und des Heppenheimer Bürgermeisters Rainer Burelbach (beide CDU). Diese hatten sich kürzlich über einen zweiten Autobahnanschluss für Heppenheim geäußert (BA vom Samstag). "Über einen zweiten Autobahnanschluss unterschiedlicher... [mehr]

  • Ausflug Schüler des Abendgymnasiums erkunden die Paulskirche in Frankfurt

    Bei den Wurzeln der Demokratie

    Die regionalen Wahrzeichen im Ringen um die deutsche Demokratie sind Ziele von Schülergruppen des Heppenheimer Abendgymnasiums. Nun war die Paulskirche in Frankfurt, Schauplatz der Nationalversammlung, an der Reihe. "Von dort aus wurde 1848 Deutschlands Aufbruch in die Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und eine Einheit in Freiheit versucht. Dieser Weg ist direkt mit... [mehr]

  • Gassensensationen Förderverein blickt auf das bislang erfolgreichste Jahr zurück / Für die kommende Spielzeit sind einige Neuerungen geplant

    Erstmals gibt es auch Straßentheater für Kinder

    Nach einem von Regen und Ausfällen geprägten Veranstaltungsjahr 2014 war das vergangene Jahr das bislang erfolgreichste für den Förderverein der Heppenheimer "Gassensensationen". Diese Bilanz zog Vorsitzender Bernhard Schwab am Donnerstag bei der Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer im "Goldenen Engel".Verhaltener OptimismusTrotzdem warnte Schwab vor... [mehr]

  • Hessischer Imkertag In Erbach wird Honigkönigin Lara Ohmayer aus Bensheim gekürt / Bunter Abend zum 135-jährigen Bestehen des Imkervereins Heppenheim

    Imker erleben einen zweiten Frühling

    Hessen hat eine neue Königin. Lara Katharina I. ist seit Samstagnacht Hessische Honigkönigin 2016. Die 24 Jahre alte Architekturstudentin mit dem bürgerlichen Nachnamen Ohmayer kommt aus einer Bensheimer Imkerfamilie. Rahmen für ihre feierliche Inthronisierung war der 47. Hessische Imkertag, der zum dritten Mal in Heppenheim ausgerichtet wurde. Die hübsche junge... [mehr]

  • Frühlingsanfang Die Blüte an der Bergstraße ist schon weit fortgeschritten / Die Jahreszeit lässt sich in der Region besonders gut genießen

    Magnolien warten auf die Sonne

    Zum Frühlingsanfang bietet die Bergstraße zahlreiche Gelegenheiten für Wanderer und Radfahrer, um die ersten warmen Tage des Jahres zu genießen und die Region in all ihrer Pracht zu erleben. Die Mandelbäume blühen schon seit Wochen, die Osterglocken zeigen im mitunter rauen Märzwind ihre Köpfe und die Blüten der Magnolien scheinen nur darauf zu warten,... [mehr]

  • Forum Kultur

    Morgen Lesung mit Bernd Gieseking

    "Finne dich selbst", heißt der erste Roman des Kabarettisten Bernd Gieseking (Bild: oh) über eine Reise der anderen Art in den hohen Norden. Das Buch stellt der Autor am morgigen Dienstag, 22. März, auf Einladung der Sparte Literatur von Forum Kultur ab 20 Uhr im Heppenheimer Marstall vor. Mit den Eltern auf dem Rücksitz ins Land der tausend Seen, der Rentiere... [mehr]

  • Starkenburg-Sternwarte

    Vortrag über Sonnenfinsternisse

    Die Starkenburg-Sternwarte in Heppenheim lädt für morgen (Dienstag) zu ihrem nächsten Vortrag ein. Der Titel lautet "Finsternisse im Sonnensystem", Beginn ist um 20 Uhr. Diesmal gezeigt werden Bilder von Sonnen- und Mondfinsternissen, Planetentransits vor der Sonne, Planetenbedeckungen durch den Mond und und andere Mond, die vor Planeten vorüberziehen.Ausblick... [mehr]

Hessenliga

  • Fussball

    Hessenliga: Der 25. Spieltag

    Spvgg 05 Oberrad1. FC Eschborn1:11.(1)Teut. Watzenborn-Steinberg23156257:27512.(2)SG Rot-Weiss Frankfurt23161660:31493.(3)Eintracht Stadtallendorf23143649:34454.(4)SV Wiesbaden22114741:29375.(5)FSC Lohfelden21114645:34376.(6)Spfr. Seligenstadt23114840:32377.(7)TSV Lehnerz22106634:31368.(8)Borussia Fulda23941029:35319.(10)1. FC Eschborn2276934:422710.(9)KSV... [mehr]

Hockenheim

  • Grünen-Kreisverband Mitglieder führen das Ergebnis der Landtagswahl auch auf die Arbeit kommunaler Mandatsträger zurück

    "Belohnung für gute Regierungsarbeit"

    Der Grünen-Kreisverband Kurpfalz-Hardt freut sich über das herausragende Wahlergebnis der Grünen in Baden-Württemberg. "Mit einem Gesamtstimmenanteil von 30,3 Prozent ist der Wunsch einer breiten Mehrheit der Bevölkerung, dass Winfried Kretschmann weiterhin Ministerpräsident bleiben kann, in Erfüllung gegangen", schreibt der Kreisverband in einer... [mehr]

  • Dreck-weg-Tag Rund 100 fleißige Helfer packen an, um die Stadt von Müll zu befreien / Flüchtlinge bringen sich engagiert ein / Im Talhaus häuft sich der Dreck

    1,5 Tonnen Abfall landen in blauen Säcken

    Auf diese Erkenntnis hätte er sicher gerne verzichtet. "Die Menschen sind ohne Respekt" - Berhane Mesfin zuckte mit den Schultern und deutete auf die vier großen Recyclingflaschen, in denen gelbe Flüssigkeit schwappte. Keine leckere Limo, stellte er fest, sondern Hinterlassenschaften von Lkw-Fahrern, die in der 1. Industriestraße parken. Der junge Mann aus... [mehr]

  • Pumpwerk Mit "Paddy goes to Holyhead" feiern Besucher den St. Patrick's Day mit einem Tag Verspätung / Band überzeugt mit deutlich melancholischerer Note als bisher

    Etwas leiser, bescheidener - aber besser

    St. Patrick's Day - den feiern nicht nur die Iren, sondern auch die Hockenheimer, wenn auch mit einem Tag Verspätung in einer Art post-zelebralem Party-Taumel. Im Pumpwerk war - einer langen Tradition folgend und zu Ehren des irischen Bischofs Patrick, der vermutlich im 5. Jahrhundert lebte - "Paddy goes to Holyhead" (PGTH) um Chef Paddy Schmidt alias Harald Kligge... [mehr]

  • HSV-Jugend Kinderschminken bei Cheerleader-Flohmärkten hat sich bewährt

    Halloweenparty steht wieder im Kalender

    In der Jahreshauptversammlung des HSV-Jugendvorstandes berichtete Jugendleiterin Sophia Bienroth von den vielen Aktivitäten der Jugendvertreter. Ein Highlight im vergangenen Jahr sei der Auftritt der Band "Roadtrip" gewesen, die der Jugendvorstand anlässlich des Events "HSV präsentiert" engagiert hatte. Aufgrund der positiven Resonanz wird der Jugendvorstand auch... [mehr]

  • Kindergarten Neuer Elternkurs "Kess-erziehen" startet

    Respektvoller Umgang mit dem Kind

    Wie gelingt es Eltern, ihren Kindern Grenzen zu setzen, Anforderungen an sie zu stellen und trotzdem eine vertrauensvolle, von gegenseitigem Respekt geprägte Beziehung mit ihnen aufzubauen? Um der Beantwortung der Frage ein Stück näher zu kommen, wird im Kindergarten St. Josef ab Montag, 4. April, wieder ein Elternkurs zur Unterstützung für Eltern mit Kindern im... [mehr]

  • MGV Eintracht Mitglieder zeigen sich beim Singstundenbesuch treuer als im Vorjahr / Termin für "Zwiwwelkuchefest" datiert

    Siegfried Zahn bleibt an der Spitze der Sänger

    Die Jahreshauptversammlung ist die Plattform eines Vereins, um einen Blick in die Vergangenheit und in die Zukunft zu werfen. So geschehen auch bei der Jahreshauptversammlung des MGV Eintracht im VfL-Clubhaus. Schriftführer Jürgen Baumann gab den anwesenden Mitgliedern in seinem Tätigkeitsbericht einen anschaulichen Überblick der Highlights des abgelaufenen... [mehr]

  • StandArt Café Nachwuchsmusiker heizen mit bekannten Funk- und Soul-Hits jüngerem und älterem Publikum gleichermaßen ein / Besucher mimen Backgroundchor

    Winter mit heißen Beats in Sommerpause geschickt

    Klänge, die dem Winter den Kampf ansagen. Heiße Beats, die einen den Sommer herbeisehnen lassen. Pünktlich zum Frühjahrsbeginn hieß es im StandArt Café "Winter ade". Bei den größten Funk- und Soul-Hits der vergangenen 40 Jahre blieb die kalte Jahreszeit freiwillig fern. Denn zu fortgeschrittener Stunde heizten gleich fünf junge Musiker den Besuchern... [mehr]

Ilvesheim

  • Festabend Das Künstlerehepaar Regina und Hugo Steegmüller gibt ein Bekenntnis und Wort und Ton ab

    "Hab' mein Herz in Ilvesheim verloren"

    "Ich hab' mein Herz in Ilvesheim verloren". Wer wenn nicht Regina und Hugo Steegmüller könnten in Anlehnung an das weithin bekannte Heidelberg-Lied eine Hymne auf die Insel-Gemeinde anstimmen! Ihr Vortrag stieß in Ilvesheims Mehrzweckhalle denn auch auf ungeteilte Begeisterung. 350 Besucher des Festabends anlässlich des 1250. Jubiläums der Gemeinde Ilvesheim... [mehr]

  • Ortsgeschichte Markus Enzenauer unternimmt Zeitreise

    Vor 4000 Jahren bestattet

    Markus Enzenauer ist Ilvesheimer und studierter Historiker. Es war also naheliegend, dass er den historischen Festvortrag hält. Er nahm die Besucher mit auf eine Zeitreise, die begeisterte und niemals langweilig war. Das Werden Ilvesheims reiche weit in die Vergangenheit zurück, betonte der Redner, um zu präzisieren: "Dass Menschen schon vor Jahrtausenden hier... [mehr]

Jungadler

  • Eishockey Mannheim schlägt Krefeld beim Finalturnier mit 7:3

    Jungadler auf Kurs

    Auf dem Weg zur Titelverteidigung in der Deutschen Eishockey-Nachwuchsliga (DNL) haben die Mannheimer Jungadler beim Finalturnier im Berliner Wellblechpalast den ersten Sieg gelandet. Gegen den Krefelder EV gewann die Mannschaft von Trainer Frank Fischöder gestern vor 150 Zuschauern verdient mit 7:3 (1:1, 4:1, 2:1). Damit sind die Blau-Weiß-Roten so gut wie sicher... [mehr]

Ketsch

  • ASV Kurs dient als Abschluss der Winterlehrgänge / Männerkochclub "Enderle Chuchi" und die Anglerfrauen zaubern facettenreiche Speisen

    Frisch gefangen: Lachs asiatisch gebeizt und dazu Joghurt-Wasabi-Dip

    Wie Fischer ihren Fang in schmackhafte Delikatessen verwandeln können, das lernten und verkosteten Angler als Gäste beim letzten Winterlehrgang des Angelsportvereins 1928. "Wir Angelsportler fangen Fische zum Verzehr, bei diesem abschließenden Lehrgang geht es um das Thema Fischverwertung," sagte Vorsitzender Günter Perner bei der Begrüßung und stellte Rainer... [mehr]

Kommentare Mannheim

  • Theorie und Praxis

    Generell steht Mannheim mit seinen 16 Anlaufstellen der Verwaltung im bundesweiten Vergleich sehr gut da. Die Bürgerdienste sind beliebt, Beschwerden sehr selten. "Schnell, freundlich, bürgernah" lautet nicht nur Werbeslogan, er wird erfüllt. Mit dem Angebot, Termine fest zu vereinbaren, und teils ausgeweiteten Öffnungszeiten wird nun wieder ein Schritt nach... [mehr]

Kommentare Politik

  • Großer Moment

    Wenn Raul Castro heute seinen prominenten Gast durch die restaurierten Gassen von Havannas bildschöner Altstadt begleitet, entstehen Bilder für die Geschichtsbücher. Als erster US-Präsident seit 88 Jahren besucht Barack Obama Kuba. Was vor 15 Monaten noch undenkbar schien, wird Wirklichkeit. Damit setzt Obama ein großes, vielleicht das wichtigste... [mehr]

  • Keine linke Mehrheit

    Eine knappe Woche hielt der Burgfrieden in der SPD. Die Sozialdemokraten berauschten sich am grandiosen Wahlsieg ihrer Ministerpräsidentin Malu Dreyer in Rheinland-Pfalz - und blendeten die schweren Niederlagen in Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt komplett aus, wo sie geradezu degradiert wurden und als Regierungspartei nur noch auf knapp über zehn Prozent der... [mehr]

  • Peinlich

    Es ist erschreckend, wie einfach und in welchem Umfang sensible Daten von Kunden der Mannheimer MVV in falsche Hände geraten konnten. Eine Mitarbeiterin gibt die Adresse im Mailprogramm "Outlook" ein, diese vervollständigt sich automatisch, aber nicht wie beabsichtigt - und schon ist es passiert. Das ist derart einfach, dass man sich kaum vorstellen kann, dass so... [mehr]

Kommentare Sport

  • Dicker Fehler von Ferrari

    Wenn es am Ende dieser Saison an ein paar Pünktchen liegen sollte, die Sebastian Vettel zum WM-Titel fehlen - dann weiß der Heppenheimer, dass sein Ferrari-Team zum Auftakt in Melbourne nicht nur den möglichen Sieg, sondern auch gleich die WM weggeworfen hat. Welch ein Fehler! Welch ein Lapsus, Vettel mit den Supersofts wieder auf die Strecke zu schicken, wo doch... [mehr]

  • Fair-Play mit Füßen getreten

    Eines vorweg: Emotionen gehören zum Sport dazu. Sich zu pushen und den Gegner auch mal verbal anzugehen, ist nicht ehrenrührig. Papy Djilobodji hat allerdings eine Grenze überschritten - und zwar nicht um wenige Zentimeter, sondern mehr als deutlich. Etwas geschmackloseres als die "Kopf-ab-Geste" des Bremer Innenverteidigers gibt es kaum. Djilobodji bezichtigte... [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Rettender Verein

    Der ADAC reformiert sich seit Monaten selbst. Nicht aus eigenem Antrieb, sondern auf öffentlichen Druck hin. Über die Tricksereien beim Autopreis "Gelber Engel" und andere Lasten der Vergangenheit redet der Club schon gar nicht mehr. Es geht ihm jetzt darum, dass der ADAC den überlebenswichtigen Status als Verein behält. Dass der ADAC ein Verein sein müsse, sei... [mehr]

Kultur allgemein

  • Musiktheater Osterfestspiele in Salzburg eröffnen mit "Otello"

    Erfolg trotz Absagen

    Trotz zweier prominenter Absagen ist die Premiere von Verdis "Otello" zum Auftakt der diesjährigen Salzburger Osterfestspiele vom Publikum gefeiert worden. Maestro Christian Thielemann lieferte am Samstag am Pult mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden eine ebenso süffige wie transparente Interpretation des Opernklassikers. Viel Applaus gab es im Großen... [mehr]

Ladenburg

  • Ladenburg Dank Flüchtlinge so viele Helfe wie lange nicht mehr bei bürgerschaftlicher Putzaktion / Georg Ernst stellt Anhänger

    "Großer Erfolg für unsere kleine Stadt"

    "Wir sind jetzt hier, dann da 'rum und dort ´rüber." Während Dr. Martin Ziegler spricht, fährt sein Finger über einen Stadtplan von Ladenburg. Zum Auftakt der Putzaktion unter dem Motto "Ladeberg g'hert gekehrt" gilt es, Helfergruppen auf Einsatzorte zu verteilen. Es ist die 14. Auflage des bürgerschaftlichen Großreinemachens seit 2003. Und so kennt das... [mehr]

  • Rhein-Neckar Cornelia Weber neue Personalreferentin

    "Mit großem Engagement überzeugt"

    Die frühere Ladenburger Pfarrerin Dr. Cornelia Weber wurde am vergangenen Donnerstag (17. März) zur neuen Personalreferentin der Evangelischen Landeskirche in Baden berufen. Die in der Römerstadt lebende Ehefrau von Pfarrer Markus Wittig folgt damit Oberkirchenrat Helmut Strack nach, der im Oktober dieses Jahres in den Ruhestand verabschiedet werden soll, wie die... [mehr]

  • Ladenburg Günter Rohark inzwischen seit über 25 Jahren Mitglied / Bärbel Schmohl will "Vize" bleiben

    "NaturFreunde" suchen Kandidat für Vorsitz

    Mit Thomas Haas begrüßte die "NaturFreunde"-Vorsitzende Doris Trollmann ein neues Mitglied. Der städtische Hausmeister ist dem 140-köpfigen Ladenburger Verein zusammen mit Ehefrau beigetreten und freut sich auf die erste Wanderung. "Ich hab' schon geübt", scherzte er am vergangenen Samstagabend in der Hauptversammlung im Untergeschoss der städtischen Turnhalle.... [mehr]

Lampertheim

  • Sportabzeichen Bei den Erwachsenen wird 51 Mal Gold vergeben / Alle Teilnehmer haben reichlich Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination bewiesen

    41 Kinder holen goldenes Abzeichen

    "Viva sua paixão" (Lebe Deine Leidenschaft) ist das Motto, unter dem die diesjährigen Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro (Brasilien) stattfinden werden. Ein bisschen Olympiafeeling gab es schon einmal am Freitagabend in der Lampertheimer Zehntscheune, wo die Sportabzeichenverleihung für das Jahr 2015 von Norbert Küppers, Teamleiter des Lampertheimer... [mehr]

  • Musikkultur Hans-Peter Stoll hat viele Mitspieler im Boot

    Altes Kino wird Jazzclub

    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Musikkultur im Alten Kino" laden die Musiker-Initiative Lampertheim (MIL) und "cultur communal" für Donnerstag, 7. April, 20.30 Uhr zur Veranstaltung "LA Jazzclub - All that's Jazz" ein. Nach der Premiere im Jahr 2014 gründen die Veranstalter nun schon zum zweiten Mal für einen Abend ihren eigenen LA Jazzclub. Projektleiter... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Vorsitzende des NABU sieht Waldumbau kritisch/ Blühflächenprojekt kommt voran

    Altrhein-Biotop gefährdet

    Während zwitschernde Vögel und blühende Natur das Ende des Winters ankündigen, verabschieden sich unbemerkt einige Tier- und Pflanzenarten vor Ort. Zu diesem Resümee kam die Vorsitzende des Lampertheimer Naturschutzbundes (NABU) Andrea Hartkorn bei der Jahreshauptversammlung, in Bezug auf Altrhein und Wald. "Am Altrhein wurde uns durch ein Gutachten bestätigt,... [mehr]

  • Ehrenamt Stadt bedankt sich bei vielen hundert Lampertheimern mit einem vergnüglichen Abend in der Pfeiffer-Halle für ihr Engagement

    Dank an die, die viel Herz zeigen

    Am Samstagabend standen wieder die Menschen im Mittelpunkt, die sonst das ganze Jahr über eher im Verborgenen wirken und deren Leistung oft gar nicht genug geschätzt wird: die Ehrenamtlichen. Mit der inzwischen sechsten Anerkennungsveranstaltung wollte die Stadt Lampertheim denjenigen ein herzliches "Dankeschön" sagen, die sich ganz selbstverständlich in... [mehr]

  • Glauben Junge Christen laufen Jugendkreuzweg

    Erinnerung an Christi Leidensweg

    Angesichts des großen Elends in der Welt, all der verzweifelten Menschen auf der Flucht vor Krieg, Gewalt und Hunger, fragen sich viele, warum Gott eigentlich nichts dagegen unternimmt. Wo ist er, warum handelt er nicht? Dies war auch in Lampertheim das zentrale Thema des ökumenischen Jugendkreuzwegs, der traditionell eine Woche vor Karfreitag begangen wird.... [mehr]

  • Geflügelzuchtverein Phönix 1903 Zufriedener Rückblick auf das vergangene Jahr / Nächste Jungtierschau am 17. September

    Für Züchter sind Ausstellungen zentrales Thema

    Der Geflügelzuchtverein Phönix 1903 erlebte am Samstag eine ruhige Jahreshauptversammlung. Damit passte die Veranstaltung zum abgelaufenen Geschäftsjahr, welches sich für den Club harmonisch, aber ohne besondere Vorkommnisse gestaltete. Für die 98 Mitglieder standen die Ausstellungen im Mittelpunkt des Geschehens. Das Vereinsheim in der Gaußstraße war einmal... [mehr]

  • Feuerwehrverein Für 2016 zwei Ausflüge in Planung

    Gesellige Gemeinschaft

    Die Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins Rosengarten verlief in ausgesprochen unaufgeregt. Im Dorfgemeinschaftshaus befand sich ein Großteil der 76 Mitglieder, als Erster Vorsitzender Michael Dreier in seinem Jahresbericht über die vergangenen Aktivitäten berichtete. Diese waren in erster Linie geselliger Natur. Jeden ersten Donnerstag im Monat trifft sich... [mehr]

  • Turnverein Hofheim Mitgliederversammlung bestätigt Vorsitzenden Werner Klimanietz im Amt

    Internetauftritt wird erneuert

    Einen ordentlichen Zuspruch verzeichnete die Jahreshauptversammlung des Turnvereins Hofheim im Vereinsheim. Mit 1112 Mitgliedern ist der TV trotz leichter Rückläufigkeit der mit Abstand größte Verein im Stadtteil. "Der Verein ist in einem sehr guten Zustand", berichtete erster Vorsitzender Werner Klimanietz und stützte seine Aussage auf ein kräftiges Plus in... [mehr]

  • Kaninchenzuchtverein Veranstaltungen sorgen für volle Kassen / Nachwuchs präsentiert sich nicht aktiv genug

    Kerngeschäft rückt in den Hintergrund

    Für den Kaninchenzuchtverein H65 rückten die eigentlichen Interessen des Clubs im abgelaufenen Jahr etwas in den Hintergrund. Auf der Jahreshauptversammlung am Wochenende berichtete Rudolf Hilsheimer, der Erste Vorsitzende, dass die Zucht von Kaninchen weniger im Fokus des Geschehens stand, als die eher geselligen Ausrichtungen, wie zum Beispiel Schnitzel- oder... [mehr]

  • Ferienprogramm

    Lustige Aktionstage mit Flitze Feuerstein

    Die Jugendförderung der Stadt Lampertheim hat für die Osterferien ein paar lustige Aktionstage für Kinder geplant. Am Donnerstag, 31. März, gibt es um 15 Uhr wieder Kinderkino in der Zehntscheune. Gezeigt wird der Animationsfilm "Hotel Transsilvanien 2", in dem Draculas Halbblut-Enkel zu einem richtigen Vampir erzogen werden soll. Karten gibt es im Vorverkauf... [mehr]

  • Künstler-Initiative 40 Kreative beteiligen sich an neuem Projekt

    Nur das Format steht fest

    "Die Mischung macht's"! Dieser Einstellung folgen die Aktiven der Künstlerinitiative Lampertheim (KIL). In ihrem neuen Projekt "Hochformat" sollen der Fantasie und den Vorstellungen der etwa 40 teilnehmenden Künstler keine Grenzen gesetzt werden. Einzige Rahmenbedingung ist das Format der Holzplatten (50 mal 120 Zentimeter), auf denen sie sich kreativ ausleben... [mehr]

  • Volkshochschule Noch freie Plätze in Kursen

    Yoga und Windows

    Für folgende Kurse, die die Volkshochschule Lampertheim demnächst in den Fachgebieten "Gesundheit" beziehungsweise "Arbeit und Beruf" anbietet, sind kurzfristig noch Anmeldungen möglich: Kundalini-Yoga: ab Montag, 11. April, 19.30 bis 21 Uhr: Kundalini-Yoga vermittelt Techniken und das Bewusstsein dafür, gesund bleiben zu wollen. Bei regelmäßiger Übung wird... [mehr]

  • Bildung Kita Saarstraße beendet Projekt mit angehenden Erziehern der Elisabeth-Selbert-Schule

    Zur Zweisprachigkeit ermutigt

    Die Tür zur Kindertagesstätte geht auf, Eltern und Kinder kommen herein. "Ab hier wird Deutsch gesprochen", erklärte Natascha Luft, Leiterin der Kita Saarstraße. "Kinder, die bilateral aufwachsen, lassen damit einen Teil ihrer Identität vor der Tür." Um dem entgegenzuwirken und die vielen Facetten eines jeden, egal, woher man kommt, welche Sprache man spricht... [mehr]

Lautertal

  • Kerweverein Reichenbach tagte Bilanz über die jüngste Veranstaltung gezogen / Planung des 20-jährigen Bestehens stand im Vordergrund

    Jubiläumsfeier kann nicht im Mai stattfinden

    Viermal so viele Eintritte wie Austritte hatte der Reichenbacher Kerweverein im vergangenen Jahr zu verzeichnen. Derzeit beteiligen sich 217 Mitglieder an den Aktivitäten des Vereins. Zur Jahreshauptversammlung gab Vorsitzender Lars Krichbaum einen Jahresrückblick vorbereitet und einen Ausblick auf das Jahr 2016, in dem der Verein sein 20-jähriges Bestehen feiern... [mehr]

  • Grundschule Elmshausen Förderverein tagte / Jörg Wiechmann bleibt Vorsitzender / Rückblick auf das vergangene Jahr

    Verein sucht Betreuer für den Nachmittag

    Der Förderverein der Grundschule Elmshausen wählte auf der Versammlung am Montagabend einen neuen Vorstand. Als erster Vorsitzender im Amt bestätigt wurde Jörg Wiechmann, seine Stellvertreterin heißt Nadine Pfeifer und die Schriftführerin Sandra Burk. Die neue Kassenwartin heißt Ivonne Boselli. Die neuen Beisitzer sind Claudia Schäfer, Wencke Winter und... [mehr]

  • SPD Lautern Bei der Hauptversammlung werten die Sozialdemokraten ihr Wahlergebnis positiv / Flüchtlingsunterbringung Thema

    Vorsitzender befürwortet Obergrenze für Ortsteil

    Die Lauterner SPD sieht in ihrem guten Ergebnis bei der Kommunalwahl am 6. März eine Bestätigung ihrer Politik in Lautern. Vorstandsmitglied Peter Weimar sagte, ein Vergleich der Wahlergebnisse von Ortsbeirat und Gemeindevertretung zeige, dass die Wähler der Lautertaler Bürgerliste (LBL) aus Lautern ihre Stimmen bei der Ortsbeiratswahl überwiegend der SPD... [mehr]

Leserbriefe Bergsträßer Anzeiger

  • Kreistagswahl

    Die Arroganz der Politiker nach der Wahl

    "Vier Parteien sondieren die Lage", BA vom Dienstag, 8. März Ein altes Sprichwort sagt "Nach der Wahl ist vor der Wahl". Umso erstaunlicher ist es, wie Vertreter von SPD und CDU an dem Ergebnis der Kommunalwahlen vom 6. März vorbei analysieren und gleichzeitig schon wieder über Posten reden. Eine erneut extrem niedrige Wahlbeteiligung wertet MdB Dr. Meister (CDU)... [mehr]

Lindenfels

  • Angelsportclub

    Forellen aus dem Räucherofen

    Der Angelsportclub (ASC) Goldener Haken Schlierbachtal lädt zum traditionellen Karfreitagsräuchern ein. Es werden geräucherte und frische Forellen im Angebot sein. Die Forellen seien im Laufe des vergangenen Jahres durch die Vereinsmitglieder an der Teichanlage in Schlierbach gefüttert und gepflegt worden und würden nun frisch geräuchert, teilt der ASC mit.... [mehr]

  • Lindenfels Neuauflage vom Mundartliederbuch "Mer sin all vum Ourewoald" von Philipp Bickelhaupt vorgestellt

    Gesammeltes Liedgut auf 56 Seiten und einer CD

    Ab sofort können Interessierte bei der Stadt Lindenfels wieder eine Neuauflage vom Buch "Mer sin all vum Ourewald", eine Sammlung von Mundart- und Heimatliedern von Philipp Bickelhaupt kaufen. Philipp Bickelhaupt war von 1954 bis 1978 Lehrer an der Grundschule in Lindenfels. Er wurde am 1915 in Gadernheim geboren und starb 1981 in Lindenfels. In diesem Jahr hätte... [mehr]

  • Stadt Lindenfels

    Hunde müssen angeleint werden

    Die Stadt Lindenfels weist auf die Anleinpflicht für Hunde während der Setz- und Brutzeit hin. "Heimische Wildtiere und Vögel bedürfen derzeit besonderen Schutzes." Seit dem Juli 2015 besteht in Lindenfels eine Satzung über das Verhalten in der Flur. "Nach dieser Satzung sind Hundehalter und Personen, die Hunde ausführen, verpflichtet, diese während der Setz-... [mehr]

  • DLRG Lindenfels Erfolge bei Kreismeisterschaft in Lampertheim

    Neulinge schwammen auf Platz eins

    Bei der DLRG- Kreismeisterschaft in Lampertheim war der Ortsverein Lindenfels sehr erfolgreich. Dieses Jahr waren insgesamt zehn Schwimmer nach Lampertheim gefahren, um gegen Konkurrenten aus dem Kreis Bergstraße anzutreten. Für viele der Rettungsschwimmer war dies das erste Mal. Auch zum ersten Mal trat eine Mannschaft aus dem Ortsverein an. Für die kleinen... [mehr]

Lokalsport BA

  • HessenligaSG Rot-Weiss Frankfurt - SC Viktoria Griesheim 3:2 Eintracht Stadtallendorf - Buchonia Flieden 2:1 KSV Baunatal - FC Bayern Alzenau 1:0 Teut. Watzenborn-Steinberg - OSC Vellmar 2:0 Borussia Fulda - SV Wiesbaden 1:0 Spfr. Seligenstadt - SV Rot-Weiß Hadamar 6:1 SC Hessen Dreieich - TSV Lehnerz 1:11 Watzenborn-Stbg. 23 15 6 2 57:27 512 RW Frankfurt 23 16 1 6... [mehr]

  • KegelnBundesliga (120 Wurf)AD Straubing - FEB Amberg 3:5 SKC Staffelstein - TSV Breitengüßbach 7:1 TSV Zwickau - KC Schwabsberg 1:7 SKC Victoria Bamberg - Nibel. Lorsch 7:1 KRC Kipfenberg - SKV RW Zerbst 5:31 SKV RW Zerbst 18 15 0 3 113 30:62 Vict. Bamberg 18 15 0 3 99 30:63 SKC Staffelstein 18 14 0 4 94 28:84 Schwabsberg 18 13 1 4 89 27:95 AD Straubing 18 8 0 10... [mehr]

  • TischtennisVerbandsliga SüdTV Bergen-Enkheim - BW Münster II 2:9 TTV Topspin Lorsch - SV Mörlenbach 4:9 TV Dreieichenhain - TSG Oberrad 9:2 BW Münster II - TTV Topspin Lorsch 9:0 Spvgg. Groß-Umstadt - TTC Langen II 8:8 Spvgg. Groß-Umstadt - TV Dreieichenhain 1:91 Dreieichenhain 15 14 1 0 134:55 29:12 N.-Ramstadt 14 10 3 1 121:58 23:53 TTC Langen II 15 9 2 4... [mehr]

  • HandballLandesliga SüdTV Glattbach - HSG Hanau II 30:25 SG Egelsbach - TSV Pfungstadt 30:31 HSG Rodenstein - HSG Fürth/Krumbach 26:35 TV Reinheim - Kahl/Kleinosth. II 30:23 SKG Roßdorf - G.-Bieberau/Modau II 32:39 HSG Rodgau II - TSG OF-Bürgel 32:40 HSG Stockstadt - SG Babenhausen 20:281 TSG OF-Bürgel 22 20 0 2 791:597 40:42 Babenhausen 21 19 0 2 699:504 38:43... [mehr]

  • Kreisoberliga Tvgg Lorsch kassiert bittere Heimniederlage gegen SG Wald-Michelbach

    "Turner" lassen Aufbäumen vermissen

    Eine bitteres 1:7 (1:4) musste die Tvgg Lorsch im Heimspiel der Fußball-Kreisoberliga gegen die SG Wald-Michelbach hinnehmen. "Unsere Niederlage ist sicherlich um ein, zwei Tore zu hoch ausgefallen, ist aber letztlich okay. Die Wald-Michelbacher haben nahezu alle ihre Chancen genutzt. Das Kämpferische hat zwar gestimmt, doch ein Aufbäumen habe ich bei unserer... [mehr]

  • Kegeln Nibelungen und Kriemhild Lorsch verlieren jeweils 1:7

    Bittere Pleiten beim Bundesliga-Finale

    Mit einer 1:7 (3593:3792)-Niederlage beim Vizemeister SKC Victoria Bamberg beendeten die Sportkegler des SKC Nibelungen Lorsch am Samstag eine letztlich doch enttäuschende Saison 2015/16 in der Bundesliga 120 Wurf. Da der Klassenerhalt schon eine Woche zuvor in trockene Tücher gebracht wurde, tat dem Tabellenachten der überraschende 5:3-Erfolg des Absteigers SKK... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga A SV Winterkasten kommt gegen Trösel nicht über ein 0:0 hinaus

    Elfmeter-Chance zum Sieg nicht genutzt

    Für den SV Winterkasten läuft es derzeit in der Fußball-Kreisliga A ergebnistechnisch nicht rund. Nach der Niederlage beim FSV Rimbach in der Vorwoche kam der Sportverein an diesem Spieltag im Heimspiel gegen die TG Trösel nur zu einem 0:0. Ein Sieg wäre für den SVW angesichts eines spielerischen Übergewichts vor allem in der zweiten Halbzeit und der Mehrzahl... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga B

    Elmshausen verliert Faden ohne Folgen

    Keine große Mühe hatte der TSV Elmshausen mit dem SC Rodau und feierte im B-Liga-Heimspiel einen ungefährdeten 4:1-Sieg. Grundlage für den Dreier war ein starker erster Abschnitt des TSV, in dem Busse, Richter und Weißhäupl mit ihren Treffern die Weichen auf Sieg stellten. "Wir waren klar überlegen", fasste TSV-Funktionär Matthias Rettig die ersten 45 Minuten... [mehr]

  • Kreisliga C SV Zwingenberg schüttelt SG Riedrode II im Aufstiegskampf vorerst ab

    Erfolg gegen einen direkten Konkurrenten

    Mit einem verdienten 2:1 hat sich der SV Zwingenberg gegen Verfolger SG Riedrode II durchgesetzt. 60 Zuschauer sahen eine Begegnung, bei der sich beide Seiten nichts schenkten. "Es war ein gutes Spiel von beiden Seiten", lautete das Fazit von Clubsprecher Hans-Jörg Heidrich. Lange hatte es nach einem klaren Sieg ausgesehen, ehe die Gäste auf 2:1 verkürzten. Dabei... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Bensheimer siegen in Kampfspiel gegen Walldorf 3:2

    FC 07 dreht Spiel und verteidigt Platz eins

    Ein richtig dickes Brett musste der FC 07 Bensheim im Heimspiel gegen RW Walldorf bohren, ehe ein 3:2-Sieg unter Dach und Fach war. "Ich bin wahnsinnig stolz auf die Mannschaft, wir mussten heute viele Hürden überwinden", sagte 07-Coach Ronald Borchers nachdem sein Team einen 0:2-Rückstand gegen den starken Tabellendritten gedreht hatte und damit die Pole Position... [mehr]

  • Frauenfußball-Bundesliga

    Foul besiegelt Niederlage des FFC

    Bittere Niederlage für den 1. FFC Frankfurt: Mit 1:3 unterlagen die Fußballerinnen beim VfL Wolfsburg und mussten den zweiten Platz in der Frauen-Bundesliga an ihre Gegnerinnen abgeben. Am Ende spielten die Frankfurterinnen nur zu zehnt. Lange hatte es gar nicht so schlecht ausgesehen für das Team aus der Mainmetropole. Zunächst waren die Hessinnen in Führung... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga FC 07 Bensheim II verliert nach mäßigem Auftritt 2:5 gegen Aschbach

    Mit katastrophaler Abwehr Blamage gegen das Schlusslicht

    Der FC 07 Bensheim II hat einen Big Point im Abstiegskampf der Fußball-Kreisoberliga verpasst: Mit 2:5-Toren unterlagen die Nullsiebener gegen Schlusslicht TSV Aschbach. Die Gastgeber lieferten im Weiherhausstadion eine sehr mäßige Leistung ab und offenbarten in der Defensive große Schwächen. "Es war eine Katastrophe", fasste 07-Stürmer Daniel Nischwitz die... [mehr]

  • Handball Junior-Flames müssen in dieser Woche in der Oberliga zweimal ran

    Mit Verstärkung in zwei wichtige Nachholspiele

    Nach einer über vierwöchigen Spielpause greift am morgigen Dienstag (20 Uhr) die HSG Bensheim/Auerbach II wieder ins Spielgeschehen der Frauenhandball-Oberliga ein. Die Nachholbegegnung gegen die HSG Mörfelden/Walldorf in der Weststadthalle ist die erste von insgesamt drei Partien binnen zwölf Tagen. Am Samstag (17 Uhr) steht beim Tabellenachten SG Bruchköbel... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga B SSV Reichenbach ringt den starken Verfolger VfR Fehlheim II mit 3:1 nieder

    Reqica-Ausgleich mit Signalwirkung

    Der SSV Reichenbach entschied das Verfolgerduell der Fußball-Kreisliga B gegen den VfR Fehlheim II mit 3:1 (0:1) für sich. "Unser Sieg war sicherlich verdient, wenngleich wir uns in der ersten Halbzeit sehr schwergetan haben. Fehlheim hat das aber auch sehr stark gemacht. Dann haben wir aber immer besser ins Spiel gefunden und waren nach dem Ausgleich stets am... [mehr]

  • Kreisliga A SVL hat in Biblis das Nachsehen / TSV verliert beim Schlusslicht

    Rückschläge für Lindenfels und Reichenbach

    Einen kleinen Dämpfer erhielt der SV Lindenfels mit der 2:4-Niederlage beim FV Biblis. "Das war ein sehr interessantes Spiel, wobei das Plus der Chancen bei uns lag, doch wir haben nur zwei genutzt. Da war der Gegner schon konsequenter, so dass unterm Strich eine bittere Niederlage stand", musste Dieter Stephan zugeben. Der Lindenfelser Trainer haderte aber auch mit... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Heimniederlage für Einhausen

    Spiel kippt nach starkem Anfang

    Eine unliebsame Überraschung erlebte gestern die SG Einhausen. Sie verlor zu Hause in der Fußball-Kreisoberliga gegen den VfL Birkenau mit 0:3 (0:2). Nach dem überzeugenden 4:0-Erfolg im Derby beim SC Olympia Lorsch war der Tabellenzweite eigentlich als Favorit in dieses Verfolgerduell gegangen. "Wir haben schlecht gespielt, so dass Birkenau auch verdient gewonnen... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Heppenheim holt gegen FV Hofheim drei wichtige Punkte im Abstiegskampf

    Sportfreunde gaben nach sich nicht auf

    Einen wichtigen 3:1-Heimsieg im Kampf gegen den Abstieg aus der Fußball-Gruppenliga holten die Sportfreunde Heppenheim gestern im Derby gegen den FV Hofheim, der nun seinerseits in der Bredouille ist in Sachen Ligaverbleib. Wie schon gegen Ober-Roden drehten die Heppenheimer in der Schlussphase die Partie. Die Gäste gingen durch Pattis Foulelfmeter früh in... [mehr]

  • Kreisliga D

    SV Schwanheim vor Gipfelsturm

    Erneut konnte zu einigen Spielen der Bergsträßer Fußball-D-Ligen kein offizieller Schiedsrichter eingeteilt werden. Die einzige Partie, die aus diesem Grund ausfiel, war in Gruppe 3 das Gastspiel des SV Lindenfels II beim SV Lörzenbach II - in den anderen Fällen einigten sich die beteiligten Teams auf eine Spielleitung aus den eigenen Reihen. Tabellenführer TSV... [mehr]

  • Fußball-Regionalliga

    SVW setzt sich von Konkurrenz ab

    Hanno Balitsch war der Matchwinner bei der Partie des SV Waldhof Mannheim in der Fußball-Regionalliga gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern: Mit seinem Treffer aus acht Metern mit dem linken Fuß machte der Mittelfeldspieler den 1:0-Auswärtssieg seines Teams perfekt. "Vielleicht sollte ich ihn mal im Angriff aufstellen", scherzte Coach Kenan Kocak.... [mehr]

  • Volleyball

    Titelkandidat am Ende nur Vierter

    Die Volleyball-Frauen der TSV Auerbach haben die Meisterschaft in der Landesliga verpasst. Am letzten Saisonspieltag unterlagen die TSV-Frauen in einem echten Finale um den ersten Platz im Abschlussklassement Eintracht Frankfurt II mit 1:3 Sätzen (20:25, 22:25, 25:17, 20:25). Während sich die Eintracht-Reserve mit diesem Erfolg in der Halle der... [mehr]

  • Verbandsliga

    Turbulente Schlussminute

    Fußball-Verbandsligist Eintracht Wald-Michelbach bleibt 2016 auf Erfolgskurs. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Haag gewann 4:2 (2:1) gegen Vatanspor Bad Homburg, doch es war ein hartes Stück Arbeit für die Überwälder gegen einen bissigen und spielstarken Gegner. Die Gäste beendeten die Partie nur zu neunt, u.a. sah Keeper Sen Rot für ein grobes Foul an... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • BadmintonLandesligaNeckarsulmer SU - TSG Dossenheim V 3:5 FC Rot - TSG Dossenheim IV Wertung 8:0 TV Waldhof - SG Heilbronn/Leingarten III 3:5 Fortuna Schwetzingen II - Heilbronn/Leingarten II 5:3 Neckarsulmer SU - TSG Dossenheim IV 3:5 FC Rot - TSG Dossenheim V 6:2 TV Waldhof - SG Heilbronn/Leingarten II 3:5 Fortuna Schwetzingen II - Heilbronn/Leingarten III 7:11... [mehr]

  • Wasserball2. Liga SüdSGW Leimen/Mannheim - SV Ludwigsburg 08 12:91 Leimen/Mannheim 10 10 0 0 151:80 20:02 SV Würzburg 05 8 8 0 0 106:55 16:03 SG München 9 5 0 4 124:91 10:84 WSV Ludwigshafen 10 5 0 5 97:105 10:105 SV Ludwigsburg 8 4 1 3 91:88 9:76 Frankfurter SC 10 3 1 6 78:115 7:137 VfB Friedberg 9 3 0 6 69:103 6:128 1. BSC Pforzheim 9 1 0 8 72:96 2:169 WV... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergFC Nöttingen - TSG Balingen 1:0 Stuttgarter Kickers II - SSV Reutlingen 2:0 FC 08 Villingen - Karlsruher SC II 1:0 SGV Freiberg - SSV Ulm 1:2 SC Pfullendorf - FC Germania Friedrichstal 2:2 SV Oberachern - Kehler FV 3:0 SV Sandhausen II - FV Ravensburg 3:1 FSV Hollenbach - 1. CfR Pforzheim 1:2 Freiburger FC - FSV Bissingen 0:21 FC... [mehr]

  • Handball3. Liga SüdTGS Pforzheim - SG Nußloch 29:29 SG Köndringen/Teningen - HBW Balingen II 24:25 Oppenweiler/Backnang - Heilbronn-Horkheim 29:31 SG Kronau/Östringen II - VfL Pfullingen 27:23 TV Hochdorf - SV 64 Zweibrücken 30:24 HSG Konstanz - SG H2Ku Herrenberg 37:29 Germania Großsachsen - TSG Haßloch 32:21 SV Kornwestheim - SG Leutershausen 20:291 HSG... [mehr]

  • SchachVerbandsliga NordbadenSK Ladenburg - SK Ettlingen II 6,0:2,0 SF Bad Mergentheim II - SV Hockenheim II 6,0:2,0 SC Viernheim II - SC Pforzheim 2,5:5,5 BG Buchen II - SK Lindenhof 6,0:2,0 SC Eppingen II - SC Leimen 4,0:4,01 SK Ladenburg 8 7 0 1 44,0 142 SC Pforzheim 8 6 1 1 39,0 133 SF Bad Mergentheim II 8 4 2 2 35,5 104 SC Eppingen II 8 4 2 2 33,5 105 SV... [mehr]

  • EishockeyDeutsche Nachwuchsliga, DM-Finalturnier, Gruppe AJungadler Mannheim - Krefelder EV 7:3 EC Bad Tölz - Krefelder EV Mo., 16.00 Uhr Jungadler Mannheim - EC Bad Tölz Di., 16.00 UhrGruppe BKölner Haie - Eisbären Juniors Berlin n. V. 2:1 Eisbären Jun. Berlin - Düsseldorfer EG Mo., 19.00 Uhr Kölner Haie - Düsseldorfer EG Di., 19.00 UhrHalbfinale: Mi., 16... [mehr]

  • Auszeichnung Bei der Mannheimer Sportlerehrung durften sich 226 Aktive aus 23 Sportarten über eine Anerkennung freuen

    Enorme Vielfalt in der Spitze

    "Ein Hoch auf uns" von Andreas Bourani coverte das "Duo Zwischenzeit" von der Popakademie bei der Mannheimer Sportlerehrung im Cinemaxx-Kino als Hoch auf 226 Athletinnen für Gold bei einer Deutschen, eine Medaille bei einer Europa- oder die Teilnahme an einer Weltmeisterschaft. Die große Anzahl der Geehrten spricht für die Leistungsfähigkeit der Vereine, dass sie... [mehr]

  • Handball SGL siegt klar in Kornwestheim / TVG gesichert

    Erfolgreiche Revanche

    Die Zielsetzung war eindeutig: Handball-Drittligist SG Leutershausen wollte als Wiedergutmachung für die Hinspielpleite unbedingt zwei Punkte aus Kornwestheim mitbringen und das Unternehmen "Revanche" glückte mit dem 29:20 (16:9)-Sieg bei den Schwaben mehr als eindrucksvoll. "Wir haben souverän gewonnen und sind weiterhin ungeschlagen in der Rückrunde", so... [mehr]

  • Fußball-Landesliga FV Heddesheim mischt nach dem Sieg gegen Michelfeld weiter vorne mit

    Fortuna immer tonangebend

    In der Fußball-Landesliga Rhein-Neckar feierten die vier Erstplatzierten souveräne Erfolge. Der VfB Gartenstadt bleibt weiter auf Platz zwei und hat vier Punkte Rückstand auf den FC Bammental. Fortuna Heddesheim liegt einen Zähler hinter dem Dritten VfB Eppingen auf Rang vier.Gartenstadt - Wiesenb. 5:1 (2:0)Der VfB Gartenstadt hat sich nach der jüngsten... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga Das Friedrichsfelder 3:2 gegen den SV Schriesheim ist ein Strohhalm im Abstiegskampf

    Germanen drehen Spiel mit toller Moral

    In der Fußball-Kreisliga nutzte dem FC Türkspor der 8:0-Kantersieg in Ilvesheim nichts, weil alle Top-Vereine ebenfalls erfolgreich waren. Dagegen kletterte der MFC Phönix nach dem 8:2-Erfolg bei Turanspor auf Platz zehn.Ilvesheim - Türkspor 0:8 (0:1)Eine richtige Klatsche erhielt die Spvgg Ilvesheim. Der FC Türkspor war in allen Belangen überlegen und hätte... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga Vereine stellen bei Trainern die Weichen

    Hilbert bleibt in Ilvesheim

    Fußball-Kreisligist SpVgg Ilvesheim setzt auf die Dienste von Trainer Markus Hilbert (Bild). Der Erfolgscoach, der die Insulaner in der Saison 2014/15 übernahm und sofort in die Kreisliga führte, hat seinen Vertrag bereits vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. "Markus hat Erfolg und geht unseren Weg mit, auf die eigene Jugend zu setzen", begründet... [mehr]

  • Hockey MHC gewinnt das Bundesliga-Derby mit 5:2

    Klare Sache im Stadtvergleich

    Der Jubel über den gerade errungenen Derby-Sieg hielt sich bei den Damen des Mannheimer HC am Samstag auch wegen der keineswegs frühlingshaften Temperaturen in merklichen Grenzen. Mit 5:2 (4:0) bezwangen die MHC-Damen in der Feldhockey-Bundesliga den Stadtrivalen TSV Mannheim Hockey in der heimischen MHC-Arena am Neckarkanal. "Dafür, dass im ersten Spiel nach der... [mehr]

  • Basketball

    Play-offs ohne Academics

    Basketball-ProA-Ligist MLP Academics hat seine Auswärtspartie gegen die finke baskets aus Paderborn mit 53:84 (26:39) verloren. Damit steht das Verpassen der Play-offs endgültig fest. Das kommende Heimspiel gegen Hamburg am Karsamstag ist damit das letzte Saisonspiel für die Heidelberger. Besonders bitter: Alle Kontrahenten haben "für" die Academics gespielt,... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A II 9:1 gegen die DJK Jungbusch

    Srbija stürmt an die Spitze

    Nach einem 9:1-Sieg über die DJK Jungbusch hat der FK Srbija Mannheim am 20. Spieltag der Kreisklasse A, Staffel II, erneut die Tabellenführung zurückerobert. Enosis Mannheim ist punktgleich Zweiter und hat die nur um einen Treffer schlechtere Tordifferenz.Srbija MA - Jungbusch 9:1 (2:0)Der FK Srbija tat sich zunächst schwer und fand nur langsam in die Partie.... [mehr]

  • Hockey MHC-Herren müssen

    Trotz Remis viel Positives

    Zu Hause ist der Mannheimer HC eine Macht, daran änderte auch das 1:1 (0:0) gegen den HTC Uhlenhorst Mülheim nichts. Dass der MHC als Spitzenreiter der Feldhockey-Bundesliga vor den 150 Zuschauern gegen den amtierenden Deutschen Hallenhockey-Meister von der Ruhr aber gerne alle drei Punkte am Neckarplatt behalten hätte, daraus machte MHC-Trainer Michael McCann... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A I Landesliga-Reserve gewinnt den Stadtteilvergleich gegen den TSV mit 3:0 / Seckenheim klettert auf Platz drei

    VfL Kurpfalz II darf nach Derby weiter hoffen

    Aufstiegsanwärter gegen Abstiegskandidaten. Dieses Duell gab es in der Kreisklasse A, Staffel I, gleich dreimal - zweimal durften die Außenseiter jubeln: Der VfL Kurpfalz Neckarau II gewann das Derby gegen den TSV und Lindenhof II siegte gegen die Spvgg Ketsch II - für beide wichtige Zähler im Abstiegskampf. Für Ketsch wird es eng mit dem Aufstieg, der TSV... [mehr]

  • MM-Extra-Spiel Beim 2:1 gegen Schwetzingen lässt sich der Verbandsligist weder das 0:6 aus der Vorwoche noch die Nachricht vom Trainer-Abschied anmerken

    Viernheim steckt Tiefschläge weg

    Im Nachbarschaftsduell gegen den SV 98 Schwetzingen haben die Verbandsliga-Fußballer des TSV Amicitia Viernheim mit ihrem in der Schlussphase erkämpften 2:1 (0:1)-Erfolg im doppelten Sinn Moral bewiesen. Die 0:6-Klatsche vom Gastspiel vor acht Tagen beim FC Zuzenhausen wurde auf dem Rasen weggesteckt. Tiefer dürfte die Blau-Grünen allerdings die Nachricht... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • SchachBereichsliga Nord Staffel 1SK Sandhausen II - SK Handschuhsheim II 4,0:4,0 SK Chaos Mannheim - VLK Lampertheim 4,5:3,5 SK Laudenbach - SC Viernheim III 2,5:5,5 SK Großsachsen - SK Lindenhof II 3,0:5,0 SK Mannheim - SK Ladenburg II 2,5:5,51 SK Chaos Mannheim 8 7 1 0 42,5 152 SK Ladenburg II 8 7 0 1 45,0 143 SK Mannheim 8 5 0 3 37,5 104 SK Sandhausen II 8 3 2 3... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaSG Arheilgen - TV Lampertheim 35:24 TV Siedelsbrunn - TV Einhausen 38:30 TuS Griesheim II - SKG Bonsweiher 24:25 ESG Erfelden - HSG Weiterstadt 28:24 TGB Darmstadt - ESG Crumstadt/Goddelau 25:33 TV Büttelborn - SV Erbach 34:22 MSG Rüsselsheim/Bauschheim - HSG Langen 29:421 SG Arheilgen 21 17 2 2 658:523 36:62 SKG Bonsweiher 21 18 0 3 621:519... [mehr]

  • TischtennisOberliga Hessen FrauenTTC Lampertheim - TLV Eichenzell 8:5 TSV Langstadt II - TTC Lampertheim 8:21 SC Niestetal 15 15 0 0 120:30 30:02 TSV Langstadt II 16 11 2 3 111:74 24:83 TTC Salmünster 15 11 1 3 108:58 23:74 TTC Lampertheim 18 10 1 7 108:95 21:155 TLV Eichenzell 14 8 0 6 89:72 16:126 TTC Langen II 14 6 0 8 73:80 12:167 TSG Oberrad 14 6 0 8 71:81... [mehr]

  • FussballHessenligaSG Rot-Weiss Frankfurt - SC Viktoria Griesheim 3:2 Eintracht Stadtallendorf - Buchonia Flieden 2:1 KSV Baunatal - FC Bayern Alzenau 1:0 Teut. Watzenborn-Steinberg - OSC Vellmar 2:0 Borussia Fulda - SV Wiesbaden 1:0 Spfr. Seligenstadt - SV Rot-Weiß Hadamar 6:1 SC Hessen Dreieich - TSV Lehnerz 1:11 Watzenborn-Steinberg 23 15 6 2 57:27 512 SG... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Al-Jumaili-Elf nach 1:3 in Heppenheim auf einem Abstiegsplatz / FSV Riedrode unterliegt Nauheim mit 0:2

    "Gegentore selbst vorgelegt"

    Für den FV Hofheim geht es in der Fußball-Gruppenliga Darmstadt weiter bergab. Nach einem 1:3 (1:0) im Kellerduell bei Mitaufsteiger Sportfreunde Heppenheim rutschte das Team von Trainer Aiad Al-Jumaili erstmals seit August wieder auf einen Abstiegsplatz ab. Auch für den FSV Riedrode endete der 24. Spieltag ohne Punkte. Die Bahnhofs-Elf verlor das Heimspiel gegen... [mehr]

  • Fußball-C-Liga Spielertrainer trifft beim 5:1 zwei Mal

    Aufschwung in Bobstadt dank Wahlig

    Gleich in seiner ersten C-Liga-Partie als Spielertrainer hat Michael Wahlig gezeigt, dass der SV Bobstadt noch gewinnen kann. Zudem erkämpfte sich der FC Olympia Lampertheim einen Punkt bei der SG Gronau, während Riedrode II dem SV Zwingenberg unterlag.SV Bobstadt - TSV Aschbach II 5:1Dass der SV Bobstadt den Kampf gegen den Abstieg noch nicht aufgegeben hat,... [mehr]

  • Fußball-A-Liga SG NoWa verwertet Torchancen nicht / FV Biblis und Eintracht Bürstadt fahren Erfolge ein

    Azzurri feiern glücklichen Derby-Sieg

    Ausgerechnet im Riedderby gegen die SG Nordheim/Wattenheim gelang den Lampertheimer Azzurri der erste Sieg in diesem Jahr. Mit 2:1 (1:1) gewannen die Spargelstädter gegen die Spielgemeinschaft. Auch für den FV Biblis und die Bürstädter Eintracht verlief der 20. Spieltag der Kreisliga A erfolgreich. Während die Eintracht nach einem 3:0-Sieg beim SV Affolterbach... [mehr]

  • Handball, 3. Liga

    Erfolgreiche SGL-Revanche

    Die Zielsetzung war eindeutig: Handball-Drittligist SG Leutershausen wollte als Wiedergutmachung für die Hinspielpleite unbedingt zwei Punkte aus Kornwestheim mitbringen und das Unternehmen "Revanche" glückte mit dem 29:20 (16:9)-Sieg bei den Schwaben mehr als eindrucksvoll. "Wir haben souverän gewonnen und sind weiterhin ungeschlagen in der Rückrunde", erklärte... [mehr]

  • Fußball Frankfurt quittiert in Heidenheim ein 2:2

    FSV verspielt 2:0-Führung

    Der FSV Frankfurt hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga den nächsten bitteren Rückschlag hinnehmen müssen. Beim 1. FC Heidenheim spielte der Tabellen-14. trotz einer 2:0-Führung nur 2:2 (1:0). Die Frankfurter sind jetzt bereits seit fünf Spielen sieglos. Auch die Diskussionen über eine vorzeitige Trennung von Trainer Tomas Oral werden dadurch... [mehr]

  • Fußball-B-Liga 4:1-Sieg über Hammelbach/Scharbach und Remis von Rivale Kirschhausen / TV-Reserve gewinnt in Lörzenbach / FSV II unterliegt Hambach

    VfB Lampertheim übernimmt Spitzenposition

    In der Fußball-B-Liga profitierte der VfB Lampertheim vom Patzer des SV Kirschhausen und ist nun wieder Tabellenführer. Der TV Lampertheim II sorgte mit dem 1:0-Sieg beim SV Lörzenbach für eine faustdicke Überraschung. Eine knappe Heimniederlage hingegen bezog der FSV Riedrode II, der dem TSV Hambach mit 2:3 unterlag.VfB Lamperth. - Hammelb./S. 4:1Im Duell der... [mehr]

  • Fußball Fröhling-Elf trennt sich 0:0 von Energie Cottbus

    Wehen holt nur Punkt

    Torsten Fröhling hat beim SV Wehen Wiesbaden noch nicht für eine Wende sorgen können. Der neue Trainer kam bei seinem Einstand mit dem Fußball-Drittligisten am Samstag nicht über ein 0:0 gegen den direkten Konkurrenten Energie Cottbus hinaus. "Ich habe mir, wie jeder andere auch, mehr erhofft", räumte der ehemalige Chefcoach von 1860 München ein. "Mit dem... [mehr]

  • Spiel der Woche Alemannia Groß-Rohrheim gewinnt Kreisoberliga-Derby gegen Riedrode mit 1:0 /

    Yaz schockt die SGR in der Nachspielzeit

    Als beim Riedderby zwischen dem FC Alemannia Groß-Rohrheim und der SG Riedrode gestern alles schon nach einem torlosen Unentschieden aussah, erkannte Schiedsrichter Cevat Kalyoncu in der Nachspielzeit einen mehr als umstrittenen Freistoß für die Platzherren. Adis Dolicanin trat an und Ugur Yaz köpfte den Ball zum umjubelten 1:0 (0:0)-Sieg für die Alemannia ein... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Wichtiges 1:0 im Abstiegskampf

    ZielstrebigerVfR Bürstadt gibt nicht auf

    Zu den nicht aufgebenden Kellerkindern in der Fußball-Kreisoberliga zählt der VfR Bürstadt, dem ein 1:0-Heimsieg gegen Starkenburgia Heppenheim gelang. Der TV Lampertheim verteidigte mit einem 3:1-Erfolg bei Eintracht Wald-Michelbach II indes eindrucksvoll seine Tabellenführung.ET W.-Michelb. II - TVL 1:3"Lampertheim war schon überrascht, dass wir so viel... [mehr]

Lokalsport SZ

  • 3. Handball-Liga Frauen TSG Ketsch gewinnt Spitzenspiel in Gröbenzell 36:33 und ist fast Meister

    Brand und Schneider sorgen für kollektiven Freudentaumel

    Für gewöhnlich löst der Frühlingsanfang positive Emotionen aus. Bei Thomas Löbich, dem Sportlichen Leiter und Co-Trainer der TSG Ketsch, war davon am Samstagnachmittag trotz des strahlenden Sonnenscheins in Gröbenzell zunächst einmal nichts zu spüren. Zum ersten Mal sei er ohne ein Gefühl in ein Handballspiel gegangen. Es erwies sich jedoch nicht als... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Eppelheim kassiert 1:4 in Bammental

    Fenyös Elfer ist zu wenig

    Beim FC Bammental verlor Fußball-Landesligist SG ASV/DJK Eppelheim gestern mit 1:4 (1:1). Der Gastgeber nahm sofort das Heft in die Hand. Bereits in der 12. Minute traf Volkan Glatt zum 1:0. Auch danach bestimmte Bammental das Geschehen und hatte in der 20. und 24. Minute Großchancen, die aber vom guten SG-Torwart Johannes Schell-Kretschmer entschärft wurden. Erst... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Schwetzingen lässt in Viernheim nach dem 1:0 alle Tugenden schleifen und verliert noch mit 1:2

    Führung verleiht dem SV 98 keine Flügel - im Gegenteil

    "Mir will das nicht in den Kopf, dass unsere Mannschaft in den letzten Begegnungen zwei grundverschiedene Halbzeiten abliefert", zeigte sich der Trainer des Fußball-Verbandsligisten SV 98 Schwetzingen, Steffen Kohl, nach der gestrigen 1:2 (0:1)-Niederlage beim TSV Amicitia Viernheim ziemlich angefressen. War es in der Partie in Mannheim, die erste Halbzeit in der... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga TSG Eintracht Plankstadt behauptet Führung / Hockenheim und Rohrhof verlieren

    Gute Leistung des SVR wird nicht belohnt

    In der Fußball-Kreisliga war von den Teams aus dem Verbreitungsgebiet unserer Zeitung nur Tabellenführer TSG Eintracht Plankstadt erfolgreich.SV Rohrhof - Edingen-Neckarhausen 1:2 (0:0)In der ersten Hälfte tat sich auf beiden Seiten nicht viel. Die Mannschaften spielten zielstrebig bis zum Strafraum, aber dann waren keine nennenswerten Torraumszenen zu sehen. In... [mehr]

  • Handball-Oberliga Nach dem hart erkämpften 29:26 gegen Söflingen fehlen noch vier Siege zum Aufstieg / Torjäger Daniel Hideg nach Verletzungspause wieder da

    In der Pause von behäbig auf stark umgestellt

    "Fünf Siege brauchen wir noch", hatte Trainer Martin Schnetz mehrfach vorgerechnet, was nötig ist, um die Handball-Oberliga nach oben zu verlassen. Den ersten davon hat die HG Oftersheim/Schwetzingen. Doch bis der 29:26 (12:15)-Erfolg der HG vor gut 500 Zuschauern gegen die TSG Söflingen perfekt war, hatte es einer Energieleistung nach dem Seitenwechsel sowie... [mehr]

  • Jugend-Handball-Bundesliga HG verliert 26:29 in Konstanz

    Niederlage beim Letzten

    Mit 26:29 (12:13) musste sich das Jugend-Bundesliga-Team der HG Oftersheim/Schwetzingen beim Letzten HSG Konstanz geschlagen geben. Mehrfach war allerdings die Chance da, die Handball-Partie für sich zu entscheiden, aber letztlich hatten die Südbadener in den entsprechenden Phasen die Nase vorne. Die HSG war meist und gerade am Anfang stark, wenn sie ins Tempospiel... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga 5736:5540 gegen Rodalben / Jacobsen und Bühler führen Eppelheim zum Sieg

    Plankstadt gewinnt weiteres Schlüsselspiel

    Frei Holz Plankstadt ist rechtzeitig zu den entscheidenden Spielen um den Klassenerhalt in der Sportkegelb-Bundesliga in die Spur gekommen. Nach dem Sieg gegen Nußloch gelang auch gegen Fortuna Rodalben ein klarer 5736:5540-Erfolg. Da Blau-Gelb Nußloch zu Hause gegen GH/GW Sandhausen verlor, haben die Plankstadter auf dem Relegationsplatz nun zwei Punkte Vorsprung... [mehr]

  • Fußball-Landesliga FV Brühl schlägt den 1. FC Mühlhausen 3:1 (3:1) / Trainer Volker Zimmermann hat Platz fünf noch im Auge

    Thema Abstieg hat sich für FVB erledigt

    Der FV Brühl entledigte sich durch den gestrigen 3:1 (3:1)-Heimerfolg frühzeitig jeglicher Abstiegssorgen in der Fußball-Landesliga. Dazu genügte eine gute erste Hälfte, da der Gegner nicht torgefährlich genug war. Die ersten beiden Möglichkeiten hatten die Gäste. Die Führung der Gäste erzielte Jörn Wetzel nachdem Brühls Keeper Tanyeri einen hohen Ball... [mehr]

  • Fußball-Landesliga 06 Ketsch verliert 0:3 (0:3) in St. Leon

    Viertelstundeentscheidend

    Eine starke Viertelstunde vor der Pause reichte den Gastgebern aus St. Leon im Spiel der Fußball-Landesliga zum verdienten 3:0-Erfolg über die Spvgg 06 Ketsch. Zwar bestimmte der VfB von Anstoß an die Partie, ohne jedoch zunächst zu klaren Chancen zu kommen. Erst ein Distanzschuss von Tristan Grün strich in der 20. knapp am Pfosten vorbei. Nur eine Minute... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A SC 08 Reilingen bleibt härtester Verfolger des ebenfalls siegreichen Spitzenreiters Olympia Neulußheim / Ketsch II verliert durch Niederlage etwas den Anschluss

    Zehn Treffer - Torfestival zwischen Brühl II und SV 98 II

    Der SC 08 Reilingen gewann auf heimischem Terrain gegen den FC Hochstätt Türkspor mit 4:1 (2:1) und bleibt dadurch in der Fußball-Kreisklasse A härtester Verfolger des ebenfalls siegreichen Spitzenreiters Olympia Neulußheim.Viktoria Neckarhausen - Olympia Neulußheim 0:3 (0:1)Ein Sonntagsschuss brachte die Neulußheimer auf die Siegerstraße. Viktoria... [mehr]

Lorsch

  • Innenstadt Schneemann-Verbrennen, verkaufsoffener Sonntag und die Palmprozession lockten gestern ins Zentrum

    Andrang am Benediktinerplatz

    Viel Betrieb war gestern zum Frühlingsanfang in der Innenstadt. Auf dem Benediktinerplatz drängten sich am Nachmittag zahlreiche junge Familien. Mitzuerleben war das Verbrennen eines prächtigen großen Schneemanns. Mit dem Spektakel, organisiert von der Wirtschaftsvereinigung Lorscher Einzelhandel, wird in der Klosterstadt traditionell der Winter ausgetrieben.... [mehr]

  • Putz-Aktion Munition entdeckt / Bereich ums Freibad gesperrt

    Gefährlicher Fund: Granate im Wald gesprengt

    Es gibt immer wieder kuriose Dinge die bei der Aktion "Sauberes Lorsch" gefunden werden: Am Wochenende war es eine scharfe Granate, die im Waldstück hinter dem Schwimmbad von einer Gruppe der freiwilligen Müllsammler entdeckt wurde. Die Polizei wurde sofort verständigt.Kampfmittelräumdienst im EinsatzDie Beamten erschienen und informierten ihrerseits den... [mehr]

  • Welttag der Poesie Schriftsteller heute im Schnitzer-Saal zu Gast / Autoren-Lesung und Werkstatt-Gespräch

    Jan Wagner erzählt von seiner Arbeit

    Der Schriftsteller Jan Wagner ist heute (21.) in Lorsch zu Gast. Zum "Unesco-Welttag der Poesie" wird der Lyriker aus Berlin einige seiner Gedichte vortragen. Im Paul-Schnitzer-Saal gibt Wagner zudem Auskunft über seine Arbeit. Mit Jan Wagner kommt ein Poet der vertrauten Gegenstände und ungewohnten Aspekte in die Klosterstadt. Was ist an Bienen so schön, dass man... [mehr]

Ludwigshafen

  • Mundenheim

    Bangert und Röhrig im Sängervorstand

    In der Rekordzeit von 35 Minuten absolvierte der Männergesangverein 1856 Ludwigshafen-Mundenheim die Jahreshauptversammlung. Brigitte Bangert als Schatzmeisterin (bisher 30 Jahre lang Karin Stein) und Karl-Heinz Röhrig (für Manfred Wolf) als stellvertretender Organisationsleiter rücken kommissarisch in den Vorstand ein. Einen kritischen Rückblick gab Chorleiter... [mehr]

  • Technische Werke

    Bauarbeiten beginnen heute

    Eine Korrosionsschutzanlage bauen die Technischen Werke (TWL) ab heute in der Mittelpartstraße auf Höhe der Firma Gebrüder Willersinn. Sie soll die eigenen Gashochdruck- und Gasmitteldruckleitungen vor Korrosion bewahren. Nach Angaben des Unternehmens handelt es sich dabei um "eine reine Vorbeugungsmaßnahme". Derartige Anlagen gebe es bereits im Stadtgebiet.... [mehr]

  • Ehrenamt Minh Tam Tran flüchtete Ende der 70er aus Vietnam / Im Comeniuszentrum bekocht er mit seiner Frau Flüchtlinge und Helfer

    Erfahrungsaustausch beim Essen

    Das mit der deutschen Sprache ist so eine Sache: "Schwer zu lernen. Manchmal hilft es aber auch, wenn man nichts versteht", sagt Minh Tam Tran (53). Etwa wenn man zu schnell auf dem Rad unterwegs sei und es mit den Verkehrsregeln nicht so genau nehme. Er lacht - mit einem "armen, kleinen Vietnamesen" habe die Polizei dann schon mal Mitleid. Ärgerlich nur, wenn sich... [mehr]

  • Freizeit "Street-Food-Festival" zieht laut Veranstalter mehrere Tausend Besucher an / Süßes und Herzhaftes an 30 Ständen / Köstlichkeiten aus vielen Ländern

    Kulinarische Vielfalt rollt im Spezialitäten-Lkw an

    Der rauchige Duft von Gegrilltem hat am Wochenende viele Besucher auf den Platz der Deutschen Einheit gelockt. "Es waren mehrere Tausend Menschen hier", zeigt sich Vincent Schmidt, einer von drei Veranstaltern des "Street-Food-Festivals", zufrieden. "Es ist trotz des nicht optimalen Wetters gut gelaufen und wurde gut angenommen." Die 30 Standbetreiber seien alle... [mehr]

  • Gartenstadt Diskussion

    Ortsbeiräte besorgt über Kriminalität

    Sorgen bereitet dem Ortsbeirat Gartenstadt die Einbruchserie in der Ernst-Reuter-Schule. Hauptkommissar Martin Baumann informierte die Gremien-Mitglieder, dass die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen keine Details zu ihrem Vorgehen machen könne, aber an dem Problem "dran" bleibe. Weiteres Thema waren die Wege im Maudacher Bruch. Wegen der Arbeiten im... [mehr]

  • Internetstadtplan Per Mausklick zu Auskünften

    Service für Senioren

    Ein paar Klicks auf dem Ludwigshafener Internetstadtplan helfen weiter: Hat die Apotheke einen barrierefreien Eingang? Gibt es beim Bäcker auch einen Behindertenparkplatz? Diesen Service hat die Stadt vor allem für Senioren eingerichtet. Wer den virtuellen Stadtplan aufruft, kann auf der rechten Seite das Feld "Themen" anklicken. Dann erscheinen eine Reihe von... [mehr]

Mannheim Stadt

  • SAP Arena Sechs "MM"-Leser treffen Scorpions vor dem Konzert hinter der Bühne / Für Autogramme oder ein Gespräch bleibt keine Zeit

    "Ein kurzer, aber besonderer Moment"

    Einmal Backstage sein, die Scorpions treffen und ein Foto machen, um den Moment für die Ewigkeit festzuhalten. Für sechs "MM"-Leser sollte sich dieser Wunsch am Samstagabend in der SAP-Arena erfüllen. "Es ging alles viel zu schnell vorbei, aber trotzdem war es ein besonderer Moment", findet Reiner Teufel aus Käfertal. In seiner Hand hält er noch die Unplugged-CD... [mehr]

  • Soziales Netzwerk Dem Facebook-Auftritt des "Mannheimer Morgen" folgen mehr als 50 000 Menschen / Gespräch mit einem Nutzer

    "Ich diskutiere nun mal gerne"

    Mannheim. Dem Facebook-Auftritt des "Mannheimer Morgen" folgen mittlerweile mehr als 50 000 Menschen. Wir haben uns mit Benjamin Claus, einem von ihnen, unterhalten. [mehr]

  • Technoseum Von Robotik bis Postkarten-Druck

    Aktionen in den Osterferien

    Vom Neperstäbchen über die Nähmaschine bis hin zum Nationalgetränk Bier: Das Technoseum bietet seinen Besuchern während der Osterferien zahlreiche Aktionen. Die Sonderausstellung zur Braukunst und 500 Jahre deutsches Reinheitsgebot, die noch bis zum 24. Juli zu sehen ist, lockt mit Sonderführungen am 25., 27. und 28. März sowie am 1. und 3. April jeweils um 14... [mehr]

  • Earth Hour Mannheim beteiligte sich an Klimaschutz-Aktion

    Auch am Marktplatz geht das Licht aus

    Licht aus für den Klimaschutz: Für eine Stunde sind am Samstag die Schalter an den Wahrzeichen der Stadt umgestellt worden. Der Wasserturm blieb ebenso dunkel wie die Popakademie. [mehr]

  • Der "MM"-Test: Kurzfristig eng, im Voraus aber gut planbar

    "Was wäre denn der früheste Termin am Mittwoch in der Neckarstadt-West?" "Um 8.40 Uhr wäre noch was frei." "Der ist mir schon wieder zu spät. Da bin ich schon bei der Arbeit. Geht es auch am Nachmittag?" "Da gibt es noch einen Termin um 15.50 Uhr." "Super, der passt mir." Unser Test zeigt, dass es unkompliziert ist einen Termin auszumachen. Ein kurzer Anruf, und... [mehr]

  • Jüdische Gemeinde Traditioneller Frühlingsball im geschmückten Gemeindezentrum

    Ein rasanter Ringelreihen

    "Tanzen Sie sich die Schuhe kaputt!" Schoschana Maitek-Drzevitzky, die Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde, muss nicht viele Worte machen, um die Faszination dieses Abends zu beschreiben. Schon ehe sie begrüßt hat, greift Emma Rintel in die Tasten ihres Keyboards, gleich darauf legt ihr Saxofonist das Jacket ab, und dann spielen die Musiker von Emma Rintel und... [mehr]

  • Kriminalität Polizei lädt zur Informationsveranstaltung

    Einbrüchen vorbeugen

    Ein Einbruch in die eigenen vier Wände ist für die Bewohner ein großer Schock. Die Verletzung der Privatsphäre, das verlorengegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen belasten die Betroffenen danach häufig stärker als der materielle Schaden. Die Polizei berät am heutigen Montag, 21. März, um 19 Uhr im Bürgerhaus Gartenstadt,... [mehr]

  • Stadtparks Trotz kühler Temperaturen gut besuchter Sommertagszug durch den Luisenpark

    Letzter Gang vom Schneemann

    Blumenkinder, bunte Brezelstecken und zum Schluss ein brennender Schneemann: "Strieh, Strah, Stroh" ertönte es wieder beim Sommertagszug durch den Luisenpark. Seit vielen Jahren ist dieser liebgewonnene Brauch ein Anziehungspunkt in Mannheim. Mehr als 3000 Besucher kamen gestern. Der Umzug begann am Haupteingang und endete an der Freizeitwiese mit dem... [mehr]

  • Einsatz Polizei stellt

    Mit Waffe Leute bedroht

    Ein 19-Jähriger hat am Freitagabend offenbar mehreren Personen eine Pistole vorgehalten und einem Gleichaltrigen das Handy geraubt. Nach Polizeiangaben bedrohte der junge Türke mit der Waffe zunächst den Freund seiner Schwester. Er verfolgte offenbar die Absicht, die Familienehre wiederherzustellen, heißt es im Polizeibericht. Nachdem der Mannheimer das Handy... [mehr]

  • Bürgerdienste Öffnungszeiten und Angebote zur Terminvereinbarung ausgeweitet / Einschränkungen in kleineren Stadtteilen

    Ohne Wartezeiten zum Amt

    Längere Öffnungszeiten an wenigen Standorten sowie das Angebot fester Terminvereinbarung - das sieht das künftige Konzept für die Bürgerdienste der Stadtverwaltung vor. [mehr]

  • Medizin Beim Endoskopie-Fachkogress im Rosengarten kommen auch Betroffene zu Wort / Berichte über Umgang mit zahlreichen Untersuchungen

    Patienten schildern Erfahrungen und Ängste

    "Ihre Schilderungen haben mich tief berührt", bringt Georg Kähler, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren, die persönlichen Botschaften von Patienten auf den Punkt. Am Abschlusstag des Fachkongresses berichten am Samstag im Rosengarten Frauen und Männer unterschiedlichen Alters, was es bedeutet, wenn über Jahre hinweg... [mehr]

  • Musiker über Hasskommentare

    Smudo: "Das Wichtigste ist, zu reagieren"

    Smudo, Sie engagieren sich öffentlich gegen Hasskommentare bei Facebook. Wie soll man Ihrer Meinung nach reagieren, wenn man in dem sozialen Netzwerk rassistische Kommentare sieht? Smudo: Da gibt es natürlich kein Patentrezept, aber das Wichtigste ist, dass man überhaupt reagiert. Also entweder sachlich und ruhig diskutieren und seine Meinung sagen. Oder, wenn der... [mehr]

  • Studieninformationstag Duale Hochschule Baden-Württemberg stellt Interessierten ihr Angebot vor

    Tütenweise Ideen für die Zukunft

    Für viele Schüler stellt sich die Frage nicht erst mit Erlangen des Abiturs: Wie soll es nach der Schule weiter gehen? Eine gute Gelegenheit, Antworten auf diese Frage zu bekommen, bot der Studieninformationstag der Dualen Hochschule Baden Württemberg (DHBW) am Samstag. Über 200 Stände aus der Wirtschaft, dazu viele Informationen zu den Studiengängen, über die... [mehr]

  • Bundeswehr Neue Reihe im Neuostheimer Bildungszentrum

    Verstärkter Dialog über Sicherheit

    Er hat die Initiative ergriffen: Christoph Reifferscheid, Präsident des Bildungszentrums der Bundeswehr in Neuostheim, will den "Sicherheitspolitischen Dialog" intensivieren. Daher begründete er jetzt eine Veranstaltungsreihe dazu. "Die außen- und sicherheitspolitische Lage muss einen Platz in der ersten Reihe erhalten, denn sie entfaltet für uns alle einen... [mehr]

Metropolregion

  • Weinfeste Saisonstart in Gimmeldingen / Besucher lassen sich von Kälte und Terminverschiebungen nicht abschrecken

    Glühwein unter der Mandelblüte

    Obwohl gestern und vorgestern die Temperaturen nur selten mehr als sechs Grad über dem Gefrierpunkt lagen, drängten sich an den beiden Festtagen jeweils rund 10 000 Besucher durch die schmalen Gassen. [mehr]

  • Dombauverein Gottfried Jung neuer Vorsitzender / Rücktritte von Vorgänger Hissnauer und Beisitzern beschäftigen Mitglieder

    Redebedarf nach Querelen im Vorstand

    Nach außen hin sieht's fast wie ein normaler Vorgang aus: Nach 15 Jahren als engagierter Motor des 1995 von ihm mitgegründeten Dombauvereins legte Wolfgang Hissnauer zum Jahresende den Vorsitz nieder. Mit ihm traten aber drei Beisitzer von ihren Ämtern zurück und alle vier Vorstandsmitglieder sogar aus dem zurzeit 2745 Mitglieder zählenden Verein aus. Bei der... [mehr]

  • Kinderkanal 14-jährige Leontina aus Speyer gewinnt

    Songwriterin des Jahres

    "Songwriterin des Jahres" darf sich eine junge Musikerin aus Speyer jetzt nennen: Die 14-jährige Leontina Klein hat im Finale des Fernseh-Wettbewerbs "Dein Song" das Publikum mit ihrem Lied "Wie Sand" überzeugt: Sie bekam in der Entscheidungssendung mit weiteren sieben Teilnehmern die meisten Stimmen der Kinderkanal-Zuschauer und freut sich nun über eine... [mehr]

  • Ladungssicherung Lkw-Fahrer entkommt knapp einem Unglück

    Stahlträger drücken Kabine ein

    Gleich mehrere Schutzengel müssen nach Einschätzung der Polizei an Bord eines rumänischen Sattelzugs gewesen sein, der mit 21 Tonnen Stahl beladen auf der A 61 bei Speyer unterwegs war. Behördenangaben zufolge erkannte der 36-jährige Trucker erst im letzten Moment, dass der Verkehr vor ihm stockte und legte deshalb eine Vollbremsung hin. "Da er die Stahlelemente... [mehr]

MVV

  • Datenschutz Opfer der Datenpanne sollen heute angeschrieben werden / Ursache war unbedachte Nutzung der "Autofill"-Funktion

    MVV um Schadensbegrenzung bemüht

    Die MVV hat die Ursache für die schwere Datenpanne in der vergangenen Woche gefunden. Schuld war die "Autofill"-Funktion des Mailprogarmms Outlook. Betroffene rät der Energieversorger zur erhöhten Vorsicht. [mehr]

Nachrichten

  • Koalitionsgespräche Kritik am Verhandlungsführer der CDU / Seehofer lobt Kretschmann

    Druck auf Guido Wolf steigt

    Nach der historischen Wahlniederlage der CDU in Baden-Württemberg gerät der Spitzenkandidat, Fraktionschef Guido Wolf, zunehmend unter Druck. Neben Rücktrittsforderungen gibt es in der Partei auch Widerstand gegen Wolfs Ankündigung, die CDU als Verhandlungsführer in möglichen Koalitionsgesprächen mit dem Wahlsieger Grüne unter Ministerpräsident Winfried... [mehr]

  • Theaterpreis Schauspieler in Bensheim ausgezeichnet

    Eysoldt-Ring für Hübner

    Der 43 Jahre alte Schauspieler Charly Hübner ist am Samstagabend in Bensheim mit dem Gertrud-Eysoldt-Ring 2015 geehrt worden. Hübner bekam den begehrten Theaterpreis für seine Rollen in "Onkel Wanja" und "Schuld und Sühne" am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Die Auszeichnung ist mit 10 000 Euro dotiert und wird seit 1986 jährlich von der Stadt Bensheim und der... [mehr]

  • Gefährlicher Fund

    Granate in Lorsch gesprengt

    Einen außerordentlichen und gefährlichen Fund machten Helfer, die sich am Wochenende bei der städtischen Frühjahrsputz-Aktion "Sauberes Lorsch" beteiligt hatten: Sie entdeckten beim Einsammeln von Müll eine Granate. Die Munition - eine amerikanische Gewehrgranate aus dem Zweiten Weltkrieg - wurde von Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes als zu gefährlich... [mehr]

  • Flüchtlingskrise Vereinbarung der EU mit der Türkei wird seit gestern umgesetzt / Suche nach Ausweichrouten

    Holpriger Start des Pakts

    Griechenland steht bei der Umsetzung des gestern in Kraft getretenen Flüchtlingspaktes vor den erwarteten Anfangsschwierigkeiten. "So ein Plan lässt sich nicht in 24 Stunden in die Tat umsetzen", betonte ein Sprecher des nationalen Krisenstabes. Laut EU-Kommission benötigt das Land unter anderem zur Bearbeitung von Asylanträgen Hunderte zusätzliche Fachleute und... [mehr]

  • Datenpanne Betroffene sollen wachsam sein

    MVV warnt Kunden

    Der Mannheimer Energieversorger MVV hat die von der Datenpanne in der vergangenen Woche betroffenen Kunden zur Vorsicht gemahnt: "Auch wenn wir davon ausgehen, dass mit den Daten kein direkter Schaden verursacht werden kann, empfehlen wir den betroffenen Kunden, in den kommenden Wochen die Bewegungen auf ihrem Konto sehr sorgfältig zu überwachen und Zweifelsfälle... [mehr]

  • Krötenwanderung

    Stromversorgung lahmgelegt

    Beim Aufstellen eines Warnschilds zur beginnenden Krötenwanderungen haben Naturschützer versehentlich die Stromversorgung in Neustadt an der Weinstraße lahmgelegt. Nach Polizeiangaben rammten die Mitarbeiter der Naturschutzorganisation im Kaltenbrunnertal ein Metallrohr mit dem Warnhinweis in den Erdboden und stießen dabei auf ein Stromversorgungskabel. "Der... [mehr]

  • Antrittsbesuch

    Weinkönigin in Zwingenberg

    Zu ihrem offiziellen Antrittsbesuch war die amtierende Deutsche Weinkönigin Josefine Schlumberger (Bild: Funck) am Wochenende an die Bergstraße gekommen. Mit dabei waren natürlich ihre beiden Weinprinzessinnen Caroline Guthier aus Heppenheim und Katharina Fladung aus dem Rheingau. Empfangen wurden die Hoheiten und die amtierende Bergsträßer Gebietsweinkönigin... [mehr]

Neulußheim

  • Friedhof der Kuscheltiere?

    Kaninchen hier, Kaninchen da. Die Tiere mit den langen Löffeln machen der Gemeinde Neulußheim zu schaffen. Von einer Kaninchenplage ist dort bereits die Rede. Und ja, die Puschelschwänzchen kennen kein Pardon. Selbst auf dem Friedhof fühlen sie sich wie zu Hause und verhalten sich auch so. Doch wie lassen sich die Tiere in die Schranken weisen? Wie kriegt man sie... [mehr]

  • Alter Bahnhof Stefan Zirkel und seine Band "SO!" begeistern die Besucher mit bekannten Cover-Hits und Songs aus eigener Feder

    Lieder bereiten Gedanken den Weg

    "Musikalischen Lebensgenuss" bekamen die Fans des Kulturtreffs "Alter Bahnhof" in Aussicht gestellt - ein hochemotionaler, kuschelweicher Liederabend mit sanfter Musik wurde es: atmosphärisch dicht und doch von einer ganz direkten, gefühlsschwangeren Machart. Das Publikum jedenfalls, das den Kulturschuppen der Vier-Sterne-Gemeinde locker füllte, war in seiner... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr

    Neues Fahrzeug rückt bis Juni an

    Die Freiwillige Feuerwehr erhält ein neues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF 20). Nach der europaweiten Ausschreibung liegen der Gemeinde zwei Angebote vor. Der Gemeinderat erteilte seine Zustimmung, den Auftrag der Firma Josef Lentner zu erteilen. Bereits im Oktober hatte sich der Gemeinderat, um Kosten zu sparen, für die Anschaffung eines... [mehr]

Oftersheim

  • SGO-Winterfeier Langjährige Mitgliedschaft eine große Auszeichnung für Verein / Heinz-Dieter Schmidt für 65 Jahre Treue geehrt

    "Früher war die Kameradschaft wichtiger"

    Großer Andrang herrschte auf der Bühne der Kurpfalzhalle: 36 Mitglieder der SGO zeichnete der Vorsitzende Uwe Rabe für ihre langjährige Treue aus. "Dem Verein ist es eine Freude, so viele Mitglieder zu ehren." Unter ihnen fanden sich besonders viele Tennisspieler, zwei Ehepaare, die zur selben Zeit in den Verein eintraten und ein Zwillingsbrüderpaar. Auch Timo... [mehr]

  • Natur-AG Höchste Motivation und großes Wissen bei den jungen Teilnehmern / Mehr als 30 Kinder helfen bei der Entstehung einer Wildblumenwiese

    "Wir retten Insekten vorm Aussterben"

    Arbeitsames Treiben am Samstagmorgen auf dem Hang hinter der Karl-Frei-Halle, auf allen Höhen verteilt: Überall wird gehakt, ausgebuddelt oder klein geschnitten. Entweder in kleinen Grüppchen oder jeder für sich. Selbst durch den starken Temperatursturz haben sich die Kinder der Natur-AG nicht davon abhalten lassen, heute hier mit Hand anzulegen. Eine... [mehr]

  • Ehepaarkreis Dr. Gunter Zimmermann erzählt von Studienfahrt

    Kontakt mit evangelischen Gemeinden in der Heimat

    "Zurück aus Südamerika" begrüßte Pfarrerin Esther Kraus den Kirchengemeinderatsvorsitzenden Dr. Gunter Zimmermann beim Ehepaar-Kreis der evangelischen Kirchengemeinde. Dr. Zimmermann berichtete über eine Studienfahrt des Gustav-Adolf-Werks der Pfälzischen Landeskirche, die die Teilnehmer nach Argentinien, Paraguay und Uruguay führe. Ziel der großen Tour, so... [mehr]

Plankstadt

  • Sommertagszug Musikvereine, Kindergärten und Schulen sorgen zum Frühlingsanfang für ein farbenprächtiges Spektakel auf den Straßen der Gemeinde

    Der Winter hat nicht den Hauch einer Chance

    Es war der sechste Sommertagszug der Neuzeit, der sich am gestrigen Mittag durch die Straßen der Gemeinde schlängelte, und es war mit Sicherheit der Zug mit den meisten Teilnehmern und Zuschauern. Bei der abschließenden Verbrennung des Winters in der Gänsweid hatte es den Anschein, als wolle diese die vielen Menschen nicht aufnehmen können. Doch schon auf dem... [mehr]

Politik

  • "Franciscus" nun auf Instagram

    Papst Franziskus (79) hat nun auch einen eigenen Instagram-Account. Am Samstagmittag wurde dort das erste Foto veröffentlicht. Es zeigt das Oberhaupt der katholischen Kirche im Gebet versunken und mit dem Kommentar "Betet für mich" in neun Sprachen von Polnisch bis Arabisch. Der Papst wird künftig unter "Franciscus", der lateinischen Form seines Namens, Fotos und... [mehr]

  • Parteien Diskussion über

    Bouffier will Wähler von AfD zurück

    Die Union ringt um einen erfolgversprechenden Umgang mit der rechtskonservativen AfD. Während CDU-Generalsekretär Peter Tauber einen selbstbewussten Anti-AfD-Kurs empfahl, plädierten andere Spitzenpolitiker dafür, die Themen der neuen Konkurrenzpartei stärker in den Blick zu nehmen. Derweil droht der AfD ein Programmstreit um die Sozialpolitik. An die AfD... [mehr]

  • Flüchtlingskrise Der Pakt zwischen der EU und der Türkei lässt aus Sicht der Kritiker noch einige Fragen offen

    CSU sieht nur "Zwischenschritt"

    Nach dem EU-Gipfel ist der mit der Türkei geschlossene Pakt zur Bewältigung der Flüchtlingskrise gestern in Kraft getreten. Hier dazu Fragen und Antworten: Werden Angela Merkels Kritiker in Deutschland nun Ruhe geben? Wohl kaum. Dabei hat die Kanzlerin in Brüssel einen Satz gesagt, der sich vom Mantra "Wir schaffen das" aus dem Herbst klar unterscheidet: "Wer... [mehr]

  • Historischer Besuch Barack Obama bis morgen in Kuba / Oppositionelle und Bürgerrechtler wünschen sich ein Treffen

    Die Hoffnung der Regimekritiker

    Als vor über einem Jahr US-Präsident Barack Obama und Kubas Staatsoberhaupt Raul Castro in zeitgleichen TV-Ansprachen an ihr Volk das Ende der politischen Eiszeit zwischen den beiden ideologischen Großmächten ankündigten, da liefen in der kubanischen Hauptstadt Havanna die Menschen auf die Straßen und jubelten. Ein Hauch von Freiheit lag in diesem Moment, doch... [mehr]

  • Justiz Abdeslams Anwalt wirft französischem Staatsanwalt Geheimnisverrat vor / Opfer-Angehörige zeigen sich erleichtert

    Nach Festnahme noch offene Fragen

    Nach der Festnahme des mutmaßlichen Top-Terroristen Salah Abdeslam (kleines Bild) hat es Frankreich eilig, endlich Antworten auf die offenen Fragen zu den blutigen Pariser Attentaten zu finden. Dabei scheint ausgerechnet der Pariser Staatsanwalt François Molin mit seinen der Öffentlichkeit preisgegebenen Informationen zu weit gegangenen zu sein. Abdeslam habe sich... [mehr]

  • Terror Islamischer Staat soll Anschlag im Zentrum von Istanbul verübt haben / Deutsche Botschaftsschule heute geschlossen

    Türkei macht IS verantwortlich

    Die türkische Regierung macht einen Attentäter mit Verbindungen zur Terrormiliz IS für den Anschlag im Zentrum der Metropole Istanbul mit insgesamt fünf Toten verantwortlich. "Der derzeitige Ermittlungsstand zeigt, dass der Terrorist in Verbindung mit der Terrororganisation Daisch (IS) stand", sagte Innenminister Efkan Ala. Der Selbstmordattentäter hatte am... [mehr]

Region Bergstraße

  • 36

    Das Regierungspräsidium Darmstadt veröffentlicht heute (Montag) den zweiten Lärmaktionsplan für den Bereich Straßenverkehr in Südhessen. Damit tritt dieser auch in Kraft. Die Planungen des RP beinhaltet konkrete Vorschläge und Maßnahmen zur Lärmminderung. Für besonders betroffene Abschnitte können das zum Beispiel Geschwindigkeitsbeschränkungen auf 30... [mehr]

  • Notfallseelsorge im Kreis Bergstraße Der Förderverein hat seine Mitgliederzahl bei über hundert stabilisiert / Das Spendenaufkommen hat sich in einem Jahr mehr als verdoppelt

    Auch Helfer an vorderster Front brauchen Unterstützung

    Der Förderverein Notfallseelsorge zieht eine positive Jahresbilanz: Mit 104 Mitgliedern hat sich der Verein im dreistelligen Bereich stabilisiert und verzeichnet nach einer Talsohle in 2014 nun auch wieder ein steigendes Spendenaufkommen. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Zuwendungen in Höhe von 5700 Euro mehr als verdoppelt. Eine erfreuliche Entwicklung für... [mehr]

  • Antrittsbesuch Die Deutsche Weinkönigin Josefine Schlumberger war mit ihren Prinzessinnen Caroline Guthier aus Heppenheim und Katharina Fladung zu Gast

    Auf ein spritziges Glas an der Bergstraße

    Hoher Besuch hatte sich gestern im Weinbaugebiet Hessische Bergstraße angesagt: Josefine Schlumberger, Deutsche Weinkönigin aus Laufen im Markgräflerland, stattete der Heimat ihrer Weinprinzessin Caroline Guthier ihren offiziellen Antrittsbesuch ab. Und natürlich hatte die 21-jährige Badenerin nicht nur die charmante Heppenheimerin an ihrer Seite, sondern auch... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule

    Fit im Büro und beim Einkauf

    Wie man mit dem Office-Paket von Microsoft - mit den Programmen Word, Excel und Outlook - die Büroarbeit effizient bewältigt, lernen die Teilnehmer eines Kurses, den die Kreisvolkshochschule Bergstraße anbietet. Geübt werden das Erstellen von Geschäftsbriefen, das Aufbereiten von Zahlenmaterial und das Verwalten von Terminen und Kontakten. Für die Teilnahme... [mehr]

  • Zum heutigen Welt-Down-Syndrom-Tag Die 17-Jährige aus dem Odenwald lebt mit Trisomie 21 und besucht die Bensheimer Seebergschule

    Nora hat viele Hobbys und spielt jetzt sogar in einem Kurzfilm mit

    Nora Bauer ist 17 Jahre alt und hat Trisomie 21, allgemein als Down-Syndrom bekannt. Heute lebt das Mädchen aufgeweckt und fröhlich mit ihren Eltern, zwei Geschwistern und Hündin Cassie im Odenwald. Doch die ersten Monate mit Nora waren sehr schwer für ihre Familie. Nach der Geburt wurde festgestellt, dass Nora einen schweren Herzfehler hat. Die notwendige... [mehr]

  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mit zwei Aktiven bleibt der Kreis Bergstraße im Bezirksverband Südhessen vertreten / Kritik an der Landesregierung

    Tony Schwarz und Dorothee Jeckel im Amt bestätigt

    Der Kreis Bergstraße ist im Bezirksverband Südhessen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) weiter gut vertreten: Bei der Bezirksversammlung in Darmstadt wurden Tony Schwarz aus Fürth und Dorothee Jeckel aus Bensheim erneut einstimmig in den Vorstand gewählt. Neu hinzu kommt Manon Tuckfeld aus Wiesbaden, die Heinz Bayer aus Hanau ersetzt, der nicht... [mehr]

Regionale Kultur

  • Klassik Solisten des Doremi-Chors in Markusgemeinde

    Beeindruckende Vielfalt der jungen Stimmen

    "Papageno ist heute krank", verkündete Chorleiterin Annette Großmann, daher erklang aus der "Zauberflöte" nur ein Ausschnitt, dessen Titel auch eine Zusammenfassung dieses schönen Konzerts sein könnte: "Das klinget so herrlich". Die Solisten des Kinder- und Jugendchors Doremi sowie ehemalige Schüler aus Großmanns Gesangsklasse an der Mannheimer Musikschule... [mehr]

  • Schauspiel "Dunkel lockende Welt" von Händl Klaus im Studio Werkhaus des Mannheimer Nationaltheaters

    Das Leben sorgt schon für den Tod

    "Und das Leben sorgt für den Tod", erwidert Corinna Schneider ihrem ehemaligen Vermieter Joachim Hufschmied. In der Textvorlage passiert das auf Seite vier, auf der Bühne irgendwo in den ersten zehn Minuten. "Und das Leben sorgt für den Tod." Stimmt wohl. Und wohl auch für das Ende dieses Abends. Irgendwann zumindest. Noch aber ist es nicht soweit, und vor uns... [mehr]

  • Theater Hübner geehrt / Neuer Vorstand in Bensheim

    Für mehr Profil

    Für seine Rollen in "Onkel Wanja" und "Schuld und Sühne" am Deutschen Schauspielhaus Hamburg ist der Schauspieler Charly Hübner (Bild) mit dem Gertrud-Eysoldt-Ring 2015 geehrt worden. Der 43-Jährige bekam die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung im hessischen Bensheim überreicht. "Er prägt durch seine künstlerische Authentizität, seinen immer gegenwärtigen... [mehr]

  • Festival B-Seite feiert Finale im Zeitraumexit in Mannheim

    Medien in zahlreichen Dimensionen

    Die B-Seite geht zu Ende und der Frühling beginnt. Reinster Zufall denkt man sich und schaut noch einmal aus dem Fenster. Oder sollten die ersten Fliederknospen doch in einem Zusammenhang stehen mit der Projektion von dreidimensionalen Formabenteuern des brasilianischen Visualisten Vigas an der Backsteinfassade im Hinterhof in der Hafenstraße oder den räumlich... [mehr]

  • Show "The Bar at Buena Vista" im Mannheimer Rosengarten

    Nicht gealtert, sondern gereift

    Man sagt das ja gerne mal schnell aus einer flüchtigen Hüftdrehung heraus, dass Musik und Tanz eine Einheit bildeten. Beim "Son Cubano", wie wir ihn im Programm der "Bar at Buena Vista" erleben, ist das tatsächlich der Fall. Eingebettet in ein dem "Social Club" des Stadtteils Buena Vista nachempfundenen Ambiente, präsentiert das Künstlerensemble eine geradezu... [mehr]

  • Pop Das britische Electro-Duo Underworld fasziniert über 1700 Zuschauer in Mannheim

    Techno-Kunst für Rock-Fans

    Das britische Electro-Duo Underworld fasziniert über 1700 Zuschauer im Mannheim Mannheimer Maimarktclub am Tag der Veröffentlichung ihres neunten Albums "Barbara Barbara, We Face a Shining Future". [mehr]

  • Neuer Deutscher Jazzpreis In der Feuerwache siegt die Reife des Quartetts um Bastian Jütte / Solistenpreis an Pianisten Rainer Böhm

    Von Glück ist nicht die Rede

    "Anfangs dachte ich noch, das sei einfach." Jacky Terrasson muss in der voll besetzten Alten Feuerwache über seine kleine Fehleinschätzung herzhaft lachen. Anfängerprobleme: Terrasson ist zwar als Pianist berühmt, doch als Kurator noch ganz unerfahren. Ihm oblag die Aufgabe, die drei Finalteilnehmer zu bestimmen, die in Mannheim um den elften Neuen Deutschen... [mehr]

  • Pop Die Scorpions und Beyond The Black aus Mannheim unterhalten in der ausverkauften SAP Arena 11 000 Fans in guter, alter Metal-Tradition

    Zwischen Dynamit und Gänsehaut

    Die Scorpions und Beyond The Black aus Mannheim unterhalten in der ausverkauften SAP Arena 11000 Fans in guter, alter Hardrock-Tradition mit exzellentem Handwerk [mehr]

Reilingen

  • Leander: Letztes Jahr war's mehr

    Bereits am Freitag haben die Mädchen und Jungs sowie die Erzieherinnen der Waldgruppen des Kindertreffs Kinderhaus kräftig angepackt und den Unrat aus dem Wald entfernt. Ludwig Anweiler vom Bauhof hatte den Kindern Arbeitshandschuhe gebracht und Lena Lawinger von der Gemeindeverwaltung hatte die Gruppe zur Reinigung des Reilinger und Heidelberger Weges bis zum... [mehr]

  • Obdachlose und Flüchtlinge

    Satzung zur Unterbringung

    Alle Gemeinden stehen in der Pflicht, Obdachlose und Flüchtlinge unterzubringen. Wie diese untergebracht werden und welche Nutzungsgebühr für die Unterbringung zu erheben ist, regelt eine Satzung. Diese wurde nun vom Gemeinderat verabschiedet. 285 Euro beträgt die monatliche Gebühr pro Person. Da es sich bei den Neulußheimer Unterkünften um... [mehr]

  • Frühjahrsputz Über 300 Freiwillige bringen die Gemeinde auf Vordermann / Lenkräder, Kabelbäume und Drahtesel werden aus Gestrüpp gezerrt

    Wildem Müll geht's an den Kragen

    "Überall liegen Flaschen und Plastiktüten herum. Solche Sachen gehören in den Müll und nicht in den Wald", sagten Klara (5) und Thea (6) selbstbewusst und warfen den gesammelten Müll in den großen blauen Sack. Sie waren wohl die jüngsten Sammlerinnen, die am Samstag bei der Gemeindeputzaktion dabei waren, aber sie wissen ganz genau, dass man Müll nicht... [mehr]

Schriesheim

  • Schriesheim Kreisversammlung der Grünen / Uli Sckerl bei Koalitionsverhandlungen dabei

    "Verkaufen grüne Seele nicht"

    Uli Sckerl, Landtagsabgeordneter der Grünen aus Weinheim, vertritt seine Partei federführend bei den Koalitionsverhandlungen für eine neue Landesregierung. Über die Sondierungsgespräche in Stuttgart informierte er in der Kreisversammlung der Grünen Neckar/Bergstraße im Gasthaus "Zum Goldenen Hirsch". Sckerl leitet zwei Arbeitsgruppen in den... [mehr]

  • Schriesheim Kreisversammlung der Sänger beim GV Liederkranz

    Im Zeichen des Jubiläums

    Im Zeichen des 175-jährigen Bestehens war der Gesangsverein (GV) Liederkranz 1841 Gastgeber der Kreisversammlung. Bürgermeister Hansjörg Höfer streifte in seiner Begrüßungsansprache die traditionsreiche Geschichte Schriesheims und erinnerte an die Feierlichkeiten zur 1250 Jahr-Feier der Stadt. Höfer betonte die breite Palette an Traditionen, doch bei allem... [mehr]

  • Schriesheim Aktion an der Kurpfalz-Realschule

    Schüler auf Berufsleben vorbereitet

    Kürzlich fand in der Kurpfalz-Realschule Schriesheim für alle 9. Klassen ein "Tag der Berufsorientierung" statt. Einen Vormittag lang machten sich die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Workshops, die zusammen mit der IHK und den Kooperationspartnern der Schule angeboten wurden, Gedanken über ihre berufliche Zukunft. Die Schülerinnen und Schüler konnten... [mehr]

  • Schriesheim Jägervereinigung veranstaltet Frühjahrsputzaktion in den Weinbergen / Auch Fund aus der Frühgeschichte zu Tage befördert

    Sogar versteinerte Muschel entdeckt

    Wenn es draußen in der Natur nach Frühling riecht und Ostern vor der Tür steht, dann wird nicht nur die Hausfrau aktiv und beginnt mit ihrem Frühjahrsputz in ihren vier Wänden. Da zieht es auch zahlreiche freiwillige Helfer durch Feld, Flur und Weinberge, um das zu entsorgen, was immer noch viele sorglose Zeitgenossen gedankenlos in die Natur geworfen haben. Zum... [mehr]

Schwetzingen

  • Palais Hirsch Beim gestrigen Festakt erhält der Schwetzinger das Bundesverdienstkreuz für sein großes kommunales Engagement

    "Walter Imhof hat Stadt geprägt"

    "Es ist inzwischen nicht mehr einfach, das Bundesverdienstkreuz verliehen zu bekommen, reine Berufstätigkeiten oder lange ehrenamtliche Aktivitäten reichen allein in der Regel nicht mehr aus", sagte Oberbürgermeister Dr. René Pöltl bei der offiziellen Überreichung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Walter Imhof beim Festakt gestern Nachmittag... [mehr]

  • Gesellschaft "Runder Tisch" Mitgliederzahl rückläufig

    150. Jubiläum im Hinterkopf

    Bei der Hauptversammlung im Welde-Stammhaus berichtete Minister Werner Heuvelmann, dass die Gesellschaft "Runder Tisch" noch 69 Mitglieder habe - "leider rückläufig, wie sich diese auch in anderen Vereinen teilweise darlegt". Die Teilnehmerzahl bei Gesellschaftsabenden, Ausflügen oder Spanferkelessen sei immer sehr erfreulich gewesen. Die Kassenlage, dargelegt... [mehr]

  • Palais Hirsch Unter dem Motto "Vom Venus-Transit zum Schwarzen Loch" initiieren Manfred Kanapp, Dr. Thomas Bührke und Wolfgang Schröck-Schmidt eine Tagung

    250 Jahre Astronomie in der Kurpfalz

    Eines schon vorab: Die von Manfred Kanapp, Dr. Thomas Bührke und Wolfgang Schröck-Schmidt aus der Taufe gehobene Astronomie-Tagung war ein überwältigender Erfolg. Und dies nicht nur, weil das renommiert besetzte Vortragsteam an diesem historischen Ort faszinierende Einblicke in sein Fachwissen gewährte, sondern auch, weil es auf so breite Resonanz unter den... [mehr]

  • Feierstunde Tafel am Schlosseingang erinnert an den Hofastronomen von Kurfürst Carl Theodor

    Denkmal für Christian Mayer

    Im Anschluss an die Fachtagung anlässlich 250 Jahre Astronomie in der Kurpfalz, die von Dr. Thomas Bührke, Manfred Kanapp und Wolfgang Schröck-Schmidt initiiert wurde, fand am Samstagabend vor dem Schlosseingang die feierliche Enthüllung einer Gedenktafel statt, mit der die Stadt an einen großen Sohn der Kurpfalz erinnert: an den Hofastronomen und... [mehr]

  • Evangelische Stadtkirche Passionskonzert mit Streichquartett

    Die sieben letzten Worte Jesu

    Solch ein Passionskonzert wie am Karfreitag, 25. März, 17 Uhr, gab es noch nie in der evangelischen Stadtkirche: Ein Streichquartett, das Feluga-Quartett, interpretiert allein den knapp einstündigen Zyklus "Die letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze" von Joseph Haydn. Um 16.30 Uhr gibt Bezirkskantor und Kirchenmusikdirektor Detlev Helmer eine Einführung in das... [mehr]

  • Alte Wollfabrik "Sweet Soul Music" mit berührenden Liedern aus der Seele / Sänger zeigen unglaubliche Präsenz

    Gute Laune und ganz viel Gänsehaut

    Erwartungsvoll lauschen die Gäste in der Alten Wollfabrik dem Instrumental "Memphis Soul Stew", das auf drei Stunden sprühendes Temperament, tiefgehende Emotionen und unvergessene Melodien einstimmt. Das Rezept wie für das Stew, also den brodelnden Eintopf, der Herz und Seele wärmt, harmoniert übertragen mit den Sets des Abends - auch die bieten eine... [mehr]

  • Schlossgarten

    Osterhase hoppelt durch den Park

    Der Osterhase ist am Ostersonntag, 27 März, von 11 bis 16 Uhr im Schlossgarten unterwegs. Für alle Familien, die den berühmten Park von seiner grünen Seite erleben möchten, wird am Ostersamstag unter dem Motto "Alles grün!" eine Familienführung angeboten. Frühlingsboten zeigen eine Ausstellung in der Orangerie, die "Blumengeister" des berühmten... [mehr]

  • Gemeindehaus St. Josef 260 Quadratmeter neu gestaltet / Patroziniumsgottesdienst und Segnung nach der Renovierung

    Raum zum Toben und Lernen

    "Das ist aber sehr grün". Einige der Gäste bei der Segnung der neugestalteten Räume im Gemeindehaus St. Josef sind positiv erstaunt. Strahlend hell präsentiert sich der Eingangsbereich im Untergeschoss, umgrenzt von weißen Wänden und einer anthrazitfarbenen Decke mit ebenfalls weiß abgehängten Elementen. Im Anschluss an den feierlichen... [mehr]

  • Palais Hirsch Terjung und Wolthuis wollen verzaubern

    Romantische Klänge

    Die Mezzosopranistin Heike Theresa Terjung (Foto), ehemalige Solistin am Nationaltheater Mannheim, und der Pianist und Komponist Jan Roelof Wolthuis sind mit einem Liederabend am Samstag, 2. April, 19 Uhr, im Palais Hirsch zu hören. Die Künstler laden mit dem Titel "Heimliche Aufforderung" in die romantische Klangwelt von Johannes Brahms, Gustav Mahler und Richard... [mehr]

Seckenheim

  • Seckenheim St. Aegidius kann Auftrag vergeben / Jahreshauptversammlung des Baufördervereins

    Neue Orgel kommt für 500 000 Euro

    Es war "die" Nachricht des Abends: Pfarrer Markus Miles verkündete, dass die Genehmigung aus Freiburg vorliegt und eine neue Orgel für die St. Aegidiuskirche in Seckenheim bestellt werden darf. Damit ist Licht an Ende des Tunnels, und die bisherige, mobile Truhenorgel aus dem ehemaligen Gemeindesaal St. Adalbert hat absehbar ihren Dienst als Hauptinstrument hinter... [mehr]

Speyer

  • Konzert Tanita Tikaram stellt heute Abend im Capitol ihr neues Album "Closer to the People" vor

    Bei ihren Hits erholt sie sich

    Die Chancen, heute Abend im Capitol die Hits ihres vor 28 Jahren erschienenen Debutalbums "Ancient Heart" zu hören, stehen gut. Tanita Tikaram ist Songs wie "Twist in my sobriety" oder "Good tradition" nicht etwa überdrüssig - sie bieten ihr vielmehr Entspannung im Konzert. Weil sie fast automatisch ablaufen und ihr nicht so viel Konzentration abverlangen wie jene... [mehr]

  • Weltwassertag Stadtwerke laden zur Trinkwassertour ein / Anmeldung erforderlich

    Berufe rund ums kühle Nass

    Anlässlich des Weltwassertags am Dienstag, 22. März, laden die Stadtwerke Speyer zur Trinkwassertour ein. Die Gruppe trifft sich 15 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Kundenzentrum der Stadtwerke, Industriestraße 23. Nach einer Begrüßung mit Speyerer Trinkwasser und Brezeln startet die Fahrt zum Wasserwerk-Nord in der Iggelheimer Straße. Hans Mey, Meister... [mehr]

  • Frühlingsfest Traditionelle Veranstaltung findet in diesem Jahr zum 436. Mal statt

    Der Festplatz steht Kopf

    Ein buntes Kirmes-Treiben steht in Speyer traditionell ins Haus: Zur Frühjahrsmesse, der 436. ihrer Art, werden insgesamt 61 Schausteller ihre Geschäfte auf dem Festplatz aufschlagen. Zum Fassbieranstich lädt die zuständige Beigeordnete Stefanie Seiler am Samstag, 26. März, 17.30 Uhr, ein. Bis zum 10. April dürfen sich Groß und Klein zwischen Fahrgeschäften,... [mehr]

Sport

  • Wegen Schulterverletzung

    Tommy Haas nicht für Grün-Weiss gemeldet

    Tommy Haas wird diesen Sommer nicht für Tennis-Bundesligist Grün-Weiss Mannheim servieren. Wie Teamchef Gerald Marzenell auf Anfrage des "Mannheimer Morgen" bestätigte, sei "das Risiko, ihn zu melden, zu groß gewesen." [mehr]

Sport allgemein

  • BasketballBundesligaBG Göttingen - Walter Tigers Tübingen 65:80 Alba Berlin - EWE Baskets Oldenburg 93:95 s. Oliver Baskets Würzburg - ratiopharm Ulm 82:100 Mitteldeutscher BC - Löwen Braunschweig 83:71 medi Bayreuth - FC Bayern München 69:92 Fraport Skyliners Frankfurt - Baskets Bonn 78:48 Phoenix Hagen - Eisbären Bremerhaven 82:86 Brose Baskets Bamberg - MHP... [mehr]

  • FussballBundesliga FrauenSV Werder Bremen - SC Freiburg 1:0 1. FC Köln - SC Sand 1:5 FC Bayern München - FF USV Jena 5:1 VfL Wolfsburg - 1. FFC Frankfurt 3:1 TSG 1899 Hoffenheim - SGS Essen 4:0 1. FFC Turbine Potsdam - Bayer 04 Leverkusen 6:01 FC Bayern München 16 14 2 0 34:6 442 VfL Wolfsburg 16 10 2 4 39:13 323 1. FFC Frankfurt 16 10 1 5 33:22 314 SC Sand 16 8 4... [mehr]

  • KegelnBundesliga 200-WurfSKK Alt-München - KV Wolfsburg 6115:6035 RW Sandhausen - Olympia Mörfelden 5780:5782 SG Ettlingen - BF Damm Aschaffenburg 6384:6151 FH Plankstadt - Fortuna Rodalben 5736:5540 BG Nußloch - GH/GW Sandhausen 5688:5739 KSC Frammersbach - VKC Eppelheim 5920:60421 Olympia Mörfelden 20 17 0 3 119982 34:62 VKC Eppelheim 20 16 0 4 121539 32:83 RW... [mehr]

  • HandballChampions League, Achtelfinale, HinspieleMontpellier HB - SG Flensburg-Handewitt 27:28 HC Croatia Zagreb - Rhein-Neckar Löwen 23:24 HC Motor Saporoschje - MKB Veszprem KC 24:29 HC Meschkow Brest - KS Vive Targi Kielce 28:32 Pick Szeged - THW Kiel 33:29EHF-Cup, Gruppe AAalborg HSH - SC Magdeburg 26:25 Dinamo Bukarest - BM Granollers 26:271 BM Granollers 5 3 0... [mehr]

  • HockeyBundesligaHarvestehuder THC - Rot-Weiss Köln 5:1 Mannheimer HC - Uhlenhorst Mülheim 1:1 Schwarz-Weiß Neuss - TC Blau Weiss Berlin 3:3 UHC Hamburg - Crefelder HTC 3:1 UHC Hamburg - Rot-Weiss Köln 3:31 Mannheimer HC 12 9 2 1 34:20 292 Rot-Weiss Köln 13 8 3 2 54:31 273 Harvestehuder THC 12 7 4 1 45:21 254 Crefelder HTC 12 7 2 3 36:21 235 UHC Hamburg 13 6 4 3... [mehr]

  • Biathlon Weltcupfinale in Russland fällt wegen heftiger Winde und Böen aus / Verständnis bei Schempp und Dahlmeier

    "Die Sicherheit geht vor"

    Gegen die Naturgewalten Sibiriens waren auch Deutschlands beste Biathleten Laura Dahlmeier und Simon Schempp machtlos. Weil durch stürmische Winde und heftige Böen sogar ein Flutlichtmast in den Schießstand krachte, fiel das Saisonfinale der Skijäger aus. Aus Sicherheitsgründen wurden die beiden abschließenden Massenstartrennen beim Weltcup in Chanty-Mansijsk... [mehr]

  • Fußball Borussia erkämpft 3:1-Erfolg in Augsburg

    Dortmund beißt sich an den Bayern fest

    Viel Kraft zum Jubeln hatten die müden Dortmunder nicht mehr. Nach dem Arbeitssieg beim FC Augsburg feierten die BVB-Profis vor der Tribüne kurz mit ihren Fans. Trainer Thomas Tuchel hatte sich mit einem erleichterten Lächeln bei seinen Spielern per Handschlag bedankt. Durch das 3:1 (1:1) ließ Dortmund den FC Bayern im Titelkampf nicht entkommen. Das beste... [mehr]

  • Motorrad Sturz statt WM-Traumstart in Doha

    Frust bei Folger

    Es hätte ein Traumstart in der Nacht von Doha werden können, am Ende war die Enttäuschung bei den neuen Teamkollegen Jonas Folger und Sandro Cortese grenzenlos. Folger stürzte beim Großen Motorrad-Preis von Katar in Führung liegend, Cortese wurde wegen eines Frühstarts bestraft und fiel beim ersten Saisonrennen vom fünften auf den 15. Platz zurück. Thomas... [mehr]

  • Leichtathletik Überraschende Erfolge in Portland

    Heß und Gierisch verblüffen mit WM-Silber

    Sensations-Silber für die Dreispringer Max Heß und Kristin Gierisch, Mehrkampf-Bronze für den unermüdlichen Fighter Mathias Brugger: Das junge deutsche Rumpfteam hat bei der Hallen-WM in Portland die Erwartungen weit übertroffen. "Das ist eine wirklich positive Überraschung. Es war richtig und mutig, mit diesem unerfahrenen Team nach Portland zu reisen", sagte... [mehr]

  • Skispringen

    Müdem Freund geht die Luft aus

    Severin Freund verabschiedete sich sichtlich geschafft in den Urlaub, der nimmermüde Peter Prevc stimmte derweil unter Freudentränen mit tausenden Landsleuten das berühmte Planica-Lied an: Beim historischen 15. Saisonsieg des Slowenen beim Weltcup-Finale war für Skisprung-Weltmeister Freund auf dem Letalnica-Flugbakken nicht mehr als ein siebter Platz drin. "Auch... [mehr]

  • Ski alpin Trotz Siegs im letzten Riesenslalom der Saison

    Rebensburg ohne Kugel

    Zum versöhnlichen und krönenden Abschluss einer Saison der verpassten Chancen fehlten am Ende mickrige zwei Punkte. Oder 0,05 Sekunden. Nur um Haaresbreite verpasste Viktoria Rebensburg im Herzschlagfinale des Weltcup-Winters den Gewinn der kleinen Kristallkugel im Riesenslalom, der Chef der deutschen Ski-Rennläufer war aber trotzdem zufrieden. "Das war eine... [mehr]

  • Handball Löwen-Keeper Borko Ristovski überzeugt vor 13 500 Zuschauern in der "Hölle von Zagreb" und sichert den 24:23-Sieg

    Spaß als Spielverderber

    Löwen-Keeper Borko Ristovski überzeugt vor 13 500 Zuschauern in der "Hölle von Zagreb" und sichert den 24:23-Sieg in der Handball-Champions-League dank seiner Klasse-Paraden. [mehr]

  • Gewichtheben AV verteidigt in Chemnitz Mannschaftstitel

    Speyer feiert Meisterschaft

    Mit einer ausgiebigen Sektdusche haben die Bundesliga-Gewichtheber des AV Speyer ihre Titelverteidigung gefeiert. Im Finale ließen die Pfälzer gegen den gastgebenden AC Chemnitz nichts anbrennen und gewannen mit 898:807 Relativpunkten. "Obwohl oder gerade weil wir als Favoriten in den Kampf gegangen sind, war die Anspannung bei uns schon groß. Umso schöner ist... [mehr]

  • Fußball DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Bremens Abwehrspieler

    Wirbel um Djilobodjs Geste

    Viktor Skripnik ahnte angesichts der geschmacklosen Kopf-ab-Geste von Abwehrspieler Papy Djilobodji neues Ungemach für Werder Bremen. "Mit dem Sportgericht haben wir in letzter Zeit so viel zu tun, ich akzeptiere alles", sagte der Trainer nach dem 1:1 (1:1) gegen den FSV Mainz 05 resignierend. Djilobodji hatte sich in der Schlussphase nach einem Zweikampf mit Pablo... [mehr]

SV Waldhof

  • Fußball Nach dem Tor in Neckarelz trifft SVW-Kapitän Balitsch auch auf dem "Betze" entscheidend / Morgen kommt der Bahlinger SC

    Der Mann mit dem zweiten rechten Fuß

    Bälle abfangen und das Spiel kontrollieren - bislang hatte sich Hanno Balitsch in seiner Karriere vor allem als defensiver Mittelfeldspieler und "Staubsauger" einen Namen gemacht. Doch beim SV Waldhof glänzt der Rückkehrer inzwischen auch als Mann für die wichtigen Tore. [mehr]

Vermischtes

  • Pille danach Frauenärzte kritisieren Apotheker

    Beratung bemängelt

    Frauenärzte haben den Apothekern vorgeworfen, Frauen über die Wirkung der Pille danach nicht ausreichend aufzuklären. Zwar würden durch die Rezeptfreiheit mehr Präparate zur Notfallverhütung nach ungeschütztem Sex verkauft. Aber der Anteil, der wirkungslos bleibe, sei höher als vorher, sagte der Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte, Christian... [mehr]

  • Kriminalität Pfälzerwald-Verein muss Versammlung absagen

    Falsche Bombendrohungen

    Wegen einer Bombendrohung ist die Jahreshauptversammlung des Pfälzerwald-Vereins, am Samstag im saarländischen Neunkirchen stattfinden sollte, abgesagt worden. Laut Geschäftsführer Bernd Wallner ging die anonyme Drohung am Vormittag bei der Polizei ein, die daraufhin nach einer Bombe absuchte. Gefunden wurde allerdings nichts - einen extremistischen Hintergrund... [mehr]

  • Justiz Bisher größter Mafia-Prozess in Norditalien

    Fußballweltmeister Iaquinta vor Gericht

    Der bisher größte Mafia-Prozess Norditaliens soll am kommenden Mittwoch in Reggio Emilia beginnen. Im Visier steht die kalabrische 'Ndrangheta. Im sogenannten Aemilia-Prozess müssen sich insgesamt 147 Angeklagte, darunter auch der italienische Fußballweltmeister Vincenzo Iaquinta und sein Vater Giuseppe, verantworten. Dem 36 Jahre alten ehemaligen Stürmer werden... [mehr]

  • Flugzeug-Unglück Absturzursache nach wie vor unklar / Fluggesellschaft stellt den Angehörigen der 62 Opfern finanzielle Unterstützung in Aussicht

    Hunderte Helfer bergen Wrackteile

    Russland trauert um 62 Opfer einer Flugzeugkatastrophe in Rostow am Don. Eine Boeing 737-800 aus Dubai stürzte am Samstag bei Sturm auf den Flughafen der Millionenstadt 1000 Kilometer südlich von Moskau. Die Maschine zerschellte in einem Feuerball, Überlebende gab es nicht. Das Unglück geschah, als der Pilot einen zweiten Landeanflug in schwerem Wetter abbrechen... [mehr]

  • Bus-Unglück Erasmus-Ausflug in Spanien / 13 Tote und 43 Verletzte - darunter auch Deutsche

    Studenten sterben bei Unfall

    Bei einem schweren Busunglück in Spanien sind gestern 13 Studenten ums Leben gekommen. Etwa 30 Menschen in dem Reisebus wurden bei dem Unfall in der Nähe von Tarragona im Nordosten des Landes schwer verletzt, 13 weitere kamen mit leichten Blessuren davon. Die Toten seien allesamt Studentinnen aus dem Ausland, sagte Spaniens Innenminister Jorge Fernández Díaz. Es... [mehr]

  • Haushalt Mit dem Frühlingsanfang kommt die Zeit des große Reinemachens

    Was für ein Putztyp sind Sie?

    Die Frühjahrssonne offenbart die Spuren der dunklen Jahreszeit gnadenlos. Staubflusen in Ecken, Schokofleckchen auf dem Sofa, Spinnweben unter der Decke. Höchste Zeit für einen Frühjahrsputz! Was für Putzfanatiker ein willkommener Anlass ist, treibt anderen den Schweiß auf die Stirn. Eine Putztypologie:Der Pseudo-SportlerWenn er in seinen vier Wänden... [mehr]

VfR Mannheim

  • Fußball-Verbandsliga 8:0-Sieg bei Kickers Pforzheim

    Torreiche VfR-Gala

    Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim ist gestern wieder ein Stück näher an den zweiten Tabellenplatz herangerückt. Die Rasenspieler feierten beim völlig überforderten Schlusslicht SV Kickers Pforzheim einen souveränen 8:0 (6:0)-Kantersieg und profitierten zugleich von der überraschenden 0:3-Niederlage des Tabellenzweiten FV Lauda gegen den ASV Durlach. Der VfR... [mehr]

Viernheim

  • Palmsonntag Gestern Vormittag Prozession von der Annastraße bis zur Marienkirche / Zahlreiche Gläibige dabei

    "Erhebt euch, unser König kommt"

    Pfarrer Dr. Ronald Givens steht mit den Schuhen auf einem Pullover und einer Jacke, die er auf den Boden gelegt hat. Auch beim Einzug Jesu in Jerusalem, an den am Palmsonntag erinnert wird, haben Gewänder der Menschen den Boden bedeckt. Damals winkten die Menschen Jesus mit Palmwedeln zu, daran erinnern heute die Palmsträuße aus Buchszweigen. Vor dem Kreuz in der... [mehr]

  • Handball Badenligist TSV Amicitia schlägt TV Knielingen 31:20 und hat weiterhin Aufstiegschancen / Zwei Zähler hinter dem Zweiten

    "Seltsames" Spiel führt doch zum Sieg

    "Das war irgendwie ein seltsames Spiel..." wunderte sich Trainer Frank Schmitt nach Spielende, "das plätscherte alles so vor sich hin..." Mit seiner Mannschaft war er dennoch zufrieden, hatte sie doch einen souveränen 31:20-Sieg über den TV Knielingen eingefahren. Der ehemalige Meisterschaftsaspirant hat sich damit endgültig aus der Spitzengruppe der Badenliga... [mehr]

  • Ski-Club Wanderung im vorderen Odenwald / Einkehr in das Gasthaus "Zum Schorsch"

    Hunderte Wanduhren beeindrucken Wanderer

    Mehrere klassifizierte Wanderwege haben in den letzten Jahren den Odenwald zu einer Wanderregion in dem bundesweiten Verbund "Wanderbares Deutschland" gemacht. Voraussetzung für diese Auszeichnung waren nicht nur die Beschaffenheit der Wege, die Aussichtspunkte und Kulturlandschaften, sondern vor allem auch die makellose Markierung. Damit hat der Odenwaldklub (OWK)... [mehr]

  • Fußball TSV-Privatmannschaft gegen FC Badenia Hirschacker

    Kicker feiern Fehlpassorgie

    Eine sehr unangenehme Begegnung hatte die Privatmannschaft (PM) des TSV Amicitia mit dem Tabellenletzten aus Hirschacker. Der Tabellenführer aus Viernheim ging als haushoher Favorit in die Partie, tat sich aber über die kompletten 90 Minuten sehr schwer und konnte in keiner Weise an die sehr gute Leistung der letzten Woche anknüpfen. Viele Ungenauigkeiten im... [mehr]

  • Innenstadt CDU-Fraktion kündigt Parlaments-Antrag an

    Laterne soll versetzt werden

    Die CDU-Stadtverordneten-Fraktion will dafür sorgen, dass ein Schildbürgerstreich der Stadtverwaltung korrigiert wird: Sie möchte die neuen Mehrheiten in der Stadtverordneten-Versammlung dazu nutzen, dass ein fehlplatzierter Laternenmast im Rathaus-Gässel versetzt wird. Der war so angeordnet worden, dass sich die Markise eines Ladengeschäftes nicht mehr komplett... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A II 2:1 gegen SV Schriesheim

    Reserve gewinnt Kellerduell

    Das war ein echter Befreiungsschlag. Die Reserve des TSV Amicitia Viernheim gewann das Kellerduell gegen die zweite Mannschaft des SV Schriesheim mit 2:1 (0:1) und setzte sich dadurch deutlich von der Abstiegszone ab. Sieben Punkte Vorsprung auf Platz 15, auf dem die DJK Mannheim-Jungbusch steht, sind ein beruhigendes Polster. Dabei musste Viernheims Trainer Hans... [mehr]

  • Frauenchor Generalversammlung bestätigt Vorsitzende und ihren Vorstand für weitere zwei Jahre im Amt / Jahresreise Ende Mai führt nach Hameln

    Sängerinnen setzen Vertrauen in Sylvia Thoms

    Sylvia Thoms führt den Frauenchor Viernheim zwei weitere Jahre. Die Vorsitzende wurde bei der Generalversammlung von den Mitgliedern ebenso im Amt bestätigt wie ihre Stellvertreterin Sigrid Haas, Schriftführerin Heike Benz und Rechnerin Susanne Müller. Als Beisitzerinnen gehören dem Vorstand Roswitha Wippel, Stephanie Schübeler, Christina Martin (wie bisher)... [mehr]

  • Kinderschutzbund Flohmarkt in der alten TSV-Halle an der Lorscher Straße zieht wieder zahlreiche Besucher an / Kleine und große Besucher haben ihren Spaß

    Von Barbie-Puppe bis zum Matchboxauto - alles, was das Herz begehrt

    "Alles, was das Kinderherz begehrt" - auf dem Flohmarkt des Kinderschutzbundes in der alten TSV-Halle gab es wieder alles rund ums Kind zu erwerben. Es ist bereits zur guten Tradition geworden, dass der Kinderschutzbund zweimal im Jahr - im Frühling und im Herbst - einen Kinderflohmarkt veranstaltet. Ob Playmobil, Lego oder Barbie, Matchboxautos, CDs, Spiele oder... [mehr]

  • Erste-Hilfe-Kurs

    Wenn es ganz schnell gehen muss

    Die Johanniter-Unfall-Hilfe veranstaltet am Samstag, 16. April, 9 Uhr bis 16.45 Uhr, in ihrem Gebäude gegenüber dem Waldschwimmbad einen Erste-Hilfe-Kurs. Der Lehrgang umfasst neun Stunden, die Teilnahmebescheinigung dient als Nachweis für alle Führerscheinklassen und die Betriebshelferausbildung. Doch nicht nur Führerscheinbewerber und Betriebshelfer sind zur... [mehr]

  • Frühjahrsputz Aktion wieder ein voller Erfolg / Mehr als 150 Viernheimer beteiligen sich / Wolfgang Wolfmann registriert 20 Pick-Up-Ladungen

    Wildschweinkopf als spektakulärer Fund

    Bei der Wald- und Flurputzaktion tauchen immer wieder außergewöhnliche Fundsachen auf, im vergangenen Jahr war es beispielsweise ein Tresor, allerdings ohne Inhalt. Ein Wildschweinkopf, wie am Samstag, war bisher aber noch nie dabei. Die spektakuläre "Trophäe" lag im Wald direkt neben der Lorscher Straße und sorgte beim abschließenden Treffen natürlich für... [mehr]

Wirtschaft

  • ADAC Nordbaden Der Vorsitzende Günther Bolich stützt den Reformkurs der Zentrale / Noch sind nicht alle zufrieden

    "Die Krise ist überwunden"

    In einem Karlsruher Tagungshotel, auf der Mitgliederversammlung des ADAC Nordbaden, ist die Welt des Vorsitzenden Günther Bolich (Bild) wieder in Ordnung. "Die Krise ist überwunden", sagt er. "Zwei Jahre nach der schwersten Bewährungsprobe in der Geschichte des ADAC" geht es aus seiner Sicht aufwärts. Bolich verweist auf die Zahl der Mitglieder, die deutlich... [mehr]

  • Trends Nachfrage von Teenagern kurbelt Branche an

    10 bis 25 Euro für Kosmetik

    Lippenstifte, Lidschatten und Mascara: Für den schönen Schein greifen viele Bundesbürger gern in die Tasche. Während der Gesamtmarkt für Kosmetik in Deutschland im vergangenen Jahr nach den Ergebnissen einer im Auftrag des Kosmetikkonzerns L'Oréal erstellten Untersuchung um 3,3 Prozent auf knapp 11,6 Milliarden Euro zulegen konnte, wuchs das Geschäft mit... [mehr]

Zwingenberg

  • Geschichtsverein Hauptversammlung mit Ausblick und Ehrungen / Mehr als 100 Mitglieder

    Planwagenfahrten sind der Renner

    "Durch die Aktivitäten des Geschichtsvereins profitiert der Zwingenberger Fremdenverkehr", betonte Vorstandsmitglied Helma Kramer. Ihre Kollegen nicken überzeugt. Die Aktivitäten des Vereins beschränken sich längst nicht mehr auf Chroniken und Archivarbeit. Zum Jahresprogramm gehören Stadtrundgänge, Ausstellungen und - seit 2007 - die regelmäßigen... [mehr]

Newsticker

  • 06:33 Uhr

    Heidelberg: Urteil nach Feuer in Heidelberger Flüchtlingsheim

    Heidelberg. Ein Ex-Bewohner und sein Komplize sollen in einer Flüchtlingsunterkunft im Heidelberger Pfaffengrund mehrere Brände gelegt haben. Heute um 8.45 Uhr fällt das Landgericht Heidelberg sein Urteil über die 25 und 27 Jahre alten Männer. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen versuchte gemeinschaftliche, besonders schwere Brandstiftung vor. Im Fall einer... [mehr]

  • 07:01 Uhr

    Rhein-Neckar: Kunstsammlung jetzt internettauglich

    Rhein-Neckar. Die Kunstsammlung des Rhein-Neckar-Kreises ist im Internet angekommen: Heute stellt Landrat Stefan Dallinger die Sammlung als kostenloses iBook vor. Das neue Angebot bündelt die aktuellesten Informationen zu "Atelier und Künstler" und stellt das Projekt "Kunst am grünen Hang - Landschaftsraum Kommandantenhaus Dilsberg" vor. (zg)

  • 07:37 Uhr

    Ludwigshafen: Überfall in Hinterhof

    Ludwigshafen. Ein junger Mann ist am Sonntagabend im Hinterhof seines Hauses unter Gewaltandrohung um Geld erpresst worden. Wie die Polizei mitteilte, ging der 25-jährige in seinen Hinterhof in der Falkenstraße und wurde dort gegen 20:30 Uhr von einem jungen Mann mit einem spitzen Gegenstand am Bauch bedroht. Nachdem er diesem sein Geld übergab, floh der Täter... [mehr]

  • 08:01 Uhr

    Ludwigshafen: Partnerschaftsausschuss tagt

    Ludwigshafen. Der Partnerschaftsausschuss der Stadt Ludwigshafen tagt am Montag um 15 Uhr im Stadtratssaal des Rathauses. Vorgestellt werden alle Begegnungen des laufenden Jahres, die etwas mit Städtepartnerschaften oder -freundschaften zu tun haben. (bur)

  • 08:29 Uhr

    Mannheim: Wo wird diese Woche geblitzt?

    Mannheim. Die Stadt Mannheim blitzt vom 21. bis 24. März in folgenden Straßen: Badenweilerstraße, Boveristraße, Elisabeth-Blaustein-Straße, Karolingerweg, Kolmarer Straße, Lampertheimer Straße, Meersburger Straße, Mülhauser Straße, Rohrlachstraße, Sachsenstraße, Schwabenstraße, Thüringer Straße, Vogesenstraße. Wie die Stadt mitteilte, sind... [mehr]

  • 09:03 Uhr

    Mannheim: Acker im Nationaltheater

    Mannheim. Der Jazzmusiker Werner Acker ist am heutigen Montag Gast der Reihe "Thomas Siffling's Nightmoves" im Nationaltheater Mannheim. Der 1955 geborene Gitarrist und Bandleader stellt um 20 Uhr im Theatercafé sein aktuelles Album "Roots" vor. (tog)

  • 09:28 Uhr

    Mannheim: Auszeichnung für List-Schule

    Mannheim. Die Friedrich-List-Schule wird heute als Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage ausgezeichnet. Die kaufmännische Berufsschule mit Wirtschaftsgymnasium beteiligt sich damit - wie viele andere Mannheimer Schulen auch - an dem bundesweiten Projekt von und für Schülern. Es bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, das Klima an ihrer Schule aktiv... [mehr]

  • 10:03 Uhr

    Wiesloch: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

    Wiesloch. Zwei Personen sind heute Morgen bei einem Unfall in Wiesloch schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei stießen zwei Autos auf der Kreuzung der L723 zur L594 gegen 7.30 Uhr frontal zusammen, da ein 34-Jähriger mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Die beiden Fahrer wurden in Krankenhäuser gebracht. Die... [mehr]

  • 10:35 Uhr

    Neustadt/Weinstraße: Naturschützer sorgen für Stromausfall

    Neustadt/Weinstraße. Naturschützer haben haben dem Schutz der Krötenwanderung viel Aufmerksamkeit verschafft: In Neustadt an der Weinstraße legten sie versehentlich die Stromversorgung der pfälzischen Stadt lahm. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatten die Mitarbeiter der Naturschutzorganisation am Samstag ein Warnschild aufstellen wollen, das über die... [mehr]

  • 11:01 Uhr

    Rhein-Neckar: Heute bewölkt bei kühlen Temperaturen

    Rhein-Neckar. Heute bleibt es in der Region verbreitet bedeckt bei morgendlichen ein bis nachmittäglichen zwölf Grad. Der Wind weht schwach aus nordwestlicher Richtung, vermag aber nicht die Wolken zu vertreiben, so dass es auch heute Abend grau bleiben soll. (red)

  • 11:07 Uhr

    Lorsch: Vier Autoaufbrüche in wenigen Stunden

    Vier Autoaufbrüche in Lorsch wurden der Polizei am Samstag gemeldet. Das Augenmerk der Ganoven lag auf abgelegten Wertsachen: Sonnenbrillen, Geld, Funkgeräte sowie einen Laptop wechselten unfreiwillig ihre Besitzer. Die Taten passierten zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen in der Oberstraße, der Carlo-Schmid-Straße, der Heinrich-von-Brentano-Straße sowie... [mehr]

  • 11:32 Uhr

    Crailsheim: Hoher Sachschaden

    Auf der A6 entstand bei einem Auffahrunfall am Sonntagmittag ein Sachschaden von zusammen rund 20000 Euro. Zwischen den Anschlussstellen Crailsheim und Kirchberg wollte eine 62-jährige Pkw-Fahrerin auf den Parkplatz Reußenberg ausfahren. Der ihr nachfolgende 18-jährige Fahrer eines Rovers fuhr kurz nach 13 Uhr auf den abbremsenden Pkw Nissan auf. Durch den Anprall... [mehr]

  • 11:33 Uhr

    Ludwigshafen: Verdächtige in Ermittlungen zu Raubserie festgenommen

    Ludwigshafen. Die Polizei hat am vergangenen Mittwoch und Donnerstag zwei verdächtige Ludwigshafener festgenommen. Sie sollen für mehrere Raubüberfälle und Erpressungen, auch im Zedtwitzpark, verantwortlich sein. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten, wurde bereits am 10. März der Haftbefehl gegen die 17- und 19-Jährigen erlassen. Der Ältere der beiden... [mehr]

  • 11:54 Uhr

    Walldorf: Dreijährige verletzt sich bei Autounfall

    Walldorf. Bei einem Unfall ist am Sonntagabend eine Dreijährige leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, saß das Kind im Auto seiner 27-jährigen Mutter auf dem Rücksitz, als diese in der Bürgermeister-Willinger-Straße von der Fahrbahn abkam und gegen ein geparktes Auto prallte. Die Gründe für den Unfall sind noch unklar. Die leicht verletzte... [mehr]

  • 12:47 Uhr

    Lautertal/ Lautern: Unbekannter raubt Discountmarkt aus

    Lautertal. Ein Unbekannter hat am Montagmorgen einen Discountmarkt in der Nibelungenstraße im Ortsteil Lautern ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der maskierte Unbekannte gegen 6.30 Uhr die anwesenden Angestellten mit einer Pistole und fesselte sie. Eiligst raffte er Geld in bislang unbekannter Höhe sowie drei neue Handys und ein Tablet ein und... [mehr]

  • 12:54 Uhr

    Frankenthal: Kein Ermittlungsverfahren wegen Postkartenaktion von rechter Partei

    Frankenthal. Eine Postkartenaktion der rechtsextremen Partei Der III. Weg vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz hat keine strafrechtlichen Folgen. Es werde kein Ermittlungsverfahren eingeleitet, teilte die Staatsanwaltschaft Frankenthal am Montag mit. Der Inhalt der Postkarte und die Zusendung an Abgeordnete "erfüllt nicht den Tatbestand der Volksverhetzung (...)... [mehr]

  • 13:14 Uhr

    Ludwigshafen: Mann fuchtelt mit Messer herum

    Ludwigshafen. Weil er nicht in das Haus seiner Ex-Freundin gelassen wurde ist am Sonntagnachmittag ein 21-Jähriger ausgerastet und trat ein Glaselement in der Tür ein. Anschließend ging er laut Polizei auf ein Stadtfest und fuchtelte dort Zeugenberichten zufolge mit einem Messer herum. Dabei soll er "Die bring ich um" gerufen haben. Als die Polizeibeamten den... [mehr]

  • 13:14 Uhr

    Walldürn: Mann beschimpfte Asylbewerber

    Bereits am Montag vor einer Woche, am 14. März, hat ein bislang noch Unbekannter in der Buchener Straße Fußgänger aufs Übelste beleidigt. Der Mann hielt sich gegen 18 Uhr auf dem Gelände einer Tankstelle auf. Als auf der gegenüberliegenden Straßenseite mehrere afrikanische Asylbewerber vorbeigingen, rief ihnen der Mann Beschimpfungen und Beleidigungen zu. Ein... [mehr]

  • 13:21 Uhr

    Schwetzingen: Gaststätteneinbruch missglückt

    Schwetzingen. Fehlgeschlagen ist der Einbruch in das Lokal "Mamma Rosa" im Odenwaldring (gegenüber dem "Bellamar") in der Nacht zum Sonntag. Die bislang unbekannten Täter machten sich an der Terrassentüre brachial zu schaffen, konnten aber nicht in die Räumlichkeiten vordringen und zogen unverrichteter Dinge wieder ab. Als tatrelevante Zeit kommt Samstag, gegen... [mehr]

  • 13:29 Uhr

    Mannheim: Vorstellung "An und Aus" entfällt am Dienstag

    Mannheim. Die Vorstellung des Theaterstücks "An und Aus", die für morgen um 20 Uhr im Schauspielhaus des Nationaltheaters Mannheim geplant war, muss wegen einer Erkrankung im Ensemble ausfallen. Wie das Nationaltheater mitteilte, wird stattdessen das Stück "Agnes" von Peter Stamm aufgeführt. Bereits gekaufte Karten für "An und Aus" behalten ihre Gültigkeit,... [mehr]

  • 13:32 Uhr

    Heidelberg: Haftstrafe nach Flüchtlingsheimbrand gefordert

    Heidelberg. Im Prozess gegen zwei Männer wegen versuchter Brandstiftung in einem Heidelberger Flüchtlingsheim hat die Staatsanwaltschaft auf Haftstrafen plädiert. Der Hauptangeklagte, ein ehemaliger Bewohner, habe im vergangenen Oktober nachweislich mehrere Feuer in der Unterkunft gelegt, sagte Oberstaatsanwalt Florian Pistor am Montag vor dem Landgericht... [mehr]

  • 13:47 Uhr

    Fürth: Unbelehrbarer Autofahrer

    Fürth. Nichts dazu gelernt hat wohl ein 51-jähriger Mann, der bereits am Freitag mit seinem Auto - allerdings ohne Führerschein - unterwegs war. In der Heppenheimer Straße gelangte er laut Polizei in eine Kontrolle, bei der sich herausstellte, dass er seine Fahrerlaubnis eine Woche zuvor wegen einer Trunkenheitsfahrt mit Unfall abgeben musste. Die erneute Anzeige... [mehr]

  • 13:50 Uhr

    Kleinkarlbach: Wohnhaus brennt - Über 500 000 Euro Schaden

    Kleinkarlbach. In einem Einfamilienhaus in Kleinkarlbach ist am Montagmittag ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, konnte sich eine 47-Jährige aus dem Keller des Hauses in der Straße Im Frauländchen retten, nachdem ihr 14-jähriger Sohn sie vor dem Brand gewarnt hatte. Beide blieben unverletzt. Die Feuerwehr Grünstadt hat den Brand inzwischen... [mehr]

  • 14:19 Uhr

    Rauenberg: Unfallfahrer flüchtet - Zeugen gesucht

    Rauenberg. Bei einem Unfall hat am Samstagabend ein unbekannter Autofahrer auf einem Supermarkt-Parkplatz einen anderen Wagen beschädigt und Fahrerflucht begangen. Wie die Polizei mitteilte, rammte der Unbekannte zwischen 20:20 Uhr und 20:30 Uhr ein parkendes Auto auf dem Parkplatz im Frankenäcker und fuhr anschließend davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern.... [mehr]

  • 14:19 Uhr

    Brühl: Prügelei auf Fußballplatz

    Brühl. Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Sonntagnachmittag auf dem Fußballplatz in der Gartenstraße. Gegen 14.30 Uhr sollen sich Spieler, Trainer, Betreuer und Zuschauer nach dem Abpfiff des Spiels auf dem Platz geprügelt haben. Auslöser waren offenbar mehrere Tätlichkeiten, die der Schiedsrichter mit gelben und roten Karten für die jeweiligen... [mehr]

  • 14:31 Uhr

    Bad Mergenhteim: Abfalleimer gerät in Brand

    Eine starke Rauchentwicklung wurde am Sonntag, gegen 17 Uhr, auf dem Areal eines Einkaufszentrums in der Wachbacher Straße in Bad Mergentheim gemeldet. Die angerückten Einsatzkräfte fanden zum Glück nur einen brennenden Abfalleimer auf dem zweiten Obergeschoss des Parkhauses, den sie rasch löschte. Wie das Feuer entstanden ist, das ist unklar.

  • 14:31 Uhr

    Heidelberg: Linienbus und Auto prallen frontal zusammen - zwei Verletzte

    Heidelberg. Bei einem Unfall sind am Montagnachmittag auf der L534/Neuenheimer Landstraße zwei Menschen schwer verletzt worden, als ein Linienbus und ein Auto frontal zusammengestoßen sind. Wie die Polizei mitteilte, war ein 80-jähriger Autofahrer in Richtung Ziegelhausen unterwegs, als er etwa auf Höhe der Alten Brücke aus unbekannten Gründen auf die Gegenspur... [mehr]

  • 14:51 Uhr

    Auerbach: Räuber flüchtete in den Kronepark

    Auerbach. Mit einer geraubten Handtasche konnte sich am Samstagnachmittag ein junger Räuber in den Kronepark flüchten. Die Tasche wurde kurze Zeit später unter einem geparkten Auto in der Pater-Delp-Straße gefunden. Aus der Tasche fehlt die schwarze Ledergeldbörse. Gegen 15.30 Uhr lief der Täter in der Brüder-Grimm-Straße/ Am Kurpark direkt auf eine... [mehr]

  • 15:05 Uhr

    Worms: 200 000 Euro Schaden bei Brand in Einfamilienhaus

    Partenheim/Worms. Im rheinhessischen Partenheim ist in der Nacht zum Montag ein Einfamilienhaus bis auf die Außenmauern abgebrannt. Menschen wurden nach ersten Angaben der Polizei in Worms nicht verletzt. Es entstand ein Schaden von mindestens 200 000 Euro. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar. (fert/dpa)

  • 15:17 Uhr

    Mannheim: Tommy Haas nicht für Grün-Weiß gemeldet

    Mannheim. Tommy Haas wird diesen Sommer nicht für Tennis-Bundesligist Grün-Weiss Mannheim servieren. Wie Teamchef Gerald Marzenell auf Anfrage des "Mannheimer Morgen" bestätigte, sei "das Risiko, ihn zu melden, zu groß" gewesen." Der 37-Jährige Wahl-Amerikaner laboriert unverändert an seiner hartnäckigen Schulterverletzung und sagte zuletzt auch das... [mehr]

  • 15:46 Uhr

    Mannheim: Exhibitionist festgenommen - Geschädigte gesucht

    Mannheim. Die Polizei hat in der Nach von Samstag auf Sonntag einen mutmaßlichen Exhibitionisten am Mannheimer Hauptbahnhof festgenommen, der sich vor zwei Frauen auf dem Bahnhofsvorplatz entblößt haben soll. Wie die Beamten mitteilten, beobachtete ein Taxifahrer gegen 23:45 Uhr, wie der 24-jährige Verdächtige mit entblößtem Geschlechtsteil und einem Bier in... [mehr]

  • 15:46 Uhr

    Stuttgart: Junge Union untermauert Führungsanspruch Strobls

    Stuttgart. Im Streit darum, wer bei der CDU nach der Wahl nun mit den Grünen Gespräche über eine mögliche Koalition führt, sieht die Junge Union den Auftrag klar bei Landeschef Thomas Strobl. Eine Diskussion darum, ob Strobl oder CDU-Fraktionschef Guido Wolf Verhandlungsführer sein soll, sei überflüssig. Das sagte JU-Landeschef Nikolas Löbel am Montag in... [mehr]

  • 16:20 Uhr

    Landau: Toter 19-Jähriger obduziert

    Landau. Bei der Obduktion des 19-Jährigen, der am vergangenen Donnerstagmorgen tot in einem Nebenbachlauf der Queich in der Höhe des Stadions gefunden worden war, konnten keine Anzeichen äußerer Gewalt entdeckt werden. Wie die Polizei mitteilte, war die Leiche des jungen Mannes bereits am vergangenen Freitag in Mainz obduziert worden. Weitere Untersuchungen zu... [mehr]

  • 16:54 Uhr

    Heidelberg: Bewährungsstrafe für Brandstifter

    Heidelberg. Im Prozess gegen zwei Männer wegen versuchter Brandstiftung in einem Flüchtlingsheim hat das Landgericht Heidelberg Bewährungsstrafen verhängt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass einer der Angeklagten - ein 25 Jahre alter Ex-Bewohner des Flüchtlingsheims - mitten in der Nacht in der Unterkunft mehrere Feuer gelegt und dabei die Bewohner des... [mehr]

  • 17:00 Uhr

    Mannheim: Geldstrafe für Ladendieb

    Mannheim. Ein 20-Jähriger ist vom Amtsgericht Mannheim zu einer Geldstrafe wegen gemeinschaftlichen Ladendiebstahls verurteilt worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, war der Mann zusammen mit einem 14-Jährigen und einem 19-Jährigen am 10. März festgenommen worden, weil sie mit einer präparierten Tasche Kleidung im Wert von fast 1000 Euro aus... [mehr]

  • 17:34 Uhr

    Mannheim: Einbruch in Boutique - Hoher Schaden

    Mannheim. Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Modegeschäft in der Innenstadt eingebrochen und haben Kleidung, Handtaschen und Schuhe im Wert von mehreren zehntausend Euro erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, brachen die Täter das Rolltor einer Einkaufspassage im Quadrat P7 auf, hebelten anschließend die Eingangstür der... [mehr]

  • 18:07 Uhr

    Sinsheim: Baustellenfahrzeug und Arbeitsgeräte gestohlen

    Sinsheim. Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Lagerhalle einer Firma in der Kaiserstraße eingebrochen und haben dort ein Baustellenfahrzeug und mehrere hochwertige Arbeitsgeräte gestohlen. Wie die Polizei berichtet, beluden die Täter das Baustellenfahrzeug der Firma mit dem Arbeitsgerät und flüchteten anschließend mit... [mehr]

  • 18:13 Uhr

    Speyer: 75-Jähriger vermisst

    Speyer. Seit dem 3. März wird der 75-jährige Luigi Di Martino aus Speyer vermisst. Der Mann wohnt alleine in einer Wohnung in der nördlichen Innenstadt von Speyer. Zuletzt hatte er mit seiner Tochter am 3. März Kontakt. Seit dem fehlt von ihm jede Spur. Herr Di Martino ist Diabetiker und auf Medikamente angewiesen. Es ist daher nicht auszuschließen, dass er sich... [mehr]

  • 18:54 Uhr

    Rauenberg: Unfallfahrer flüchtet - Zeugen gesucht

    Rauenberg. Bei einem Unfall hat am Samstagabend ein unbekannter Autofahrer auf einem Supermarkt-Parkplatz einen anderen Wagen beschädigt und Fahrerflucht begangen. Wie die Polizei mitteilte, rammte der Unbekannte zwischen 20:20 Uhr und 20:30 Uhr ein parkendes Auto auf dem Parkplatz im Frankenäcker und fuhr anschließend davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern.... [mehr]

  • 19:29 Uhr

    Heppenheim: Mit über zwei Promille am Steuer

    Heppenheim. Die Polizei hat am Samstagabend eine 46-Jährige aus dem Odenwald angehalten, die mit 2,3 Promille mit dem Auto unterwegs war. Wie die Beamten mitteilten, wurde die Frau gegen 20 Uhr von Zeugen dabei beobachtet, wie sie offensichtlich stark angetrunken auf dem Parkplatz eines Elektromarkts in ihr Auto stieg und kurz darauf nur knapp einem Unfall entging.... [mehr]

  • 20:09 Uhr

    Mannheim: Duo bricht in Tankstelle ein

    Mannheim. Zwei unbekannte Täter sind am frühen Sonntagmorgen in eine Tankstelle in Mannheim-Neckarau eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Täter kurz nach 4 Uhr die Eingangsschiebetür der Tankstelle in der Casterfeldstraße aufgehebelt und einen Einbruchsalarm ausgelöst. Obwohl mehrere Streifenwagen hinzukamen, konnten die Unbekannten fliehen,... [mehr]

  • 20:42 Uhr

    Rhein-Neckar: Stefan Dallinger soll Eva Lohse folgen

    Rhein-Neckar. Nach dem Rückzug von Eva Lohse als Vorsitzende des Verbands Region Rhein-Neckar (VRRN) sortiert sich die CDU-Fraktion in dem länderübergreifenden Gremium zur Regionalentwicklung der Metropolregion neu. In ihrer jüngsten Sitzung nominierten die Christdemokraten einstimmig ihren Fraktionsvorsitzenden, Stefan Dallinger, als Kandidaten für den Vorsitz... [mehr]

  • 21:15 Uhr

    Heidelberg: Skatenights fallen aus

    Heidelberg. Wie in Mannheim wird es in diesem Jahr keine Skatenights in Heidelberg geben: Die drei Abendtouren auf Rollschuhen sind abgesagt worden, nachdem das Polizeipräsidium Mannheim seine Unterstützung zurückgezogen hat. Die Beamten sicherten bislang die bis zu 400 Personen starke Gruppe der Inline-Skater und sperrten Straßen und Plätze für den... [mehr]

  • 21:44 Uhr

    Bad Dürkheim: Freibad öffnet am Donnerstag

    Bad Dürkheim. Das Freizeitbad Salinarium öffnet am Donnerstag, 24. März, sein Freibad und startet damit nach eigenen Angaben als erstes Bad in Rheinland-Pfalz in die Freiluft-Saison. Zurzeit beträgt die Wassertemperatur 12,9 Grad Celsius, "Tendenz steigend", wie die Stadtwerke informieren. Auch Liegewiese und die Terrasse der Cafeteria werden ab Donnerstag für... [mehr]

  • 22:01 Uhr

    Heidelberg: Ohne Führerschein Unfall verursacht

    Heidelberg. Fahren ohne Führerschein und eine kurze Verfolgungsjagd mit der Polizei nach einem Unfall - das ist die Bilanz eines 28-Jährigen Autofahrers vom frühen Samstagmorgen in Heidelberg. Wie die Polizei mitteilte, beobachteten die Beamten in einem Streifenwagen gegen 01.40 Uhr, wie der 28-Jährige mit seinem Auto bei einem Wendeversuch in der Bergstraße... [mehr]