Schwetzinger Zeitung Archiv vom Freitag, 25. März 2016

Das Archiv der Nachrichtenportale des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.250.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Berichte Blaulicht

  • Obduktionsergebnis: 25-Jähriger erstochen

    Tatverdächtiger festgenommen

    Im Fall des am Mittwoch tot in Limburgerhof gefundene 25-Jährigen, der einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist, konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter festnehmen. Die zuständige Mordkommission nahm am Donnerstagnachmittag einen 22-jährigen Verdächtigen aus Ludwigshafen fest, wie die Polizei in Ludwigshafen und die Staatsanwaltschaft Frankenthal am... [mehr]

  • Mannheim

    Versuchter Raubüberfall auf 27-Jährige

    Zwei Unbekannte haben am Donnerstagabend versucht eine 27-Jährige in der Brunnenstraße auszurauben. Die junge Frau war laut Polizei gegen 20 Uhr im Bereich der Brunnenstraße, Höhe Löwenstraße, unterwegs, als ein Mann auf sie zukam und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Da die 27-Jährige ihre Tasche festhielt, kam ein Komplize des Angreifers hinzu.... [mehr]

Fotostrecken

  • Kreuzigungen an Karfreitag

    Es ist ein Ritual, das die Kirche zwar kritisiert aber nicht unterbindet: Karfreitag haben sich auf den Philippinen wieder mehr als ein Dutzend Gläubige an Kreuze nageln lassen.

  • Live in der ARD: Gottesdienst aus Mannheim

    Der Karfreitagsgottesdienst in der Mannheimer Citykirche Konkordien ist von der ARD live übertragen worden.

  • Rhein-Neckar

    Osterbrunnen in der Region

    Wasser gilt seit jeher als lebensspendende Kraft. Daraus hat sich der Brauch entwickelt, zu Ostern Brunnen zu schmücken. Wir unternehmen eine kleine Reise zu Osterbrunnen in der Region. (fer)

  • Passionsspiel in Bensheim

    Hunderte Zuschauer verfolgten am Karfreitag das Passionsspiel in der Bensheimer Innenstadt. Das Regenwetter wirkte sich auf die Besucherzahlen aus.

  • Rheingönheimer trainiert behinderten Jungen

    Der Rheingönheimer Silvio D'Amico trainiert einen behinderten 14-Jährigen im Trampolin-Springen.

  • Mannheim

    Roncalli in Mannheim - 1200 Gäste bei Premiere

    Rund 1200 Gäste erlebten die Premiere des neuen Circus-Roncalli-Programms auf dem Neuen Meßplatz. Zu sehen gab's Varieté, Komik und ganz viel Akrobatik.

  • Schüsse und Explosionen bei Razzia in Brüssel

    Bei einer erneuten Razzia der belgischen Polizei gegen Terrorverdächtige sind Schüsse gefallen und waren offenbar Explosionen zu hören.

  • Tanz aus Peking

    Streng getanzt auf wildem Gras

    Im Ludwigshafener Theater im Pfalzbau war das bei uns selten zu erlebende Beijing Dance Theater zu Gast. Die eigene Tradition haben die chinesischen Tänzer aber zu Hause gelassen.

Fotostrecken Mannheim

Fotostrecken Reilingen

Mannheim Stadt

  • Von Horror und Hoffnung

    Flüchtlinge erzählen in Mannheimer Kirche

    In der evangelische Konkordienkirche in Mannheim erzählten am Karfreitags-Gottesdienst Flüchtlinge von ihrem Schicksal. Unter anderem stellten sich zwei Männer aus unruhigen Weltregionen vor, die in Deutschland eine zweite Heimat gefunden haben. Shavgar ist 27 Jahre alt und studiert seit 2009 Medizintechnologie in Mannheim. Der Mann aus der Stadt Qamishli, gelegen... [mehr]

Themen des Tages

  • Belgien

    Zwei Explosionen und Festnahme bei weiterer Razzia in Brüssel

    Brüssel. Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben am Freitag erneut ein Haus in Brüssel durchsucht. Bei der Razzia im Stadtteil Schaerbeek habe es zwei Explosionen gegeben, berichtete der öffentlich-rechtliche Sender RTBF. Ein Verdächtiger sei festgenommen worden. Zunächst gab es keine Bestätigung dafür, dass die Aktion mit den Terroranschlägen in Brüssel am... [mehr]

Newsticker

  • 08:01 Uhr

    Ludwigshafen: Musikalische Meditation

    Ludwigshafen. In der Herz-Jesu-Kirche in der Mundenheimer Straße 216 in Ludwigshafen führt das Ensemble Vokalissimo heute um 21 Uhr eine musikalische Meditation unter dem Titel "Misericordias Domine" auf. (bur)

  • 08:40 Uhr

    Walldorf: SAP verlängert mit Bill McDermott

    Walldorf. Europas größter Softwarekonzern SAP wird bis 2021 weiter von Bill McDermott geführt. Das Unternehmen habe den Vertrag mit dem Vorstandschef entsprechend verlängert, bestätigte eine Firmensprecherin am Donnerstagabend einen entsprechenden Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg. Auch die Kontrakte des Finanzvorstands Luka Mucic und weiterer Manager... [mehr]

  • 09:19 Uhr

    Hemsbach: Auto ausgebrannt

    Hemsbach. Ein Auto hat aus bislang unbekannter Ursache am frühen Freitagmorgen in der Landstraße in Hemsbach gebrannt. Zeugen hatten das Feuer laut Polizei gegen 4.20 Uhr bemerkt und den Notruf gewählt. Das Fahrzeug konnte durch die Feuerwehr Hemsbach gelöscht werden. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Verletzt wurde glücklicherweise... [mehr]

  • 09:55 Uhr

    Höpfingen: Fahrschüler rutscht auf Ölspur aus

    Höpfingen. Ein Fahrschüler wurde am Mittwoch gegen 15 Uhr zwischen Walldürn und Waldstetten bei einem Unfall schwer verletzt. Der 15-Jährige Fahrschüler fuhr mit seinem Leichtkraftrad hinter dem Pkw seines Fahrlehrers auf der Landstraße von Walldürn kommend in Richtung Waldstetten. Nach derzeitigen Erkenntnissen rutschte der Jugendliche am Beginn einer... [mehr]

  • 09:59 Uhr

    Mannheim: N-Bahn-Club öffnet seine Tore

    Mannheim. Eine der größten stationären Modelleisenbahn-Anlagen der kleinen Spur N präsentiert der N-Bahn-Club (NBC) ab Freitag bis Montag, jeweils 10 bis 17 Uhr, im Vereinshaus auf der Friesenheimer Insel in Mannheim. Im Maßstab N (1:160) rollen beim NBC auf 60 Quadratmetern auf über 800 Metern Gleis bis zu 30 Züge. In einem Extra-Raum präsentieren die... [mehr]

  • 10:16 Uhr

    Buchen: Erneut Auto zerkratzt

    Buchen. Erneut zerkratzte ein Unbekannter zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 09.30 Uhr, ein Auto in der Buchener Heinrich-Lauer-Straße. Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte der Täter die Fahrerseite des dort geparkten, weinroten VW Polo eines 65-Jährigen. Der Sachschaden beträgt zirka 800 Euro. Da in den letzten Wochen immer wieder Autos in der genannten... [mehr]

  • 10:29 Uhr

    Ludwigshafen: Kellerbrand in Einfamilienhaus

    Ludwigshafen. Zu einem Kellerbrand in einem Einfamilienhaus kam es am Donnerstagabend in der Fieskostraße in Oggersheim. Gegen 19.47 Uhr war die Feuerwehr Ludwigshafen benachrichtigt worden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller des Einfamilienhauses festgestellt. Im Gebäude befanden sich zum Zeitpunkt des... [mehr]

  • 10:33 Uhr

    Bürgstadt: Gleitschirmflieger hatte Glück im Unglück

    Von der Feuerwehr musste ein 64-jähriger Gleitschirmflieger bei Bürgstadt aus rund 25 Metern Höhe befreit werden. Der Mann war von einer Windböe erfasst worden, warauf sein Gleitschirm teilweise einklappte. Der Absturz wurde glücklicherweise durch eine Baumkrone aufgefangen. Der Gleitschirmflieger blieb weitgehend unverletzt.

  • 11:05 Uhr

    Mannheim: Versuchter Raubüberfall auf 27-Jährige

    Mannheim. Zwei Unbekannte haben am Donnerstagabend versucht eine 27-Jährige in der Brunnenstraße auszurauben. Die junge Frau war laut Polizei gegen 20 Uhr im Bereich der Brunnenstraße, Höhe Löwenstraße, unterwegs, als ein Mann auf sie zukam und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Da die 27-Jährige ihre Tasche festhielt, kam ein Komplize des Angreifers... [mehr]

  • 11:05 Uhr

    Bürstadt: Rauchmelder rettet Frau das Leben

    Bürstadt. Ein Rauchmelder hat am Donnerstagabend in Bürstadt einer Frau das Leben gerettet. Wie die Polizei berichtete, hatte ein Passant den Alarm gehört und daraufhin Feuerwehr und Rettungsdienst alarmiert. Die Helfer öffneten die Wohnung und fanden die 59-Jährige. Auf dem eingeschalteten Herd standen zwei stark qualmende Pfannen. Die Frau wollte sich eine... [mehr]

  • 11:33 Uhr

    Hessental: Trickdiebstahl

    Vermutlich sehr fingerfertig war ein Trickdieb, der am Mittwochvormittag 180 Euro erbeutete. Der Mann begab sich gegen 11.45 Uhr in ein Ladengeschäft in der Raiffeisenstraße und kaufte ein Getränk. Anschließend bat er die Kassiererin, 40 Zehn-Euro-Scheine in größere Scheine zu wechseln. Dabei gelang es ihm wohl von der Angestellten unbemerkt 18 der Scheine... [mehr]

  • 11:54 Uhr

    Limburgerhof: 25-Jähriger erstochen - Verdächtiger festgenommen

    Limburgerhof/Ludwigshafen. Im Fall des am Mittwoch tot in Limburgerhof gefundene 25-Jährigen, der einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist, konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter festnehmen. Die zuständige Mordkommission nahm am Donnerstagnachmittag einen 22-jährigen Verdächtigen aus Ludwigshafen fest, wie die Polizei in Ludwigshafen und die... [mehr]

  • 11:56 Uhr

    Speyer: Führung durch Hauptstraße

    Speyer. Die historische Bedeutung der Hauptstraße steht im Mittelpunkt einer Stadtführung heute in Speyer. Geschichte und Geschichten der einstigen "via triumphalis" in Speyer erzählt Stadtführer Bernhard Bumb. Die Führung beginnt um 14.30 Uhr am Altpörtel. Sie kostet fünf Euro und findet übrigens auch am Ostersonntag und Ostermontag um die gleiche Uhrzeit... [mehr]

  • 11:58 Uhr

    Fahrenbach: Verfolgungsjagd

    Fahrenbach. In große Gefahr brachte sich am Dienstag kurz nach 19 Uhr ein 15-Jähriger und weitere Verkehrsteilnehmer durch eine waghalsige Verfolgungsjagd durch Fahrenbach. Beamten der Polizei Mosbach fiel ein auffälliger Rollerfahrer zwischen Fahrenbach und Robern auf. Der Roller des Jugendlichen verfügte über keine intakte Beleuchtung und kein Kennzeichnung... [mehr]

  • 12:15 Uhr

    Mannheim: Christen beten mit Flüchtlingen

    Mannheim. Unter dem Eindruck von Flüchtlingsschicksalen haben Christen gemeinsam mit Muslimen in Mannheim am Karfreitag einen politisch gefärbten Gottesdienst gefeiert. Die ARD übertrug den evangelischen Gottesdienst live aus der Konkordienkirche in Mannheim. "Wieder neue Anschläge in Brüssel, Istanbul, weltweit", beklagte die ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete... [mehr]

  • 12:29 Uhr

    Mannheim: Vorstellungsänderung im Schauspiel

    Mannheim. Aufgrund einer Erkrankung im Schauspiel-Ensemble kommt es am Karfreitag und Karsamstag zu Vorstellungsänderungen am Nationaltheater Mannheim. Am 25. März kann die geplante Vorstellung Emilia Galotti nicht gespielt werden. Stattdessen wird um 20.00 Uhr Roland Schimmelpfennigs An und Aus gezeigt. Die für 26. März vorgesehene Vorstellung von Hamlet... [mehr]

  • 13:01 Uhr

    Heilbronn: Millionenschaden bei Brand

    Heilbronn. Ein Brand in einem Gewerbekomplex in Heilbronn hat am frühen Karfreitagmorgen einen Millionenschaden verursacht. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung, wie die Beamten mitteilten. Ein Anwohner hatte am frühen Morgen einen Knall gehört und kurz darauf das Feuer in einem Reisebüro, das zu dem Gebäudekomplex gehört, entdeckt. In dem Komplex sind... [mehr]

  • 13:33 Uhr

    Mannheim: Karfreitagszauber im Nationaltheater

    Mannheim. Am Karfreitag um 17 Uhr strömen Opernfreunde wieder zum Wagner-Hochamt ins (ausverkaufte) NTM-Opernhaus. Die "Parsifal"-Inszenierung aus dem Jahre 1957 gilt als die älteste durchgängig gespielte Wagner-Inszenierung der Welt. (rcl)

  • 14:07 Uhr

    Heidelberg: Jazz-Konzert mit Bastian Weinig-Quartett

    Heidelberg. Das Bastian Weinig Quartett gastiert ab 21 Uhr im Jazzhaus Heidelberg, Leyerstraße 6. Als Bassist spielt Weinig in zahlreichen Bands und spielt von Bebop über Modern Jazz bis zu Welt- und Filmmusik. Der Eintritt kostet sechs Euro für Mitglieder, die einen monatlichen Betrag zahlen, und 12 Euro. (bjz)

  • 14:36 Uhr

    Ludwigshafen: Jonas Kupijai verlässt die Eulen

    Ludwigshafen. Jonas Kupijai, vor der Saison vom Drittligisten TV Hochdorf zur TSG Ludwigshafen-Friesenheim gewechselt, wird den Tabellenvierten der 2. Liga nach nur einer Spielzeit wieder verlassen und sich der SG Leutershausen anschließen. Beim Traditionsverein von der Bergstraße hat der bald 27-jährige Rückraumspieler einen 2-Jahres-Vertrag unterschrieben und... [mehr]

  • 15:03 Uhr

    Bensheim: Passionsspiel in der Innenstadt

    Bei Dauerregen und wenig frühlingshaften Temperaturen haben am Karfreitag mehrere hundert Zuschauer das Bensheimer Passionsspiel verfolgt. Aufgrund des Wetters waren allerdings merklich weniger Menschen in der Innenstadt unterwegs. Sie erlebten einmal mehr eine bewegende Darstellung und intensive Atmosphäre, die auch nach 34 Jahren nicht an Faszination verloren... [mehr]

  • 15:06 Uhr

    Hardheim/Walldürn: Autohäuser schließen sich zusammen

    Hardgeim/Walldürn. Die Autohaus-Gruppe Walter Günther (Hardheim/Walldürn) und die Autohaus-Gruppe Wolfert (Bürgstadt/Laudenbach/ Großwallstadt) schließen sich zu einer VW-, Audi- und Skoda-Händlergruppe zusammen.

  • 15:08 Uhr

    Frankenthal: Eine Schwerverletzte nach Unfall

    Frankenthal. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen am Autobahnkreuz Frankenthal ist eine 39-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam die Pkw-Fahrerin vermutlich wegen unangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn in einer Kurve von der Straße ab und schleuderte in die angrenzende Böschung. In der dicht bewachsenen... [mehr]

  • 15:35 Uhr

    Speyer: Streit um Schulden eskaliert

    Speyer. Bei einer Schlägerei am frühen Donnerstagabend in Speyer ist eine Person leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, meldeten Passanten ein Handgemenge zwischen mehreren Personen auf der Straße im Birkenweg. Nach dem Eintreffen der Beamten wurden zunächst die Gemüter der Beteiligten beruhigt. Es stellte sich heraus, dass es zwischen einem... [mehr]

  • 16:09 Uhr

    Heidelberg: Betrüger fordern Geld am Telefon

    Heidelberg. Unbekannte Täter haben am Donnerstagmorgen versucht, einen 68-jährigen Mann aus Heidelberg über das Telefon zu betrügen. Wie die Polizei mitteilte, riefen die Täter bei dem Mann an und teilten ihm mit, dass sie vom Amtsgericht Frankfurt seien. Sie sagten, dass ein Gerichtsvollzieher noch heute zu dem Mann kommen würde, da dieser seine Schulden in... [mehr]

  • 16:41 Uhr

    Malsch: 15-Jähriger bricht in Pflanzenzuchtgeschäft ein

    Malsch. Ein 15-Jähriger und sein bislang unbekannter Komplize sind am Freitagmorgen in ein Pflanzenzuchtgeschäft in Malsch eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, schlugen die beiden kurz vor vier Uhr eine Fensterscheibe des Ladens ein und lösten hierbei die Alarmanlage aus. Die umgehend ausgerückten Polizisten bemerkten in der Nähe des Geschäfts den... [mehr]

  • 17:11 Uhr

    Speyer: Lkw von Firmengelände entwendet

    Speyer. Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Lkw von einem Firmengelände in Speyer gestohlen. Laut Polizei zerschnitten die Täter den Maschendrahtzaun des Firmengeländes in der Straße "Am Neuen Rheinhafen" und schlossen einen dort abgestellten Lkw kurz. Beim Davonfahren verursachten sie Schäden an einem Zaunpfosten und am Fahrzeug. Bei... [mehr]

  • 17:41 Uhr

    Heidelberg: Brand in Gartenhaus

    Heidelberg. Am Karfreitag gegen 8.45 Uhr ist die Feuerwehr zu einem Brand im Oftersheimer Weg ausgerückt. Auf dem Gelände des Kleingartenvereins Kirchheim stand ein Gartenhaus in Flammen. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. (miro)

  • 18:15 Uhr

    Ludwigshafen: Vandalismus an Bushaltestelle

    Ludwigshafen. Die Seiten einer Bushaltestelle am Ruchheimer Brunnenweg haben Unbekannte laut Polizei gegen 0 Uhr in der Nacht zum Donnerstag eingeworfen. Zuvor hatten drei unbekannte Jugendliche gegen 21.35 Uhr versucht, mit einem Stein einen Zigarettenautomaten am Schloss aufzubrechen. Sie sollen 16 bis 17 Jahre alt sein, dunkle Jacken und Jeans getragen haben.... [mehr]

  • 18:50 Uhr

    Frankenthal: Hotel mit Schusswaffe überfallen

    Frankenthal. Ein bislang unbekannter Mann hat am Freitagmittag ein Hotel in der Mahlastraße in Frankenthal überfallen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der Täter mit vorgehaltener Schusswaffe eine Person an der Rezeption und zwang diese zur Herausgabe des Bargeldes. Danach flüchtete der Täter in Richtung Mahlastraße/Jet-Tankstelle. Er erbeutete einen Betrag... [mehr]

  • 19:34 Uhr

    Mannheim: Frau mit gestohlenem Fahrrad erwischt

    Mannheim. Obwohl er es angeschlossen hatte, ist einem Mann am Mittwoch in der Hochuferstraße im Herzogenried das Fahrrad geklaut worden. Gegen 18.45 Uhr sah er jemanden mit dem Rad davonfahren und erstattete kurz darauf Anzeige. Auf dem Heimweg entdeckte er in der Zellerstraße eine unbekannte Frau mit seinem Fahrrad und verständigte daraufhin die Polizei. Vor Ort... [mehr]

  • 20:07 Uhr

    Gerolsheim: Dachstuhl abgebrannt

    Gerolsheim. Der Dachstuhl eines Wohnanwesens in Gerolsheim ist am Freitagmittag in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilte, bemerkten Bewohner den Brandgeruch und alarmierten die Feuerwehr. Bei deren Eintreffen stand der Dachstuhl von zwei Haushälften bereits voll in Flammen. Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen des Feuers auf das Hinterhaus vermeiden.... [mehr]

  • 20:33 Uhr

    Heidelberg: Hebelstraßenbrücke für Laster tabu

    Heidelberg. Die Hebelstraßenbrücke, die über die Bahngleise führt, darf nur noch von Fahrzeugen mit einem Maximalgewicht von zwölf Tonnen befahren werden. Bisher waren 30 Tonnen erlaubt. Grund für die Änderung ist, dass die Tragfähigkeit der 1952 errichteten Brücke abgenommen hat, teilte die Stadt mit. Lkw mit mehr als zwölf Tonnen müssen die Brücke... [mehr]

  • 20:55 Uhr

    Ludwigshafen: Fahrerflucht nach Auffahrunfall

    Ludwigshafen. Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag auf der B9 in Ludwigshafen-Oppau einen Auffahrunfall verursacht und ist danach abgehauen. Wie die Polizei mitteilte, bremste der vermeintliche Unfallverursacher seinen blauen Kleinwagen fast bis zum Stillstand ab, sodass ein dahinter fahrender Pkw ebenfalls stark abbremsen musste. Einem anderen... [mehr]

  • 21:37 Uhr

    Stuttgart: Mehr Straftaten in Mannheim

    Stuttgart/Mannheim. Die aktuellen Zahlen für die Kriminalität in Mannheim liegen auf dem Tisch: Knapp 35.000 Straftaten sind im Jahr 2015 bei der Polizei angezeigt worden, teilte das baden-württembergische Innenministerium auf Anfrage nach der Vorstellung der Landeszahlen mit. Das ist ein Plus von 10,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit liegt die Stadt... [mehr]

  • 21:59 Uhr

    Mannheim: Kürfürsten-Porzellan bei Reiss-Engelhorn-Museen

    Mannheim. Ein kostbares Kaffee- und Teeservice aus Frankenthaler Porzellan von 1765/66, das nachweislich Kurfürst Carl Theodor und seine Frau benutzt haben, kam dank der Mäzenatin Traudl Engelhorn nun in den Besitz der Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen. Für die ist es "eine Sensation, so etwas jetzt zu haben", sagt Direktor Christoph Lind. Die 43 Teile, alle von... [mehr]